• Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
Band 1

Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi

Ein Lago-Maggiore-Krimi, Lukas Albano Geier 1

Buch (Taschenbuch)

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 23.90
eBook

eBook

Fr. 10.00

Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25329

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.03.2020

Verlag

Fischer Scherz

Seitenzahl

288

Beschreibung

Rezension

Neben der reinen Krimi-Spannung ist auch die Suche des Helden Lukas Albano Geier nach der Liebe faszinierend. ("Freundin")
Ein Kantersieg für das Ostufer. Ein guter Touri-Provinz-Krimi. ("Bayerischer Rundfunk, Bayern 2")
Die tolle Kulisse der [...] Landschaft des Lago Maggiore, die besonderen Charaktere des Krimis, eine spannende aber nicht blutrünstige Handlung, machen ihn zu etwas Besonderem. ("Südkurier")

Details

Verkaufsrang

25329

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

25.03.2020

Verlag

Fischer Scherz

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

21.6/13.5/2.7 cm

Gewicht

361 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-651-00068-1

Weitere Bände von Lukas Albano Geier

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Geht so, habe mehr erwartet

J. Kaiser am 13.03.2023

Bewertungsnummer: 1899300

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Kulisse für diesen Krimi ist toll ausgewählt. Das macht dieses Buch vielleicht so einzigartig. Im Hafen von Luino schaukeln die Boote in den Wellen dahin. Lukas Albano Geier ist ein Ex-Polizist und hoch über dem Lago Maggiore widmet er sich nun der Musik. Er kann hier von seiner Musik sehr gut leben, seit sein Hit „Tutto Bene“ in aller Munde ist. Sein Leben als Zeugenschützer hat er in München zurückgelassen. Bis in Luino eine Tote gefunden wird. Auf deren Arm seine Telefonnummer geschrieben wurde. Nun liest man, wie er durch diese Tote von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Für diese frau hat er damals ein neues Leben entwickelt. Das Ferienfeeling merkt man beim Lesen dieses Krimis sehr schön. Die Schilderung über den Fall, könnte noch einiges an Wendungen erfahren. Die Spannung in diesem Buch will nicht so recht aufkommen. Es sind einige Dinge, die bei Lukas zu sehr schwanken. Ich bin jedoch der Meinung, dass sich das Buch als Ferienlektüre sehr gut eignet. Ich wünsche viel Vergnügen dabei.

Geht so, habe mehr erwartet

J. Kaiser am 13.03.2023
Bewertungsnummer: 1899300
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Kulisse für diesen Krimi ist toll ausgewählt. Das macht dieses Buch vielleicht so einzigartig. Im Hafen von Luino schaukeln die Boote in den Wellen dahin. Lukas Albano Geier ist ein Ex-Polizist und hoch über dem Lago Maggiore widmet er sich nun der Musik. Er kann hier von seiner Musik sehr gut leben, seit sein Hit „Tutto Bene“ in aller Munde ist. Sein Leben als Zeugenschützer hat er in München zurückgelassen. Bis in Luino eine Tote gefunden wird. Auf deren Arm seine Telefonnummer geschrieben wurde. Nun liest man, wie er durch diese Tote von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Für diese frau hat er damals ein neues Leben entwickelt. Das Ferienfeeling merkt man beim Lesen dieses Krimis sehr schön. Die Schilderung über den Fall, könnte noch einiges an Wendungen erfahren. Die Spannung in diesem Buch will nicht so recht aufkommen. Es sind einige Dinge, die bei Lukas zu sehr schwanken. Ich bin jedoch der Meinung, dass sich das Buch als Ferienlektüre sehr gut eignet. Ich wünsche viel Vergnügen dabei.

tutto bene? non purtroppo non

Bewertung aus Zürich am 29.08.2021

Bewertungsnummer: 1557785

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

na ja seit Jahren das langweiligste und chaotischste Buch , nicht mein Ding

tutto bene? non purtroppo non

Bewertung aus Zürich am 29.08.2021
Bewertungsnummer: 1557785
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

na ja seit Jahren das langweiligste und chaotischste Buch , nicht mein Ding

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi

von Andrea Di Stefano

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi
  • Tutto Bene - Ein Lago-Maggiore-Krimi