Stromlinie

Stromlinie

Deutsche Dampflokomotiven der 30er Jahre

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.38.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

In den 30ern galt die »Stromlinie« als Inbegriff von Schnelligkeit, Kraft und Eleganz. Ihre windschnittige Aussenhaut prägte das Bild einer Epoche. Mit ihren Paradepferden auf der Schiene bot die Deutsche Reichsbahn der Konkurrenz auf der Strasse und in der Luft erfolgreich Paroli: Die vollverkleidete 05 002 erreichte 1936 als erste Dampflok der Welt eine Spitzengeschwindigkeit von 200,4 km/h. Der zweite Weltkrieg bereitete der Entwicklung jedoch ein jähes Ende, auch wenn die Stromlinienlok bis heute ihren legendären Ruf bewahren kann. Dr. Alfred Gottwald erinnert in diesem Buch an die grosse Zeit der Stromlinienlokomotive.

Alfred Gottwaldt war im Museum für Verkehr und Technik Leiter der Abteilung Schienenverkehr. Er war einer der besten Kenner der Eisenbahngeschichte und veröffentlichte zahlreiche Bücher zum Thema. Im Sommer 2015 ist der langjährige Autor des Verlags transpress verstorben.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.08.2019

Verlag

Motorbuch Verlag

Seitenzahl

296

Maße (L/B/H)

27.1/23.8/2.5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

22.08.2019

Verlag

Motorbuch Verlag

Seitenzahl

296

Maße (L/B/H)

27.1/23.8/2.5 cm

Gewicht

1494 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-613-71599-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Stromlinie