Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann
Artikelbild von Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann
Marion Meister

1. Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann

Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (2018)

Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 13.90

Beschreibung

Julies Schmuck ist magisch! Mit einem Sportlichkeitsbändchen wird ihre beste Freundin Merle zur Sportskanone (mit leicht überdosiertem Siegeswillen). Julies bester Freund Ben wird auf wundersame Weise zum Chemie-Genie. Und sich selbst hat Julie einen Liebesring geschmiedet, der bestens zu funktionieren scheint. Doch als ihr Freund Noah sein eigenes Leben völlig aufgibt und nur noch für sie da sein will, kommen Julie Zweifel. Darf man in der Liebe überhaupt Magie einsetzen? Oder hat Ben recht, wenn er sagt: "Wahre Liebe braucht keine Zauberei"? Aber was wird passieren, wenn sie den magischen Schmuck wieder ablegt?

Details

Sprecher

Nana Spier

Spieldauer

5 Stunden und 39 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Nana Spier

Spieldauer

5 Stunden und 39 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

31.08.2018

Verlag

Der Audio Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783742407924

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolle Sprecherstimme

Nicole aus Nürnberg am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Meine Meinung zum Hörbuch: Julie Jewels Silberglanz und Liebesbann Aufmerksamkeit: Diesen Punkt gibt es auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Julie muss sich selbst finden, und erkennen, wie tief Magie gehen kann, aber auch was dadurch zerstört werden kann. Den Julie merkt, irgendwas stimmt mit den Zaubern nicht, die sie ausübt, denn es passieren richtig doofe Dinge, letztlich so doofe Dinge, das ein Freund in das Internat muss. Doch was da so noch alles passiert, davon muss euch Julie erzählen. Wie ich das Gehörte empfand: Für mich war der zweite Teil noch ein klein bisschen besser als der erste Teil, denn Julie muss hier ziemlich viel in diesem Teil lernen, das ich es einfach toll finde, und zwar nicht unbedingt die tollsten Dinge auf der leichtesten Schulter, aber Julie weiß sich zu wehren. Gleichzeitig muss sie aber erkennen, das ihre eigene Mutter nicht umsonst gegen die Oma ist, denn diese ist keine normale Oma, sondern ist einfach ziemlich heftig drauf, leider fällt Julie es viel zu schwer ihren Augenmerk wirklich auf die Wahrheit zu richten und sich dabei auch noch dem ganzen zu stellen, ohne das es komisch wird. Denn wenn man jemanden gerne hat, möchte man ihm vertrauen mit allem drum und dran, doch ob das wirklich so gut ist? Julie muss also somit erkennen, sie kann auch Leuten vertrauen, die gerade vielleicht gar nicht vertrauenswürdig sind. Was es damit auf sich hat, solltet ihr aber selbst erkennen. Sprecherin: Ich finde es toll das die gleiche Sprecherin wie im ersten Teil zur Wirkung kommt, denn sie kann Julie wunderbar Leben einhauchen mit der richtigen Portion Liebe. Gerade aber die Großmutter ist so genial gesprochen, das man sie automatisch nicht leiden kann, denn diese hat es auch wirklich faustdick hinter den Ohren, das einem aber erst klar wird, wenn man bis zum Ende des Hörbuches kommt. Spannung: Wie schlimm es wirklich kommen kann, wenn man ungewollt böse Dinge hervorruft, das fand ich gut und spannend. Die Spannung kommt auch gerade dadurch das ich mit Julie lernen darf, das man Magie niemals egoistisch einsetzen darf, sondern erkennen muss, das man anderen den Willen lassen muss und darf, denn genau das ist richtig. Die Spannung wird auch dadurch aufgebaut, weil man erst am Ende wirklich sehr vieles versteht und dadurch durch ganz viel Gefühlschaos durchgehen darf. Charaktere: Julie wird in diesem Teil lehrreicher und klüger, allein deswegen, weil sie die Wahrheit erkennt und dabei auch etwas älter wird. Sie versteht immer mehr was es bedeutet wahrhaft jemanden zu mögen und ihre Freunde sind einfach tolle Freunde, diese braucht einfach jeder im Leben, denn dadurch kommt man einfacher durch das Leben. Empfehlung: Wer den ersten Teil der Geschichte gelesen hat, sollte bitte auf jeden Fall diesen Teil auch kennen lernen und sich berühren lassen, denn wenn man Julie zu sich sprechen lässt, kann man ohne das man großartig erzogen wird, eine ganze Menge lernen. Für Mädchen ab 12 Jahren, glaube ich, kann Julie eine absolut gute Freundin werden. Bewertung: Ich möchte der Geschichte gerne fünf Sterne geben. Sie hat die richtige Portion an Gefühlen, Spannung und Freundschaft.

