Reckless 3. Das goldene Garn

Inhaltsverzeichnis


CD 1 



  1. Kapitel 1: Der Mondsteinprinz

  2. Kapitel 2: Eine Allianz alter Feinde 

  3. John beschloss, die Depesche

  4. Kapitel 3: Sein Zuhause

  5. Kapitel 4: Ein sicheres Versteck 

  6. Kapitel 5: Der Preis

  7. Der Elf stand wieder

  8. Kapitel 6: Besuch für Clara 

  9. Kapitel 7: Die blutige Wiege 

  10. Er ist also tot 

  11. Kapitel 8: Schlaflos

  12. Kapitel 9: Vorbei

  13. Kapitel 10: Zu viele Hunde 

  14. Kapitel 11: Es war einmal 

  15. Kapitel 12: Am falschen Ort  

  16. Sie verwandelte sich 

  17. Jacob begann sich zu regen 

  18. Der Lieferwagen war fort

  19. Kapitel 13: Bruderschulden 

  20. Ich finde alles, wonach ich suche

  21. Kapitel 14: Auf der Strasse 

  22. Kapitel 15: Blind

  23. Kapitel 16: Wie eine offene Tür 

  24. Kapitel 17: Ein alter Bekannter

  25. John hatte keine Ahnung

  26. Hentzaus Haut war durchzogen

  27. Kapitel 18: Die Warnung

  28. Sylvain blickte Jacob 

  29. Kapitel 19: Trotzdem 

  30. Kapitel 20: Der Kummer einer Heinzelin

  31. Kapitel 21: Spieglein, Spieglein

  32. Er vergewisserte sich 

  33. Siebzehn betrachtete seine Finger 

  34. Kapitel 22: Krieg 

  35. Kapitel 23: Bald 

  36. Kapitel 24: Ihr sterbliches Spiel 

  37. „Reite nach Hause!“

  38. Kapitel 25: Wie in alten Zeiten

  39. Kapitel 26: Das falsche Gesicht 

  40. Kapitel 27: Tausend Schritte nach Osten

  41. Kapitel 28: Die Farben der Baba Jaga

  42. Kapitel 29: Der vergessene Falter

  43. Kapitel 30: Alles verloren 

  44. Die hölzernen Gesichter 

  45. Kapitel 31: Verschwunden

  46. Jacob Reckless war 

  47. Kapitel 32: Die andere Schwester 

  48. Man suchte die eine Fee  

  49. Kapitel 33: Stadt aus Gold 

  50. Auf dem Sims

  51. Kapitel 34: Der Ball des Zaren 

  52. „Darf ich um den nächsten Tanz bitten?“

  53. Kapitel 35: Verbunden

  54. CD 2 - Kapitel 36: Sie gehört nur sich selbst 

  55. Jacob hatte das Foto  

  56. Kapitel 37: Die Dinge, die wir begehren

  57. Kapitel 38: Lächerlich 

  58. Kapitel 39: Ein Teil von ihr

  59. Kapitel 40: Es gibt noch andere 

  60. Fuchs war noch nicht 

  61. „Darf ich vorstellen?“

  62. Fuchs wusste nicht

  63. Kapitel 41: Der Bär im Osten 

  64. Der Geruch, der ihnen 

  65. Zauberdinge erfüllen selten 

  66. Kapitel 42: Die Räuber in den Bäumen

  67. Kapitel 43: Verlorene Geschichten

  68. Kapitel 44: Eine neue Hand 

  69. Kapitel 45: Von ihr.

  70. Kapitel 46: Die falschen Fragen 

  71. Kapitel 47: Eine Nachricht für Celeste Auger

  72. Neben der Tür des Salons

  73. Kapitel 48: Kleid des Krieges

  74. Kapitel 49: Zuhause

  75. Kapitel 50: Das Geschenk der Goyl

  76. Der Saal, in dem sie

  77. Kapitel 51: Ein Märchen

  78. Kapitel 52: Vergessen  

  79. Kapitel 53: Der verlorene Sohn

  80. Kapitel 54: Verborgene Worte

  81. Fuchs schloss sich 

  82. Kapitel 55: Verraten 

  83. Kapitel 56: Park Prividenij 

  84. Kapitel 57: Flieg, Teppich, flieg

  85. Kapitel 58: Die falschen Toten 

  86. Kapitel 59: Lügende Berge

  87. Kapitel 60: Der passende Ort

  88. Brunel stand da

  89. Kapitel 61: Am Ziel 

  90. Kapitel 62: Feigling 

  91. Kapitel 63: Getrennte Wege

  92. Fuchs hatte nie deutlicher

  93. Kapitel 64: Schutzlos

  94. Kapitel 65: Die Weberin

  95. Kapitel 66: So viel zu verlieren 

  96. Kapitel 67: So schwach

  97. Kapitel 68: Und alles wird, wie es sein soll

  98. Kapitel 69: Wie in ihren Träumen

  99. Kapitel 70: Fort

  100. Kapitel 71: Der Henker 

  101. Der Hirsch hatte nur Augen  

  102. Kapitel 72: Silber und Gold

  103. Kapitel 73: Nein 


Band 3
Artikelbild von Reckless 3. Das goldene Garn
Cornelia Funke

1. Reckless. Das goldene Garn

Reckless Band 3

Reckless 3. Das goldene Garn

Das goldene Garn (2 mp3 CD)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr.32.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Variante: 2 MP3-CD (2019)

Reckless 3. Das goldene Garn

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 27.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 24.90
eBook

eBook

ab Fr. 6.40
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Rainer Strecker

Spieldauer

14 Stunden und 27 Minuten

