Henna hände

Erzählt in Deutsch, Symbolschrift und übersetzt in 15 Sprachen

Eva Kanyo-Greiner, Lisbeth Jenni

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.80
Fr. 26.80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Sunita, ein Mädchen aus Somalia, besucht in Luzern die erste Klasse im multikulturellen St.-Karli-Schulhaus. Eines Tages kommt sie scheu mit «Henna-Händen» in die Schule. Die Lehrerin hilft ihr, auf ihre kulturellen Besonderheiten stolz zu sein.

Nach «Robi und der Fisch» ist «henna hände» das zweite Buch in der Reihe integrationsfördernder Bilderbücher, illustriert mit farbigen Bildern, erzählt auf Deutsch, in Symbolschrift und in 15 weiterern Sprachen: Italienisch, Französisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Tamilisch, Tigrinisch, Somalisch, Bosnisch-Kroatisch, Albanisch, Kurdisch, Türkisch, Arabisch, Rumänisch, Ungarisch.

Geboren in Budapest, Studium der Literatur und Heilpädagogik, arbeitete ebenfalls in der Stiftung Rodtegg Luzern..
Lehrerin und Logopädin, arbeitet in der Stiftung Rodtegg Luzern mit körperlich Behinderten, aber auch mit Kindern mit Migrationshintergrund..
Bachelor of Arts Hochschule Luzern/FHZ, arbeitet und lebt als freischaffender Illustrator und Comiczeichner in Luzern.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 26.02.2020
Illustrator Andreas Kiener
Verlag Rex Luzern
Seitenzahl 36
Maße (L/B/H) 29.7/21/1 cm
Gewicht 420 g
Auflage 1. Auflage 2019
Sprache Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch
ISBN 978-3-7252-1044-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Henna hände