Demian Darking

Demian Darking

Die Hexe von Disturbia

Buch (Taschenbuch)

Fr.12.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Demian Darking

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 12.90
eBook

eBook

ab Fr. 4.40
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.07.2018

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

104

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.07.2018

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

104

Maße (L/B/H)

19/12/0.7 cm

Gewicht

120 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7528-6146-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Weltenverbinder

Bewertung aus Eisenach am 31.01.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Demian hat sich verliebt. Dumm nur, dass seine Angebetete ein Mädchen aus einem Buch ist. Aber angeblich soll doch jedes Buch eine geheime Seite haben, durch die man in die Geschichte hineingelangen kann! Tatsächlich schafft er es, doch dort ist manches anders, als er erwartet hat. Eine Hexe hat Helena, wie das Mädchen heißt, benutzt, um Demian herzulocken und in ihre Gewalt zu bringen – so wie eine ganze Reihe anderer Kinder und Helena selbst. Alle zusammen wagen einen Fluchtversuch. Jeder Vielleser würde wohl gerne hin und wieder mal wie der Protagonist dieser Jugend-Urban-Fantasy-Novelle in eine Handlung körperlich hineintauchen können. So ist J.F. Martins Idee, auf der diese Geschichte fußt, für Leute wie mich schon von Grund auf interessant. Leider ist die Umsetzung nicht ganz so gut gelungen. Zum einen wirken manche Passagen etwas zu gehetzt und übereilt. Gerade auch der Endkampf gegen die Hexe gehört in diese Kategorie. Zum anderen sind die beschriebenen Gefühle, die Demian für Helena hegt und die bis zu einem intensiven Kuss führen, für den erst 10-jährigen Protagonisten nicht glaubwürdig. Nach einer gründlichen Überarbeitung könnten dieses Büchlein und eine angedeutete Fortsetzung jedoch ein gut lesbares Urban-Fantasy-Abenteuer ergeben. Fazit: Die gute Idee dieser Geschichte leidet leider an einer noch nicht gänzlich gelungenen Ausführung, zeigt jedoch Potenzial.

Weltenverbinder

Bewertung aus Eisenach am 31.01.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Demian hat sich verliebt. Dumm nur, dass seine Angebetete ein Mädchen aus einem Buch ist. Aber angeblich soll doch jedes Buch eine geheime Seite haben, durch die man in die Geschichte hineingelangen kann! Tatsächlich schafft er es, doch dort ist manches anders, als er erwartet hat. Eine Hexe hat Helena, wie das Mädchen heißt, benutzt, um Demian herzulocken und in ihre Gewalt zu bringen – so wie eine ganze Reihe anderer Kinder und Helena selbst. Alle zusammen wagen einen Fluchtversuch. Jeder Vielleser würde wohl gerne hin und wieder mal wie der Protagonist dieser Jugend-Urban-Fantasy-Novelle in eine Handlung körperlich hineintauchen können. So ist J.F. Martins Idee, auf der diese Geschichte fußt, für Leute wie mich schon von Grund auf interessant. Leider ist die Umsetzung nicht ganz so gut gelungen. Zum einen wirken manche Passagen etwas zu gehetzt und übereilt. Gerade auch der Endkampf gegen die Hexe gehört in diese Kategorie. Zum anderen sind die beschriebenen Gefühle, die Demian für Helena hegt und die bis zu einem intensiven Kuss führen, für den erst 10-jährigen Protagonisten nicht glaubwürdig. Nach einer gründlichen Überarbeitung könnten dieses Büchlein und eine angedeutete Fortsetzung jedoch ein gut lesbares Urban-Fantasy-Abenteuer ergeben. Fazit: Die gute Idee dieser Geschichte leidet leider an einer noch nicht gänzlich gelungenen Ausführung, zeigt jedoch Potenzial.

Fazit : Sehr Spannend für Kinder ab 10 Jahre .. da es schon manchmal ein bisschen düster ist .

Bewertung aus Fürstenwalde am 17.10.2018

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Demian Darking ist ein Aussenseiter an seiner Schule. Auch seine Eltern haben kaum Zeit für ihn. So flüchtet sich Demian in seiner Freizeit meist in Fantasiewelten und verschlingt ein Buch nach dem anderen. Als er sich in Helena, ein Mädchen aus seinem Buch, verliebt, beginnt er nach Möglichkeiten zu suchen, sie zu treffen. Er erfährt, dass es in jedem Buch eine geheime Seite gibt, über die der Leser in die Geschichte gelangen kann. Demian beschliesst nach dieser Seite zu suchen. Und tatsächlich Meine Rezension: Das Buch war sehr Spannend von Anfang bis Ende .Demian der Alleine aufwuchs und sehr gerne lass , verschwand nachts in seine Bücher und verliebte sich in Helena und dann begann eine Spannende Fantasy story von eine Hexe ,Helena , Die Geschwister Jonathan und Liliana und Jacob waren tolle Charaktere und die Fabelwesen Turon, Gomorrom ,die sehr viel in Action getretten sind . und auch am Ende war Turon eine gute Hilfe .

Fazit : Sehr Spannend für Kinder ab 10 Jahre .. da es schon manchmal ein bisschen düster ist .

Bewertung aus Fürstenwalde am 17.10.2018
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Buch: Demian Darking ist ein Aussenseiter an seiner Schule. Auch seine Eltern haben kaum Zeit für ihn. So flüchtet sich Demian in seiner Freizeit meist in Fantasiewelten und verschlingt ein Buch nach dem anderen. Als er sich in Helena, ein Mädchen aus seinem Buch, verliebt, beginnt er nach Möglichkeiten zu suchen, sie zu treffen. Er erfährt, dass es in jedem Buch eine geheime Seite gibt, über die der Leser in die Geschichte gelangen kann. Demian beschliesst nach dieser Seite zu suchen. Und tatsächlich Meine Rezension: Das Buch war sehr Spannend von Anfang bis Ende .Demian der Alleine aufwuchs und sehr gerne lass , verschwand nachts in seine Bücher und verliebte sich in Helena und dann begann eine Spannende Fantasy story von eine Hexe ,Helena , Die Geschwister Jonathan und Liliana und Jacob waren tolle Charaktere und die Fabelwesen Turon, Gomorrom ,die sehr viel in Action getretten sind . und auch am Ende war Turon eine gute Hilfe .

Unsere Kund*innen meinen

Demian Darking

von J.F. Martin

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Demian Darking