Maschinen wie ich
detebe Band 24560

Maschinen wie ich

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 35.90 inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Charlie ist ein sympathischer Lebenskünstler, Miranda eine clevere Studentin. Sie verlieben sich, gerade als Charlie seinen ›Adam‹ geliefert bekommt, einen der ersten lebensechten Androiden. In ihrer Liebesgeschichte gibt es also von Anfang an einen Dritten: Adam. Kann eine Maschine denken, leiden, lieben? Adams Gefühle und seine moralischen Prinzipien bringen Charlie und Miranda in ungeahnte – und verhängnisvolle – Situationen.

Details

Verkaufsrang

42531

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.05.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

19/12.3/2.9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

42531

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.05.2019

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

19/12.3/2.9 cm

Gewicht

371 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Machines Like Me

Übersetzer

Bernhard Robben

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-07068-2

Weitere Bände von detebe

  • Der Stotterer
    Der Stotterer Charles Lewinsky
    Band 24548

    Der Stotterer

    von Charles Lewinsky

    Buch

    Fr. 33.90

    (12)

  • Der unsichtbare Roman
    Der unsichtbare Roman Christoph Poschenrieder
    Band 24549

    Der unsichtbare Roman

    von Christoph Poschenrieder

    Buch

    Fr. 35.90

    (6)

  • Das wilde Leben der Cheri Matzner
    Das wilde Leben der Cheri Matzner Tracy Barone
    Band 24551

    Das wilde Leben der Cheri Matzner

    von Tracy Barone

    Buch

    Fr. 35.90

    (47)

  • Der Anfang einer Zukunft
    Der Anfang einer Zukunft Kenneth Bonert
    Band 24552

    Der Anfang einer Zukunft

    von Kenneth Bonert

    Buch

    Fr. 38.90

    (2)

  • Graue Bienen
    Graue Bienen Andrej Kurkow
    Band 24554

    Graue Bienen

    von Andrej Kurkow

    Buch

    Fr. 35.90

    (2)

  • Dead Lions
    Dead Lions Mick Herron
    Band 24555

    Dead Lions

    von Mick Herron

    Buch

    Fr. 18.90

    (54)

  • Ein Sohn ist uns gegeben
    Ein Sohn ist uns gegeben Donna Leon
    Band 24556

    Ein Sohn ist uns gegeben

    von Donna Leon

    Buch

    Fr. 18.90

    (22)

  • Einfach Mensch sein
    Einfach Mensch sein Sy Montgomery
    Band 24558

    Einfach Mensch sein

    von Sy Montgomery

    Buch

    Fr. 34.90

    (2)

  • Der Genosse
    Der Genosse Cesare Pavese
    Band 24559

    Der Genosse

    von Cesare Pavese

    Buch

    Fr. 29.90

    (0)

  • Maschinen wie ich
    Maschinen wie ich Ian McEwan
    Band 24560

    Maschinen wie ich

    von Ian McEwan

    Buch

    Fr. 35.90

    (17)

  • Bella Ciao
    Bella Ciao Raffaella Romagnolo
    Band 24561

    Bella Ciao

    von Raffaella Romagnolo

    Buch

    Fr. 35.90

    (59)

  • Spannende Weihnachtsferien
    Spannende Weihnachtsferien Shelagh Armit
    Band 24563

    Spannende Weihnachtsferien

    von Shelagh Armit

    Buch

    Fr. 16.90

    (2)

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

 Charlie hat ein Faible für Technik. Mit seinem Erbe erfüllt er sich einen langgehegten Wunsch und ersteht Adam, einen der ersten Androiden. Um seiner Angebeteten näher zu kommen, bezieht er sie in dessen Programmierung mit ein, d.h. sie legt die Hälfte von Adams Persönlichkeitsmerkmalen fest. Bald hat er es mit einem Rivalen und Moralapostel, statt einer willenlosen Maschine zu tun. Dies bringt nicht nur ihn zum Nachdenken, sondern auch mächtig an seine Grenzen.

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

 Charlie hat ein Faible für Technik. Mit seinem Erbe erfüllt er sich einen langgehegten Wunsch und ersteht Adam, einen der ersten Androiden. Um seiner Angebeteten näher zu kommen, bezieht er sie in dessen Programmierung mit ein, d.h. sie legt die Hälfte von Adams Persönlichkeitsmerkmalen fest. Bald hat er es mit einem Rivalen und Moralapostel, statt einer willenlosen Maschine zu tun. Dies bringt nicht nur ihn zum Nachdenken, sondern auch mächtig an seine Grenzen.

Richtig schlecht

Bewertung aus Kerzers am 19.01.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selten ein so zerfahrenes und "gewolltes" Buch gelesen. Einzig die Frage ob Adam sich jetzt selbst zerstört oder ob auch hier wieder ein anderes Ende für die KI konstruiert wird hat mich das Buch zu Ende lesen lassen. Das von den meisten Rezensenten beschriebene "gruselige Gefühl" und "nah an einer möglichen Realität" haben mich nicht packen können. Für mich wahllos aneinander gereihte Charaktere, die alle mit einen hohen Anspruch an die Moral versehen wurden. Die Geschichte eingebettet in ein Vergewaltigungsszenario als Krönung der Widersprüchlichkeit der Menschheit. Und zum Schluss dann noch hurtig das Happy End. Aber auch hier darf der verehrte Forscher nochmal schnell die Moralkeule schwingen.

Richtig schlecht

Bewertung aus Kerzers am 19.01.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Selten ein so zerfahrenes und "gewolltes" Buch gelesen. Einzig die Frage ob Adam sich jetzt selbst zerstört oder ob auch hier wieder ein anderes Ende für die KI konstruiert wird hat mich das Buch zu Ende lesen lassen. Das von den meisten Rezensenten beschriebene "gruselige Gefühl" und "nah an einer möglichen Realität" haben mich nicht packen können. Für mich wahllos aneinander gereihte Charaktere, die alle mit einen hohen Anspruch an die Moral versehen wurden. Die Geschichte eingebettet in ein Vergewaltigungsszenario als Krönung der Widersprüchlichkeit der Menschheit. Und zum Schluss dann noch hurtig das Happy End. Aber auch hier darf der verehrte Forscher nochmal schnell die Moralkeule schwingen.

Unsere Kund*innen meinen

Maschinen wie ich

von Ian McEwan

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Maschinen wie ich