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.12.2019

Verlag

Oetinger Media GmbH

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Rainer Strecker

Spieldauer

14 Stunden und 27 Minuten

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

16.12.2019

Verlag

Oetinger Media GmbH

Anzahl

2

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783837311570

Weitere Bände von Reckless

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

47 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr komplex und vielschichtig

Christina P. aus Hamburg am 04.07.2020

Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Diesmal entführt uns Cornelia Funke in die Märchenwelt des Ostens mit Zwiebeltürmen, Baba Yaga, fliegenden Teppichen und dem Reich des Zaren. Antriebsfeder dieses Romans ist das goldene Garn, welches sich Liebende auf magische Art miteinander verbindet. Tatsächlich kommen sämtliche bisherige Figuren wieder vor, was die Handlung auf mehrere Handlungsstränge splittet und somit sehr komplex gestaltet. So gibt es Will Reckless, der Klara retten will, Jacob und Fuchs, Goyl Nerron ebenso wie den mächtigen Erlelf, welcher im Hintergrund die Fäden zu ziehen scheint. Aber auch die dunkle Fee ist wieder mit dabei und die Autorin löst endlich das Geheimnis, was mit Jacobs Vater damals geschah, den er bis heute vergeblich im Reich hinter dem Spiegel suchte. Auch diesmal hat mich Cornelia Funkes Detailverliebtheit wieder restlos überzeugen können ebenso wie das Vermögen, sich solch eine fantastische Story auszudenken, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Dadurch, dass die Handlung noch um einiges komplexer gestaltet ist als der zweite Band, fühlte ich mich allerdings manchmal ein wenig wie erschlagen vor lauter Handlungen, welche sich immer wieder abwechselten. Da war es nicht immer einfach, bei den vielen Charakteren den Überblick nicht zu verlieren. Rainer Strecker hat auch diesmal wieder das Hörbuch eingelesen. Mir gefällt die Beständigkeit, mit welcher die Hörbuchreihe damit fortgesetzt wurde, da ich mich durch das Hören der ersten beiden Bände bereits an ihn als Sprecher der Reckless-Abenteuer gewöhnt hatte. Seine Interpretationen der verschiedenen Figuren und Charaktere ist äusserst genial und durch ihn erlangt das Hörbuch die passende Atmosphäre, welche ich mir für diese Abenteuer wünsche.

Sehr komplex und vielschichtig

Christina P. aus Hamburg am 04.07.2020
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Diesmal entführt uns Cornelia Funke in die Märchenwelt des Ostens mit Zwiebeltürmen, Baba Yaga, fliegenden Teppichen und dem Reich des Zaren. Antriebsfeder dieses Romans ist das goldene Garn, welches sich Liebende auf magische Art miteinander verbindet. Tatsächlich kommen sämtliche bisherige Figuren wieder vor, was die Handlung auf mehrere Handlungsstränge splittet und somit sehr komplex gestaltet. So gibt es Will Reckless, der Klara retten will, Jacob und Fuchs, Goyl Nerron ebenso wie den mächtigen Erlelf, welcher im Hintergrund die Fäden zu ziehen scheint. Aber auch die dunkle Fee ist wieder mit dabei und die Autorin löst endlich das Geheimnis, was mit Jacobs Vater damals geschah, den er bis heute vergeblich im Reich hinter dem Spiegel suchte. Auch diesmal hat mich Cornelia Funkes Detailverliebtheit wieder restlos überzeugen können ebenso wie das Vermögen, sich solch eine fantastische Story auszudenken, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Dadurch, dass die Handlung noch um einiges komplexer gestaltet ist als der zweite Band, fühlte ich mich allerdings manchmal ein wenig wie erschlagen vor lauter Handlungen, welche sich immer wieder abwechselten. Da war es nicht immer einfach, bei den vielen Charakteren den Überblick nicht zu verlieren. Rainer Strecker hat auch diesmal wieder das Hörbuch eingelesen. Mir gefällt die Beständigkeit, mit welcher die Hörbuchreihe damit fortgesetzt wurde, da ich mich durch das Hören der ersten beiden Bände bereits an ihn als Sprecher der Reckless-Abenteuer gewöhnt hatte. Seine Interpretationen der verschiedenen Figuren und Charaktere ist äusserst genial und durch ihn erlangt das Hörbuch die passende Atmosphäre, welche ich mir für diese Abenteuer wünsche.