Tolle Sprecherstimme

Nicole aus Nürnberg am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Meine Meinung zum Hörbuch: Julie Jewels Silberglanz und Liebesbann Aufmerksamkeit: Diesen Punkt gibt es auf meinem Blog. Inhalt in meinen Worten: Julie muss sich selbst finden, und erkennen, wie tief Magie gehen kann, aber auch was dadurch zerstört werden kann. Den Julie merkt, irgendwas stimmt mit den Zaubern nicht, die sie ausübt, denn es passieren richtig doofe Dinge, letztlich so doofe Dinge, das ein Freund in das Internat muss. Doch was da so noch alles passiert, davon muss euch Julie erzählen. Wie ich das Gehörte empfand: Für mich war der zweite Teil noch ein klein bisschen besser als der erste Teil, denn Julie muss hier ziemlich viel in diesem Teil lernen, das ich es einfach toll finde, und zwar nicht unbedingt die tollsten Dinge auf der leichtesten Schulter, aber Julie weiß sich zu wehren. Gleichzeitig muss sie aber erkennen, das ihre eigene Mutter nicht umsonst gegen die Oma ist, denn diese ist keine normale Oma, sondern ist einfach ziemlich heftig drauf, leider fällt Julie es viel zu schwer ihren Augenmerk wirklich auf die Wahrheit zu richten und sich dabei auch noch dem ganzen zu stellen, ohne das es komisch wird. Denn wenn man jemanden gerne hat, möchte man ihm vertrauen mit allem drum und dran, doch ob das wirklich so gut ist? Julie muss also somit erkennen, sie kann auch Leuten vertrauen, die gerade vielleicht gar nicht vertrauenswürdig sind. Was es damit auf sich hat, solltet ihr aber selbst erkennen. Sprecherin: Ich finde es toll das die gleiche Sprecherin wie im ersten Teil zur Wirkung kommt, denn sie kann Julie wunderbar Leben einhauchen mit der richtigen Portion Liebe. Gerade aber die Großmutter ist so genial gesprochen, das man sie automatisch nicht leiden kann, denn diese hat es auch wirklich faustdick hinter den Ohren, das einem aber erst klar wird, wenn man bis zum Ende des Hörbuches kommt. Spannung: Wie schlimm es wirklich kommen kann, wenn man ungewollt böse Dinge hervorruft, das fand ich gut und spannend. Die Spannung kommt auch gerade dadurch das ich mit Julie lernen darf, das man Magie niemals egoistisch einsetzen darf, sondern erkennen muss, das man anderen den Willen lassen muss und darf, denn genau das ist richtig. Die Spannung wird auch dadurch aufgebaut, weil man erst am Ende wirklich sehr vieles versteht und dadurch durch ganz viel Gefühlschaos durchgehen darf. Charaktere: Julie wird in diesem Teil lehrreicher und klüger, allein deswegen, weil sie die Wahrheit erkennt und dabei auch etwas älter wird. Sie versteht immer mehr was es bedeutet wahrhaft jemanden zu mögen und ihre Freunde sind einfach tolle Freunde, diese braucht einfach jeder im Leben, denn dadurch kommt man einfacher durch das Leben. Empfehlung: Wer den ersten Teil der Geschichte gelesen hat, sollte bitte auf jeden Fall diesen Teil auch kennen lernen und sich berühren lassen, denn wenn man Julie zu sich sprechen lässt, kann man ohne das man großartig erzogen wird, eine ganze Menge lernen. Für Mädchen ab 12 Jahren, glaube ich, kann Julie eine absolut gute Freundin werden. Bewertung: Ich möchte der Geschichte gerne fünf Sterne geben. Sie hat die richtige Portion an Gefühlen, Spannung und Freundschaft.

Zauberhafte Katastrophen! - Absolut hörenswert!

