Facebook - Weltmacht am Abgrund

Facebook - Weltmacht am Abgrund

Der unzensierte Blick auf den Tech-Giganten

eBook

Fr.20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Facebook - Weltmacht am Abgrund

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 38.90
eBook

eBook

ab Fr. 20.00

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

35 - 65 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.03.2020

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

35 - 65 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.03.2020

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

688 (Printausgabe)

Dateigröße

1535 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Facebook: The Inside Story

Übersetzer

  • Gisela Fichtl
  • Elisabeth Liebl
  • Stephan Kleiner
  • Sylvia Bieker
  • Karsten Singelmann

Sprache

Deutsch

EAN

9783426444078

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein bestens recherchierter Einblick in die düstere Welt des Großunternehmens Facebook.

Leon Asen aus Braunau am Inn am 11.05.2020

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Steven Levy, der Autor dieses bemerkenswert gründlich recherchierten Dokuments, verfolgt die Geschichte rund um Facebook bereits seit 2006. Über die Jahre erhielt er uneingeschränkten Zugang zur Firma und ihren Mitarbeitern und konnte sich dadurch ein gutes Bild über die Geschichte, sowie über die heutige Lage des Konzerns machen. Sämtliche Interviews mit Mark Zuckerberg, Befragungen mit Kritikern, Experten, Usern und Non-Usern erzeugen ein ausführliches und interessantes Portrait und beantworten Fragen, die teilweise bislang unbeantwortet waren und erklären auch welche Ziele Facebook trotz Abweichungen vom Grundkonzept, sowie zahlreicher Politik- und Menschenrechtsskandale in Zukunft anstrebt. Für alle, die es interessiert, wie es mit ihrem alltäglichen Social-Media-Leben (schließlich sind auch WhatsApp, Instagram, usw. betroffen) weitergeht, ist "Facebook - Weltmacht am Abgrund" äußerst empfehlenswert.

Ein bestens recherchierter Einblick in die düstere Welt des Großunternehmens Facebook.

Leon Asen aus Braunau am Inn am 11.05.2020
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Steven Levy, der Autor dieses bemerkenswert gründlich recherchierten Dokuments, verfolgt die Geschichte rund um Facebook bereits seit 2006. Über die Jahre erhielt er uneingeschränkten Zugang zur Firma und ihren Mitarbeitern und konnte sich dadurch ein gutes Bild über die Geschichte, sowie über die heutige Lage des Konzerns machen. Sämtliche Interviews mit Mark Zuckerberg, Befragungen mit Kritikern, Experten, Usern und Non-Usern erzeugen ein ausführliches und interessantes Portrait und beantworten Fragen, die teilweise bislang unbeantwortet waren und erklären auch welche Ziele Facebook trotz Abweichungen vom Grundkonzept, sowie zahlreicher Politik- und Menschenrechtsskandale in Zukunft anstrebt. Für alle, die es interessiert, wie es mit ihrem alltäglichen Social-Media-Leben (schließlich sind auch WhatsApp, Instagram, usw. betroffen) weitergeht, ist "Facebook - Weltmacht am Abgrund" äußerst empfehlenswert.

Unsere Kund*innen meinen

Facebook - Weltmacht am Abgrund

von Steven Levy

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Facebook - Weltmacht am Abgrund