Two Concerts (Lagos 1979 & Bochum 1990)

Trackliste

  1. Welcome by Local Host
  2. Hot Nuts
  3. Band Introduction
  4. Oriente
  5. Elastic Menu
  6. Bahia Next Year
  7. Mindwill & Funk You Very Much (feat. Tee Mac)
  8. Lagos Jam (feat. Tee Mac and local musicians)
  9. Lagos Jam (feat. King Sunny Adé)

Trackliste

  1. Palazzo Blue
  2. Octember Variation
  3. Philipp II.
  4. Metro Moskau

Two Concerts (Lagos 1979 & Bochum 1990)

Musik (CD)

Fr.31.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Portrait

Volker Kriegel, geboren am Heiligen Abend 1943 in Darmstadt, wurde vor allem als Jazzmusiker bekannt und hat zahlreiche Schallplatten veröffentlicht. Neben seiner Arbeit als Gitarrist und Komponist hat sich Volker Kriegel auch als Cartoonist, Illustrator, Rundfunkautor, Dokumentarfilmer, Übersetzer und Erzähler einen Namen gemacht. Er starb im Juni 2003 im Alter von 59 Jahren.

Details

Medium

CD

Anzahl

2

Hersteller

375 Media GmbH

Sprache

Deutsch

Portrait

Details

Medium

CD

Anzahl

2

Hersteller

375 Media GmbH

Sprache

Deutsch

Komponist

Volker Kriegel

Erscheinungsdatum

18.10.2019

EAN

0885513131225

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Two Concerts (Lagos 1979 & Bochum 1990)
  • Two Concerts (Lagos 1979 & Bochum 1990)

    1. Welcome by Local Host
    2. Hot Nuts
    3. Band Introduction
    4. Oriente
    5. Elastic Menu
    6. Bahia Next Year
    7. Mindwill & Funk You Very Much (feat. Tee Mac)
    8. Lagos Jam (feat. Tee Mac and local musicians)
    9. Lagos Jam (feat. King Sunny Adé)
  • Two Concerts (Lagos 1979 & Bochum 1990)

    1. Palazzo Blue
    2. Octember Variation
    3. Philipp II.
    4. Metro Moskau