Spiegelpassage nach Asien

Kathi aus Essen am 16.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem vierten Band der Reihe begleiten wir Jacob und Fuchs nach Asien, wohin sie reisen, um Jacobs Bruder Will zu finden, der versucht einen weiteren Spiegel zu finden, der Siebzehn helfen soll und um eine Möglichkeit zu finden Jacobs Deal mit Spieler zu lösen. Neben den bereits bekannten Feinden und Freunden kommen in diesem Band neue hinzu. Besonders Hideo ist ein toller neuer Charakter, der einige besondere Eigenschaften aufweist und für Fuchs und Jacob ein wichtiger neuer Freund ist. Wie immer gelingt es Cornelia Funke eine zauberhafte Welt zu erschaffen, in der man sich vorstellen kann, dass alles geschehen kann. Die Geschichte lässt sich leicht lesen und der Verlauf ist spannend. Das Augenmerk liegt, nach den europäischen Märchen in den ersten drei Bänden, in diesem Band auf ostasiatischen/chinesischen Märchen. Mit ihrem Buch schafft es Cornelia Funke die Märchen und Legenden neu zu interpretieren und einer neuen Leserschaft zugänglich zu machen. Obwohl die Gesamthandlung der Reihe in diesem Band nicht die Riesenfortschritte macht, so ist der vierte Band doch spannend und legt einige Grundlagen, die in der Zukunft wichtig sein könnten. Ich hoffe wir bekommen einen weiteren Reckless-Band und irgendwann die Auflösung der Geschichte.

Spiegelpassage nach Asien

Kathi aus Essen am 16.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem vierten Band der Reihe begleiten wir Jacob und Fuchs nach Asien, wohin sie reisen, um Jacobs Bruder Will zu finden, der versucht einen weiteren Spiegel zu finden, der Siebzehn helfen soll und um eine Möglichkeit zu finden Jacobs Deal mit Spieler zu lösen. Neben den bereits bekannten Feinden und Freunden kommen in diesem Band neue hinzu. Besonders Hideo ist ein toller neuer Charakter, der einige besondere Eigenschaften aufweist und für Fuchs und Jacob ein wichtiger neuer Freund ist. Wie immer gelingt es Cornelia Funke eine zauberhafte Welt zu erschaffen, in der man sich vorstellen kann, dass alles geschehen kann. Die Geschichte lässt sich leicht lesen und der Verlauf ist spannend. Das Augenmerk liegt, nach den europäischen Märchen in den ersten drei Bänden, in diesem Band auf ostasiatischen/chinesischen Märchen. Mit ihrem Buch schafft es Cornelia Funke die Märchen und Legenden neu zu interpretieren und einer neuen Leserschaft zugänglich zu machen. Obwohl die Gesamthandlung der Reihe in diesem Band nicht die Riesenfortschritte macht, so ist der vierte Band doch spannend und legt einige Grundlagen, die in der Zukunft wichtig sein könnten. Ich hoffe wir bekommen einen weiteren Reckless-Band und irgendwann die Auflösung der Geschichte.