Bewertung aus Thum am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Julie kann ihr Glück kaum in Worte fassen, denn dank ihres Schmucks ist alles möglich! Ihre beste Freundin Merle wird zum Sportass mit einer ordentlichen Portion Siegeswillen, Ben auf wundersamer Weise zum Chemie-Genie und ihr Liebesleben glänz on voller Bracht. Aber was ist, wenn alles etwas überdosiert ist und es mit einigen Komplikationen einher geht? Genau diese Zweifel kommen ihr, als ihre große Liebe Noah ihr offenbart, dass er sein Leben komplett aufgibt um mehr Zeit mit ihr verbringen zu können. Ist im Spiel und der Liebe wirklich alles erlaubt? Oder muss sich Julie einen Plan B einfallen lassen? Denn was wird passieren, wenn sie ihren magischen Schmuck ablegt? Meine Meinung: Diese Hörbuch-Reihe hat mich mit ihrer Magie, der Sprecherin und vor allem der toll umgesetzten Idee total begeistert. Nachdem der erste Band schon sehr humorvoll und überzeugend die Hörer in die Welt von Julie und ihren magischen Schmuckideen geführt hat, stand für mich fest, dass diese Reihe mehr Aufmerksamkeit und auch einen kleinen Fan-Moment beinhalten wird. Als Schmuckmagierin verleiht Julie jedem ihrer eigens angefertigten Schmuckstücken ein Hauch von Zauber und Magie. Natürlich beeinflusst sie nicht nur das Glück ihrer Freunde sondern auch ihre eigenes Glück trägt sie auf Händen - Noah ihre große Liebe und zugleich auch ihr größter Albtraum. Durch einen Liebesring erblüht ihre Liebe und auch das Chaos, denn als Noah ihr offenbart sein Leben für sie komplett umzukrempeln bekommt Julie Zweifel. Ist es erlaubt mit Magie die Liebe zu beeinflussen und vor allem was passiert, wenn sie ihren verzauberten Ring wieder abnimmt? Hat die Liebe dann noch eine Chance und was ist erlaubt in Punkto Liebesglück? Für mich hat Autorin Marion Meister diese Misere wunderbar unterhaltsam und mit viel Humor umgesetzt. Sofort war ich an der Seite der jungen Protagonistin angekommen und erlebte ein Hörerlebnis der magischen und spaßigen Art. Absolut grandios ist die Wahl seitens der Sprecherin, denn mit Nina Spier an ihrer Seite werden die Momente, Emotionen und Protagonisten sehr lebendig und authentisch präsentiert. Man wird als Hörer förmlich in die Handlung gesogen und erlebt ein Hörspaß, der bis zur letzten Sekunde super unterhaltsam gestaltet ist. Mir gefällt gerade Nina Spier als Sprecherin mit ihrer schwungvollen Erzählweise, humorvollen Art mit den Situationen und Protagonisten zu spielen, doch vor allem ihre Präsens und Leidenschaft, die sie in die Hörbücher steckt. Mit der Fortsetzung hat Marion Meister alles verpackt, was in einen gelungenen zweiten Teil gehört. Humor, Emotionen, Spannung, Romantik und Drama machen dieses Hörbuch so interessant. Der Mix macht das Erlebnis so unvergesslich und fesselt die Hörer in die Handlung. Ich kann gar nicht sagen, wer mein Herz so richtig erobert hat, denn alle Protagonisten, allen voraus Julie und Noah, sind mir total ans Herz gewachsen und ich lausche furchtbar gerne ihren chaotischen Geschichten. Julie gefällt mir besonders mit ihrer Mut zur Lücke. Wie soll ich sagen, ihre Magie ist außerordentlich ausgeprägt, jedoch unterschätzt sie ihr Talent ordentlich und so sind jegliche Katastrophen natürlich vorprogrammiert. So kommt nicht nur Schwung in die Handlung, sondern auch die Spannung, aber vor allem der Humor kommen definitiv nicht zu kurz. Toll ist auf jeden Fall, dass wir gemeinsam mit ihre endlich ihre Lehrmeisterin und Großmutter Daria kennenlernen. Sie ist wundervoll und gefährlich zugleich. Ob Julie da mitspielt müsst ihr allerdings selbst herausfinden - Ich kann nur soviel verraten : „Es lohnt sich definitiv!“ Mich persönlich haben Autorin Marion Meister, Sprecherin Nina Spier und Protagonistin Julie Jewels absolut in ihren Bann gezogen und ich kann euch diese Reihe sehr ans Herz legen. Fazit: Magie, Spannung, Humor und Romantik mit einem Touch Dramatik und Katastrophen-Alarm gewünscht? Dann greift hier absolut zu, denn Autorin Marion Meister hat eine Reihe aufs Papier gebracht, die genau diese Eigenschaften beinhaltet und Hörer bzw. Leser absolut verzaubert! Gemeinsam mit Sprecherin Nina Spier wartet ein magisch chaotisches Hörerlebnis auf euch, dass ich nur wärmstens empfehlen kann! Ich für meinen Teil bin riesig gespannt auf den dritten Band und kann es kaum erwarten mir gemeinsam mit Julie ins nächste zauberhafte Abenteuer zu stürzen!

Zauberhafte Katastrophen! - Absolut hörenswert!

