• Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
Band 3

Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.31.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 31.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 24.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 34.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23555

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.11.2019

Verlag

FISCHER Sauerländer

Seitenzahl

608

Maße (L/B/H)

22.1/15.4/5.5 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

23555

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.11.2019

Verlag

FISCHER Sauerländer

Seitenzahl

608

Maße (L/B/H)

22.1/15.4/5.5 cm

Gewicht

912 g

Auflage

3. Auflage

Originaltitel

Scythe - The Toll

Übersetzer

  • Pauline Kurbasik
  • Andreas Helweg
  • Kristian Lutze

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7373-5508-7

Weitere Bände von Scythe

Das meinen unsere Kund*innen

4.1

40 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Gelungener Abschluss

Vacuum am 12.07.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der letzte Teil der Trilogie fehlt es in keiner Weise an Handlung. Hier werden die begonnenen Reisen nochmals ausgebaut und zu einem sinnvollen Abschluss gebracht. Hier klärt sich auch endlich abschließend, ob wie uns in einer Utopie oder Dystopie befinden. Ich habe lang kein Finale mehr lesen dürfen, bei dem ich am Ende so um die Charaktere gebangt habe. Es ist nicht schwer, das Ende von Mehrteilern derartig unzufriedenstellend zu schreiben, dass es die gesamte Reihe versaut. Das gibt es in Büchern, Serien, überall, wo man sich über Zeit in eine Geschichte verlieben kann, nur um dann ein mittelmäßiges Ende zu bekommen, was der Geschichte nicht gerecht wird. Ich finde, so ist das hier nicht. Schon ab dem ersten Teil wird auf dieses Ende hingearbeitet, angesprochen, angedeutet. Sinnvoll und mitreißend.

Gelungener Abschluss

Vacuum am 12.07.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der letzte Teil der Trilogie fehlt es in keiner Weise an Handlung. Hier werden die begonnenen Reisen nochmals ausgebaut und zu einem sinnvollen Abschluss gebracht. Hier klärt sich auch endlich abschließend, ob wie uns in einer Utopie oder Dystopie befinden. Ich habe lang kein Finale mehr lesen dürfen, bei dem ich am Ende so um die Charaktere gebangt habe. Es ist nicht schwer, das Ende von Mehrteilern derartig unzufriedenstellend zu schreiben, dass es die gesamte Reihe versaut. Das gibt es in Büchern, Serien, überall, wo man sich über Zeit in eine Geschichte verlieben kann, nur um dann ein mittelmäßiges Ende zu bekommen, was der Geschichte nicht gerecht wird. Ich finde, so ist das hier nicht. Schon ab dem ersten Teil wird auf dieses Ende hingearbeitet, angesprochen, angedeutet. Sinnvoll und mitreißend.

Mein Fazit zu "Scythe - Das Vermächtnis der Ältesten

Bewertung aus Berlin am 27.05.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Charaktere in "Scythe - Das Vermächtnis der Ältesten" sind tiefsinnig und mit unsagbar vielen Lasten geschultert, die der Beruf eines Scythes mit sich bringt. Die komplette Welt rund um den Thunderhead und das Scythetum wurden perfekt abgestimmt zu Ende geführt und es wurden fast alle Fragen gelöst. Das Ende war für mich unheimlich Episch, faszinierend, tröstend und spannend. Es hat an nichts gefehlt und hat diese Reihe für mich perfekt zum Abschluss gebracht. Die komplette Geschichte die Autor Neal Shuterman hier erschaffen hat, wirkte aufeinander abgestimmt, geplant und mit Sorgfalt erschaffen. Ebenso die Charaktere. Damit meine ich die Hauptprotagonisten, sowie auch die Antagonisten. Charaktere die verschiedener nicht sein konnten, wurden hier zusammengesteckt und es kam ein Bild von Individualität und Gemeinschaft raus. Die komplette Reihe hat mich begeistern können, und ich freue mich schon auf das nächste Buch zu dem ich von Neal Shusterman greifen werde.

Mein Fazit zu "Scythe - Das Vermächtnis der Ältesten

Bewertung aus Berlin am 27.05.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Charaktere in "Scythe - Das Vermächtnis der Ältesten" sind tiefsinnig und mit unsagbar vielen Lasten geschultert, die der Beruf eines Scythes mit sich bringt. Die komplette Welt rund um den Thunderhead und das Scythetum wurden perfekt abgestimmt zu Ende geführt und es wurden fast alle Fragen gelöst. Das Ende war für mich unheimlich Episch, faszinierend, tröstend und spannend. Es hat an nichts gefehlt und hat diese Reihe für mich perfekt zum Abschluss gebracht. Die komplette Geschichte die Autor Neal Shuterman hier erschaffen hat, wirkte aufeinander abgestimmt, geplant und mit Sorgfalt erschaffen. Ebenso die Charaktere. Damit meine ich die Hauptprotagonisten, sowie auch die Antagonisten. Charaktere die verschiedener nicht sein konnten, wurden hier zusammengesteckt und es kam ein Bild von Individualität und Gemeinschaft raus. Die komplette Reihe hat mich begeistern können, und ich freue mich schon auf das nächste Buch zu dem ich von Neal Shusterman greifen werde.

Unsere Kund*innen meinen

Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten

von Neal Shusterman

4.1

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten
  • Scythe – Das Vermächtnis der Ältesten