• QualityLand
  • QualityLand
  • QualityLand
Band 1

QualityLand

Roman | Helle Edition | Eine satirische Dystopie und Gesellschaftskritik: Der Spiegel-Bestseller vom Erfolgsautor der Känguru-Werke

Buch (Taschenbuch)

Fr. 17.90

inkl. gesetzl. MwSt.

QualityLand

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 12.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 11.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

808

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.03.2019

Verlag

Ullstein Taschenbuch

Seitenzahl

384

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

808

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

29.03.2019

Verlag

Ullstein Taschenbuch

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

18.8/12.2/2.7 cm

Gewicht

270 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-548-29188-8

Weitere Bände von QualityLand

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

50 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Satire oder keine Satire, das ist die Frage

Manu (Mitglied der Book Circle Community) am 05.12.2023

Bewertungsnummer: 2082107

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Android soll Präsident werden und ein Gespann von defekten Maschinen hilft seinem menschlichen Retter, ein unerwünsches Sextoy zu retournieren. Klingt lustig? Ist aber so. Ausserdem ist es witzig, gesellschaftskritisch und irgendwie auch tiefgründig. Personalisierte Werbung, Socialmedia Bubble und Datenmining sind zwar heute schon Realität, doch gibt uns Qualityland einen Einblick, was uns in nicht so ferner Zukunft noch erwarten könnte. Sprachlich rasant und mit einem genialen Sinn fürs kreative Detail, ist dieses Buch ein grossartiges Leseerlebnis.

Satire oder keine Satire, das ist die Frage

Manu (Mitglied der Book Circle Community) am 05.12.2023
Bewertungsnummer: 2082107
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Android soll Präsident werden und ein Gespann von defekten Maschinen hilft seinem menschlichen Retter, ein unerwünsches Sextoy zu retournieren. Klingt lustig? Ist aber so. Ausserdem ist es witzig, gesellschaftskritisch und irgendwie auch tiefgründig. Personalisierte Werbung, Socialmedia Bubble und Datenmining sind zwar heute schon Realität, doch gibt uns Qualityland einen Einblick, was uns in nicht so ferner Zukunft noch erwarten könnte. Sprachlich rasant und mit einem genialen Sinn fürs kreative Detail, ist dieses Buch ein grossartiges Leseerlebnis.

Bewertung am 10.06.2023

Bewertungsnummer: 1958148

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Urkomische Satire mit einem interessanten Einblick in ein mögliches Zukunftsszenario. Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, danach total genial.

Bewertung am 10.06.2023
Bewertungsnummer: 1958148
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Urkomische Satire mit einem interessanten Einblick in ein mögliches Zukunftsszenario. Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, danach total genial.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

QualityLand

von Marc-Uwe Kling

4.6

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von LindaK.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

LindaK.

Orell Füssli Chur – EKZ City West

Zum Portrait

5/5

Bitterböse und urkomisch - gelungene Gesellschaftskritik!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mark Uwe Kling hat es wieder getan Völlig abstrus, unglaublich lustig und mit genug Gesellschaftskritik verwoben, dass es eben doch hängen bleibt. Die dystopische Zukunft in der Social Media und unser "Score" unsere komplette Zukunft bestimmt, vom Job, über Dating, bis hin zur Vorhersage des Lebenesrfolgs bei der Geburt. Und alles fängt damit an, dass Peter eine Bestellung nicht zurückgeben kann.. Ich empfehle hier ausnahmsweise das Hörbuch, weil die Werbeblöcke etwas mühsam zum Lesen sind. Der Autor liest das Hörbuch selbst und die Unterbrechungen sind so teilweise lustiger als die eigentliche Handlung.
5/5

Bitterböse und urkomisch - gelungene Gesellschaftskritik!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mark Uwe Kling hat es wieder getan Völlig abstrus, unglaublich lustig und mit genug Gesellschaftskritik verwoben, dass es eben doch hängen bleibt. Die dystopische Zukunft in der Social Media und unser "Score" unsere komplette Zukunft bestimmt, vom Job, über Dating, bis hin zur Vorhersage des Lebenesrfolgs bei der Geburt. Und alles fängt damit an, dass Peter eine Bestellung nicht zurückgeben kann.. Ich empfehle hier ausnahmsweise das Hörbuch, weil die Werbeblöcke etwas mühsam zum Lesen sind. Der Autor liest das Hörbuch selbst und die Unterbrechungen sind so teilweise lustiger als die eigentliche Handlung.

LindaK.
  • LindaK.
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ylenia Ninck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ylenia Ninck

Orell Füssli Bern

Zum Portrait

5/5

Machen Maschinen Fehler?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Quality Land scheint alles perfekt zu sein. Lieferungen werden einem direkt nach Hause geschickt, obwohl man sie gar nie bestellt hat, aber eben doch haben möchte, die Menschen sind nur von ihrer Meinung umgeben, der Partner und die Freunde sind von einer App genau für einen ausgewählt. Bis Peter Arbeitsloser eines Tages einen rosafarbenen Delfinvibrator bekommt, den er aber definitiv nicht will. Und nicht zurückschicken kann. Da fängt er an, an dem System zu Zweifeln. Machen Maschinen wirklich keine Fehler? Ein wunderbares Buch, das uns auf humorvolle Art und Weise erklärt, dass wir auf dem Holzweg sein könnten.
5/5

Machen Maschinen Fehler?

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In Quality Land scheint alles perfekt zu sein. Lieferungen werden einem direkt nach Hause geschickt, obwohl man sie gar nie bestellt hat, aber eben doch haben möchte, die Menschen sind nur von ihrer Meinung umgeben, der Partner und die Freunde sind von einer App genau für einen ausgewählt. Bis Peter Arbeitsloser eines Tages einen rosafarbenen Delfinvibrator bekommt, den er aber definitiv nicht will. Und nicht zurückschicken kann. Da fängt er an, an dem System zu Zweifeln. Machen Maschinen wirklich keine Fehler? Ein wunderbares Buch, das uns auf humorvolle Art und Weise erklärt, dass wir auf dem Holzweg sein könnten.

Ylenia Ninck
  • Ylenia Ninck
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

QualityLand

von Marc-Uwe Kling

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • QualityLand
  • QualityLand
  • QualityLand