Unsere Kund*innen meinen

Reckless 3. Das goldene Garn

von Cornelia Funke

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Reckless 3. Das goldene Garn

  • CD 1 



    1. Kapitel 1: Der Mondsteinprinz

    2. Kapitel 2: Eine Allianz alter Feinde 

    3. John beschloss, die Depesche

    4. Kapitel 3: Sein Zuhause

    5. Kapitel 4: Ein sicheres Versteck 

    6. Kapitel 5: Der Preis

    7. Der Elf stand wieder

    8. Kapitel 6: Besuch für Clara 

    9. Kapitel 7: Die blutige Wiege 

    10. Er ist also tot 

    11. Kapitel 8: Schlaflos

    12. Kapitel 9: Vorbei

    13. Kapitel 10: Zu viele Hunde 

    14. Kapitel 11: Es war einmal 

    15. Kapitel 12: Am falschen Ort  

    16. Sie verwandelte sich 

    17. Jacob begann sich zu regen 

    18. Der Lieferwagen war fort

    19. Kapitel 13: Bruderschulden 

    20. Ich finde alles, wonach ich suche

    21. Kapitel 14: Auf der Strasse 

    22. Kapitel 15: Blind

    23. Kapitel 16: Wie eine offene Tür 

    24. Kapitel 17: Ein alter Bekannter

    25. John hatte keine Ahnung

    26. Hentzaus Haut war durchzogen

    27. Kapitel 18: Die Warnung

    28. Sylvain blickte Jacob 

    29. Kapitel 19: Trotzdem 

    30. Kapitel 20: Der Kummer einer Heinzelin

    31. Kapitel 21: Spieglein, Spieglein

    32. Er vergewisserte sich 

    33. Siebzehn betrachtete seine Finger 

    34. Kapitel 22: Krieg 

    35. Kapitel 23: Bald 

    36. Kapitel 24: Ihr sterbliches Spiel 

    37. „Reite nach Hause!“

    38. Kapitel 25: Wie in alten Zeiten

    39. Kapitel 26: Das falsche Gesicht 

    40. Kapitel 27: Tausend Schritte nach Osten

    41. Kapitel 28: Die Farben der Baba Jaga

    42. Kapitel 29: Der vergessene Falter

    43. Kapitel 30: Alles verloren 

    44. Die hölzernen Gesichter 

    45. Kapitel 31: Verschwunden

    46. Jacob Reckless war 

    47. Kapitel 32: Die andere Schwester 

    48. Man suchte die eine Fee  

    49. Kapitel 33: Stadt aus Gold 

    50. Auf dem Sims

    51. Kapitel 34: Der Ball des Zaren 

    52. „Darf ich um den nächsten Tanz bitten?“

    53. Kapitel 35: Verbunden

    54. CD 2 - Kapitel 36: Sie gehört nur sich selbst 

    55. Jacob hatte das Foto  

    56. Kapitel 37: Die Dinge, die wir begehren

    57. Kapitel 38: Lächerlich 

    58. Kapitel 39: Ein Teil von ihr

    59. Kapitel 40: Es gibt noch andere 

    60. Fuchs war noch nicht 

    61. „Darf ich vorstellen?“

    62. Fuchs wusste nicht

    63. Kapitel 41: Der Bär im Osten 

    64. Der Geruch, der ihnen 

    65. Zauberdinge erfüllen selten 

    66. Kapitel 42: Die Räuber in den Bäumen

    67. Kapitel 43: Verlorene Geschichten

    68. Kapitel 44: Eine neue Hand 

    69. Kapitel 45: Von ihr.

    70. Kapitel 46: Die falschen Fragen 

    71. Kapitel 47: Eine Nachricht für Celeste Auger

    72. Neben der Tür des Salons

    73. Kapitel 48: Kleid des Krieges

    74. Kapitel 49: Zuhause

    75. Kapitel 50: Das Geschenk der Goyl

    76. Der Saal, in dem sie

    77. Kapitel 51: Ein Märchen

    78. Kapitel 52: Vergessen  

    79. Kapitel 53: Der verlorene Sohn

    80. Kapitel 54: Verborgene Worte

    81. Fuchs schloss sich 

    82. Kapitel 55: Verraten 

    83. Kapitel 56: Park Prividenij 

    84. Kapitel 57: Flieg, Teppich, flieg

    85. Kapitel 58: Die falschen Toten 

    86. Kapitel 59: Lügende Berge

    87. Kapitel 60: Der passende Ort

    88. Brunel stand da

    89. Kapitel 61: Am Ziel 

    90. Kapitel 62: Feigling 

    91. Kapitel 63: Getrennte Wege

    92. Fuchs hatte nie deutlicher

    93. Kapitel 64: Schutzlos

    94. Kapitel 65: Die Weberin

    95. Kapitel 66: So viel zu verlieren 

    96. Kapitel 67: So schwach

    97. Kapitel 68: Und alles wird, wie es sein soll

    98. Kapitel 69: Wie in ihren Träumen

    99. Kapitel 70: Fort

    100. Kapitel 71: Der Henker 

    101. Der Hirsch hatte nur Augen  

    102. Kapitel 72: Silber und Gold

    103. Kapitel 73: Nein