Basalt Brocken: Ein Dorfbürgermeister geht seinen Weg (1930-1947) (Ungekürzt)
Artikelbild von Basalt Brocken: Ein Dorfbürgermeister geht seinen Weg (1930-1947) (Ungekürzt)
Christoph Kloft

1. Basalt Brocken: Ein Dorfbürgermeister geht seinen Weg (1930-1947) (Ungekürzt)

Basalt Brocken: Ein Dorfbürgermeister geht seinen Weg (1930-1947) (Ungekürzt)

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Im Jahr 1930 wird ein katholischer, konservativer Bauer in einem kleinen Dorf im Westerwald Dorfbürgermeister. Er ist bekanntermassen ein Gegner der Nazis, behält sein Amt aber auch nach Hitlers Machtergreifung. Mit Beharrlichkeit und der Unterstützung der Dorfbewohner gelingt es ihm, trotz einiger Anfeindungen, bis zum Kriegsende Bürgermeister des kleinen, abgelegenen Ortes zu bleiben. Als Hitlers Eroberungskrieg mit der Kapitulation Deutschlands endet, ist er es, der mit einer weissen Fahne auf die Amerikaner zugeht. Aufgrund seines guten Leumunds bleibt er auch unter amerikanischer Besatzung im Amt, bis er 1947 aus Altersgründen zurücktritt. Der Lebensalltag in einem Westerwalddorf der 1930er und 1940er Jahre wird hier anschaulich geschildert. Die konservativ-religiös geprägte Dorfgemeinschaft wird mit der Nazi-Herrschaft konfrontiert, die sich fortschrittlich gibt und versucht, in alle Lebensbereiche einzudringen. Einige Menschen spüren schon früh, wohin die NS-Politik führen wird, andere sind selbst am Ende des schrecklichen Krieges noch überzeugte Nazis. Christoph Kloft wurde 1962 in Limburg an der Lahn im Westerwald geboren. Nach dem Studium der Germanistik, Linguistik und Komparatistik arbeitete er bei verschiedenen Tageszeitungen in den neuen Bundesländern. 1993 erschein sein erstes Buch "Katerstimmung. Alltag in den neuen Bundesländern". Weitere Herausgebungen sind u.a. das deutsch-türkische Lesebuch "Was denkt der Regen, wenn der Scheibenwischer kommt" (2000) und "Katjas Buch - Das Leben im Gesicht" (2004).

Details

Sprecher

Knut Müller

Spieldauer

7 Stunden und 13 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Knut Müller

Spieldauer

7 Stunden und 13 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

27.06.2018

Verlag

SAGA Egmont

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9788711857755

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Basalt Brocken: Ein Dorfbürgermeister geht seinen Weg (1930-1947) (Ungekürzt)