Park
Band 2764
edition suhrkamp Band 2764

Park

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.22.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Park

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 22.90
eBook

eBook

ab Fr. 17.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Arnold, Mitte zwanzig, reist nach Athen, wo er Odile wiedersehen wird. Bevor sein Flieger geht, streift er durch Paris. Arnold sortiert Spam aus seinen Mails und wechselt seine Bildschirmhintergründe, er notiert Gedichte und wartet darauf, dass Odile ihm schreibt. In den Nachrichten hört er von einem Anschlag in der Stadt und fragt sich: Warum fühlen sich Terror, Unruhen und Gewalt nicht wirklich bedrohlich an? Oder warum dringt die Bedrohung nicht zu ihm durch? Auch dann nicht, als in Athen auf einer Demonstration die Situation eskaliert.


Park erzählt von der Oberfläche unserer Gegenwart, in der das Virtuelle genauso nah ist wie die Realität, und von einem Protagonisten, der gerade deshalb umso deutlicher spürt, dass es da noch mehr geben muss. Mit literarischem Wagemut und in lakonischen Sätzen schickt Marius Goldhorn ihn durch ein unsicheres Europa.

»Goldhorns trockener Humor entspringt einer ungebändigten Fantasie und feiert das Absurde. ... Solche Prosa entspringt einem echten Freigeist und lässt nur ein prägnantes Fazit zu: beachtlich!«
Björn Hayer, DER SPIEGEL 15.06.2020

Marius Goldhorn, geboren 1991 in Koblenz, studierte Geschichte und Literatur in Berlin und Hildesheim. Er ist Autor von Prosa, Essays und Gedichten. Park ist sein Debütroman.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.06.2020

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

179

Maße (L/B/H)

17.7/11.1/1.4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

14.06.2020

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

179

Maße (L/B/H)

17.7/11.1/1.4 cm

Gewicht

128 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-518-12764-3

Weitere Bände von edition suhrkamp

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Nadia Guddelmoni

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nadia Guddelmoni

Orell Füssli ZH Bellevue

Zum Portrait

5/5

Heisse Tage _ Kühles Internet

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Marius Goldhorn lässt den jungen Protagonisten Arnold durch ein brennendes Europa reisen. Mit lakonischer, kühler Sprache erzählt er von unserer Erde aus einem dystopischen Blickwinkel. Arnold ist ein moderner Individualist; seine Gedanken erinnern in ihrer Beschaffenheit an wirre Google-Tabs und Twitterfeeds. Und trotzdem fühlt man sich ihm verbunden, denn auch er ist ständig überfordert und versucht die Hürden der Gegenwart und nahen Zukunft zu überwältigen. Tolles Buch - modern, authentisch und originell!
5/5

Heisse Tage _ Kühles Internet

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Marius Goldhorn lässt den jungen Protagonisten Arnold durch ein brennendes Europa reisen. Mit lakonischer, kühler Sprache erzählt er von unserer Erde aus einem dystopischen Blickwinkel. Arnold ist ein moderner Individualist; seine Gedanken erinnern in ihrer Beschaffenheit an wirre Google-Tabs und Twitterfeeds. Und trotzdem fühlt man sich ihm verbunden, denn auch er ist ständig überfordert und versucht die Hürden der Gegenwart und nahen Zukunft zu überwältigen. Tolles Buch - modern, authentisch und originell!

Nadia Guddelmoni
  • Nadia Guddelmoni
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Park

von Marius Goldhorn

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Park