Crashkurs Service-Exzellenz

Inhaltsverzeichnis

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.- Digitalisierung verlangt Individualität.- 30 Beispiele für exzellenten Service.-  Ist der Kunde wirklich König?.- Service-Exzellenz im digitalen Zeitalter.- Und der letzte Eindruck bleibt.

Crashkurs Service-Exzellenz

So heben Sie sich durch herausragenden Service vom Onlinehandel ab

Buch (Taschenbuch)

Fr.36.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Crashkurs Service-Exzellenz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 36.90
eBook

eBook

ab Fr. 21.90

Beschreibung


Service-Exzellenz: Mit diesem Buch heben Sie sich von der Konkurrenz ab

In diesem Buch über Service-Exzellenz erhalten Mitarbeiter in der Dienstleistungsbrache und im Verkauf wertvolle Tipps, wie sie trotz des zunehmenden Wettbewerbs durch den Onlinehandel dauerhaft Kunden für sich gewinnen können. Schliesslich wird das Einkaufen im Internet immer anonymer und der persönliche Kundenkontakt seltener. Wenn jedoch Verkäufer und Kunde persönlich aufeinander treffen, ist das eine grosse Chance, sich mit herausragendem Service von Onlineanbietern abzugrenzen. Ware ist austauschbar – Menschen, die aussergewöhnlichen Service bieten, dagegen nicht. 

Dieses Buch enthält eine Fülle von Beispielen, Tipps und praktischen Werkzeugen für Service-Exzellenz, mit denen Sie sich positiv vom Onlinehandel und von Mitbewerbern abheben. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Auftreten verbessern, Mitarbeiter erfolgreich führen und motivieren und dadurch die Kundenzufriedenheit steigern, um letztendlich Ihre Vertriebsziele zu erreichen. 

So senden Sie die richtigen Signale 

Untergliedert in sechs Abschnitte erfahren Sie in diesem Buch zunächst mehr über die wichtige Rolle der Wertschätzung im Service. Lesen Sie, was eine gute Begrüssung ausmacht und wie Sie bei einer neuen Begegnung schnell die Sympathien potenzieller Kunden für sich gewinnen. Die folgenden Kapitel bringen Ihnen ausserdem noch diese Serviceaspekte näher:


  • Fragetechnik: Wer fragt, der führt

  • Körpersprache: Die nonverbalen Botschaften

  • Einstellung: Wahre Motivation kommt von Innen

  • Vertrauen: Die grösste Ehre, die wir dem Kunden antun können

  • Autorität: Service braucht Augenhöhe

  • Entscheiden: Weniger ist häufig mehr

  • Transparenz: Bewertungen sind das A & O im digitalen Zeitalter



Verkaufen ist ein komplexer Vorgang

Wie der Inhalt dieses Buchs zeigt, ist Service-Exzellenz nicht nur ein reiner Verkaufsprozess. Vielmehr geht es um zwischenmenschliche Handlungen, die sich zeitgleich auf einer psychologischen, soziologischen und philosophischen Ebene abspielen. Daher ist dieses Werk für alle Beschäftigten in Handels- oder Dienstleistungsunternehmen eine echte Empfehlung, um Kundenbindung und -begeisterung im Verkauf nachhaltig zu sichern. 

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.08.2019

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

214

Maße (L/B/H)

21.1/14.9/2.2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.08.2019

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

214

Maße (L/B/H)

21.1/14.9/2.2 cm

Gewicht

306 g

Auflage

1. Auflage 2019

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-658-25295-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Crashkurs Service-Exzellenz
  • Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.- Digitalisierung verlangt Individualität.- 30 Beispiele für exzellenten Service.-  Ist der Kunde wirklich König?.- Service-Exzellenz im digitalen Zeitalter.- Und der letzte Eindruck bleibt.