Gefangen zwischen den Zeilen

Gefangen zwischen den Zeilen

Lyrik

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.21.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

„Wer wärst du, wenn du jeder sein könntest? wärst du DU?“ – Alina Warmuth nimmt uns mit ihren unglaublichen achtzehn Jahren mit auf eine Reise voll Schmerz, Verletzung, sozialer Enttäuschung – und dennoch zeigen sich in ihren Gedichten zwischen Themenblöcken wie „gefangen“, „innehaltend“ und „liebend“ wichtige Aspekte des Reifens, des Kämpfens und Durchhaltens. Es ist beinahe mysteriös, wie ein so junger Mensch solch wahre Zeilen und schon so eine Weisheit einkleiden kann in Zeilen von authentischer, schnörkelloser Lyrik, die sich kaum Erwachsene zutrauen.

Die Autorin lädt uns ein, den Weg ihres lyrischen Ichs mitzugehen. Wir folgen ihr gespannt und erleben ein Auf und Ab der Emotionen – geleitet von einer warmherzigen Stimme und einer jungen, klugen Seele. Ein Debüt, das auf Gleichaltrige und darüber hinaus strahlt.

Alina Warmuth wurde im runden Jahr 2000 in Klagenfurt geboren. Die sympathische Schülerin, die bei langen Spaziergängen durch ihre Heimatstadt Ruhe findet, Gedanken sortiert und Erinnerungen verarbeitet, engagiert sich neben der Schule im sozialen Bereich. Schreiben ist für sie eine Form von loslassen, fliessen lassen und verarbeiten. Sie sagt: „Mit Literatur kann ich versuchen, das auszudrücken, was ich in meinem Alltag nicht auszudrücken schaffe.“

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.01.2019

Verlag

Drava

Seitenzahl

194

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.01.2019

Verlag

Drava

Seitenzahl

194

Maße (L/B/H)

21.3/13.1/2.2 cm

Gewicht

348 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-85435-914-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zeilen voller Wahrheit, Schmerz und Befreiung

Bewertung aus Wien am 04.08.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wow. In diesen Seiten voller kurzer Sätze steckt so viel Wahrheit, Leid und Befreiung. Die Autorin schafft es durch ihre Zeilen den Leser in ihren Bann zu ziehen, bei dem die Seiten nur so verfliegen. Es ist Lyrik mit einer klaren Botschaft, Zeilen durch die man sich in das hineinversetzen kann, was das lyrische Ich durchgemacht hat. Ein Buch, das man an einem Tag fertig liest.

Zeilen voller Wahrheit, Schmerz und Befreiung

Bewertung aus Wien am 04.08.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wow. In diesen Seiten voller kurzer Sätze steckt so viel Wahrheit, Leid und Befreiung. Die Autorin schafft es durch ihre Zeilen den Leser in ihren Bann zu ziehen, bei dem die Seiten nur so verfliegen. Es ist Lyrik mit einer klaren Botschaft, Zeilen durch die man sich in das hineinversetzen kann, was das lyrische Ich durchgemacht hat. Ein Buch, das man an einem Tag fertig liest.

Unsere Kund*innen meinen

Gefangen zwischen den Zeilen

von Alina Warmuth

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gefangen zwischen den Zeilen