Kaiserschmarrndrama
Band 9

Kaiserschmarrndrama

Der neunte Fall für den Eberhofer – Ein Provinzkrimi

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 17.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

Fr. 17.90

Kaiserschmarrndrama

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 9.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 17.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.08.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

19.5/13.2/2.7 cm

Beschreibung

Rezension

Ein höchst pikanter Fall für den niederbayerischen Dorfpolizisten Eberhofer! ("Neue Woche")
Sie sind schon rechte Schmankerl, die Titel der Provinzkrimis von Rita Falk. ("Bestseller")
Mit bayerischem Charme zeichnet Rita Falk auch die Figuren, die Eberhofers Welt bevölkern (...). ("focus.de")
Bayerisch, derb und sehr witzig! ("Frau von Heute")
Die schönsten und schrägsten deutschen Kriminalromane spielen in der bayerischen Provinz. ("Morgenpost am Sonntag (Dresden)")
Auch die Provinz hat bekanntlich ihre düsteren Seiten - höchst unterhaltsam verpackt in Rita Falks ›Kaiserschmarrndrama‹. ("Freiburger Wochenbericht")
Höchst pikante Ermittlungen in der tiefen Provinz, geschrieben mit tiefschwarzem Humor. ("Dolomiten")
Kaiserlich-köstlicher Krimi-Schmarrn. ("Hallo München")
Zur Hochform läuft die Autorin auf. Egal, wer auf wen trifft, pures Vergnügen für den Leser. ("meine-kommissare.de")
Der 9. Krimi mit dem Dorfpolizisten Franz Eberhofer ist wieder sehr unterhaltsam und spannend! ("leselupe.de")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.08.2019

Verlag

dtv

Seitenzahl

304

Maße (L/B/H)

19.5/13.2/2.7 cm

Gewicht

321 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-21802-3

Weitere Bände von Franz Eberhofer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

36 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 14.03.2018

Bewertungsnummer: 296104

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach 9 Bänden ist irgendwann mal die Luft raus. Absolut kein schlechtes Buch, aber lange nicht so gut wie die früheren Bände.

Bewertung am 14.03.2018
Bewertungsnummer: 296104
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Nach 9 Bänden ist irgendwann mal die Luft raus. Absolut kein schlechtes Buch, aber lange nicht so gut wie die früheren Bände.

Einfach köstlich!

Bewertung aus Straubenhardt am 15.01.2021

Bewertungsnummer: 1090560

Bewertet: Hörbuch (CD)

Dieses Hörbuch war mein erstes Buch von Rita Falk. Es hat mir viele vergnügliche Stunden bereitet. Ich empfand es als reines Hörvergnügen, den Polizisten Franz Eberhofer samt seiner Freundin Susi, seinem kleinen Sohn Paul, seinem Hund Ludwig und seiner bayrischen Familie kennenzulernen. Die Personen sind so charaktervoll beschrieben und von Christian Tramitz wundervoll gelesen. In Niederkaltenkirchen wird im Wald die Leiche einer Joggerin gefunden und so muss Franz Eberhofer eine SOKO einrichten und in der bayrischen Provinz ermitteln. Zu den Verdächtigen gehören auch einige Männer aus dem Dorf und sogar sein Bruder Leopold. So sind die Ermittlungen sehr delikat. Als dann noch eine zweite Leiche gefunden wird geht man gar von einem Serienmörder aus. Franz Eberhofer meistert die Ermittlungen souverän und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Eine Leberkässemmel vom Simmerl und ein Bier in der Dorfkneipe beim Wolfi sind immer drin. Rita Falk schreibt mit viel Humor, voller bayrischer Derbheit und Charme. Situationskomik fehlt ebenfalls nicht. Einfach köstlich, die Dialoge und Beschreibungen im Buch! Eine brillante Leistung vollbringt Christian Tramitz, der das Buch in bayrischer Mundart liest und die einzelnen Personen meisterhaft imitiert. Ein wunderbares Hörvergnügen! Obwohl ich die anderen Bücher um den Polizisten Franz Eberhofer nicht kenne bin ich sehr schnell in das Hörbuch reingekommen, auch die bayrische Mundart habe ich gut verstanden. Ein Buch zum Entspannen, Schmunzeln und Genießen, das ich gerne weiterempfehle.

Einfach köstlich!

Bewertung aus Straubenhardt am 15.01.2021
Bewertungsnummer: 1090560
Bewertet: Hörbuch (CD)

Dieses Hörbuch war mein erstes Buch von Rita Falk. Es hat mir viele vergnügliche Stunden bereitet. Ich empfand es als reines Hörvergnügen, den Polizisten Franz Eberhofer samt seiner Freundin Susi, seinem kleinen Sohn Paul, seinem Hund Ludwig und seiner bayrischen Familie kennenzulernen. Die Personen sind so charaktervoll beschrieben und von Christian Tramitz wundervoll gelesen. In Niederkaltenkirchen wird im Wald die Leiche einer Joggerin gefunden und so muss Franz Eberhofer eine SOKO einrichten und in der bayrischen Provinz ermitteln. Zu den Verdächtigen gehören auch einige Männer aus dem Dorf und sogar sein Bruder Leopold. So sind die Ermittlungen sehr delikat. Als dann noch eine zweite Leiche gefunden wird geht man gar von einem Serienmörder aus. Franz Eberhofer meistert die Ermittlungen souverän und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Eine Leberkässemmel vom Simmerl und ein Bier in der Dorfkneipe beim Wolfi sind immer drin. Rita Falk schreibt mit viel Humor, voller bayrischer Derbheit und Charme. Situationskomik fehlt ebenfalls nicht. Einfach köstlich, die Dialoge und Beschreibungen im Buch! Eine brillante Leistung vollbringt Christian Tramitz, der das Buch in bayrischer Mundart liest und die einzelnen Personen meisterhaft imitiert. Ein wunderbares Hörvergnügen! Obwohl ich die anderen Bücher um den Polizisten Franz Eberhofer nicht kenne bin ich sehr schnell in das Hörbuch reingekommen, auch die bayrische Mundart habe ich gut verstanden. Ein Buch zum Entspannen, Schmunzeln und Genießen, das ich gerne weiterempfehle.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Kaiserschmarrndrama

von Rita Falk

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kaiserschmarrndrama