Bewertung aus Thum am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Julie kann ihr Glück kaum in Worte fassen, denn dank ihres Schmucks ist alles möglich! Ihre beste Freundin Merle wird zum Sportass mit einer ordentlichen Portion Siegeswillen, Ben auf wundersamer Weise zum Chemie-Genie und ihr Liebesleben glänz on voller Bracht. Aber was ist, wenn alles etwas überdosiert ist und es mit einigen Komplikationen einher geht? Genau diese Zweifel kommen ihr, als ihre große Liebe Noah ihr offenbart, dass er sein Leben komplett aufgibt um mehr Zeit mit ihr verbringen zu können. Ist im Spiel und der Liebe wirklich alles erlaubt? Oder muss sich Julie einen Plan B einfallen lassen? Denn was wird passieren, wenn sie ihren magischen Schmuck ablegt? Meine Meinung: Diese Hörbuch-Reihe hat mich mit ihrer Magie, der Sprecherin und vor allem der toll umgesetzten Idee total begeistert. Nachdem der erste Band schon sehr humorvoll und überzeugend die Hörer in die Welt von Julie und ihren magischen Schmuckideen geführt hat, stand für mich fest, dass diese Reihe mehr Aufmerksamkeit und auch einen kleinen Fan-Moment beinhalten wird. Als Schmuckmagierin verleiht Julie jedem ihrer eigens angefertigten Schmuckstücken ein Hauch von Zauber und Magie. Natürlich beeinflusst sie nicht nur das Glück ihrer Freunde sondern auch ihre eigenes Glück trägt sie auf Händen - Noah ihre große Liebe und zugleich auch ihr größter Albtraum. Durch einen Liebesring erblüht ihre Liebe und auch das Chaos, denn als Noah ihr offenbart sein Leben für sie komplett umzukrempeln bekommt Julie Zweifel. Ist es erlaubt mit Magie die Liebe zu beeinflussen und vor allem was passiert, wenn sie ihren verzauberten Ring wieder abnimmt? Hat die Liebe dann noch eine Chance und was ist erlaubt in Punkto Liebesglück? Für mich hat Autorin Marion Meister diese Misere wunderbar unterhaltsam und mit viel Humor umgesetzt. Sofort war ich an der Seite der jungen Protagonistin angekommen und erlebte ein Hörerlebnis der magischen und spaßigen Art. Absolut grandios ist die Wahl seitens der Sprecherin, denn mit Nina Spier an ihrer Seite werden die Momente, Emotionen und Protagonisten sehr lebendig und authentisch präsentiert. Man wird als Hörer förmlich in die Handlung gesogen und erlebt ein Hörspaß, der bis zur letzten Sekunde super unterhaltsam gestaltet ist. Mir gefällt gerade Nina Spier als Sprecherin mit ihrer schwungvollen Erzählweise, humorvollen Art mit den Situationen und Protagonisten zu spielen, doch vor allem ihre Präsens und Leidenschaft, die sie in die Hörbücher steckt. Mit der Fortsetzung hat Marion Meister alles verpackt, was in einen gelungenen zweiten Teil gehört. Humor, Emotionen, Spannung, Romantik und Drama machen dieses Hörbuch so interessant. Der Mix macht das Erlebnis so unvergesslich und fesselt die Hörer in die Handlung. Ich kann gar nicht sagen, wer mein Herz so richtig erobert hat, denn alle Protagonisten, allen voraus Julie und Noah, sind mir total ans Herz gewachsen und ich lausche furchtbar gerne ihren chaotischen Geschichten. Julie gefällt mir besonders mit ihrer Mut zur Lücke. Wie soll ich sagen, ihre Magie ist außerordentlich ausgeprägt, jedoch unterschätzt sie ihr Talent ordentlich und so sind jegliche Katastrophen natürlich vorprogrammiert. So kommt nicht nur Schwung in die Handlung, sondern auch die Spannung, aber vor allem der Humor kommen definitiv nicht zu kurz. Toll ist auf jeden Fall, dass wir gemeinsam mit ihre endlich ihre Lehrmeisterin und Großmutter Daria kennenlernen. Sie ist wundervoll und gefährlich zugleich. Ob Julie da mitspielt müsst ihr allerdings selbst herausfinden - Ich kann nur soviel verraten : „Es lohnt sich definitiv!“ Mich persönlich haben Autorin Marion Meister, Sprecherin Nina Spier und Protagonistin Julie Jewels absolut in ihren Bann gezogen und ich kann euch diese Reihe sehr ans Herz legen. Fazit: Magie, Spannung, Humor und Romantik mit einem Touch Dramatik und Katastrophen-Alarm gewünscht? Dann greift hier absolut zu, denn Autorin Marion Meister hat eine Reihe aufs Papier gebracht, die genau diese Eigenschaften beinhaltet und Hörer bzw. Leser absolut verzaubert! Gemeinsam mit Sprecherin Nina Spier wartet ein magisch chaotisches Hörerlebnis auf euch, dass ich nur wärmstens empfehlen kann! Ich für meinen Teil bin riesig gespannt auf den dritten Band und kann es kaum erwarten mir gemeinsam mit Julie ins nächste zauberhafte Abenteuer zu stürzen!

Unsere Kund*innen meinen

Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann

von Marion Meister

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Julie Jewels – Teil 2: Silberglanz und Liebesbann