Zwetschgendatschikomplott
Band 6

Zwetschgendatschikomplott

Der sechste Fall für den Eberhofer – Ein Provinzkrimi

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 17.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

Fr. 17.90
eBook

eBook

Fr. 10.90

Zwetschgendatschikomplott

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 17.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 17.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.08.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

19.5/13.2/2.5 cm

Beschreibung

Rezension

Und genauso schlitzohrig wie die ersten fünf: Rita Falk kann’s einfach! ("Elle")
Selten hat jemand das Leben in einer Landgemeinde mit seinen oft so schrägen Charakteren so pointiert und gleichzeitig liebevoll eingefangen. ("Die Presse am Sonntag")
Die Geschichte punktet mit den üblichen Stärken: mit einem ungewöhnlichen Mordfall, Franz Eberhofers ruppiger-charmanter Art und mit einer rabiaten Oma. ("Passauer Neue Presse")
Das Personal ist skurril, der Wortwitz krachledern. Da macht auch der sechste Fall Spass! ("Neue Presse")
Pfundig! ("TV Movie DIGITAL XXL, 18.04.-01.05.2015")
Es wird geschlitzohrt und geschimpft und ich amüsiere mich sakrisch. ("Schwäbische Post")
Mit bekanntem Charme, Witz und ihrer unvergleichlichen Art zu erzählen, ist Rita Falk mit ›Zwetschgendatschikomplott‹ wieder ein genialer Provinzkrimi gelungen. ("Neue Rundschau")
Rita Falk hat einen neunen, höchst amüsanten Provinzkrimi verfasst. ("Südhessen Woche")
Rita Falk schafft mit ihren Franz-Eberhofer-Krimis provinzielle Kleinode von subversiver Wucht. ("Bühne, Oktober 2021")
Der Kosmos des fiktiven Niederkaltenkirchen, ja sogar der real existierende Kreisverkehr in Frontenhausen werden dem Leser schnell zu einer Heimat, die ihn so schnell nicht mehr loslässt. ("Bayerisches Golf- und Thermenland, Juni 2020")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.08.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

19.5/13.2/2.5 cm

Gewicht

296 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-21799-6

Weitere Bände von Franz Eberhofer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Bewertung aus Grieskirchen am 13.06.2016

Bewertungsnummer: 913967

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wahrlicher Genuss! Endlich wieder neuer Lesestoff mit dem Polizisten Eberhofer. Es tut sich viel und der Eberhofer ist sehr beschäftigt. Wie immer SUPER!!!!!!!!

Bewertung aus Grieskirchen am 13.06.2016
Bewertungsnummer: 913967
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wahrlicher Genuss! Endlich wieder neuer Lesestoff mit dem Polizisten Eberhofer. Es tut sich viel und der Eberhofer ist sehr beschäftigt. Wie immer SUPER!!!!!!!!

Bewertung am 16.03.2016

Bewertungsnummer: 416168

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch im sechsten Fall des Franz Eberhofer geht es urig bayrisch zur Sache. Wie gewohnt lustig und unterhaltsam.

Bewertung am 16.03.2016
Bewertungsnummer: 416168
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auch im sechsten Fall des Franz Eberhofer geht es urig bayrisch zur Sache. Wie gewohnt lustig und unterhaltsam.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zwetschgendatschikomplott

von Rita Falk

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Zwetschgendatschikomplott