Das Glaubensbekenntnis im Gespräch zwischen Bibelwissenschaft und Dogmatik / Die Rede von Gott Vater und Gott Heiligem Geist als Glaubensaussage

Inhaltsverzeichnis

Vorwort V
Zur Einführung
Jens Herzer
Was sollen wir mit den Bekenntnissen der Kirche anfangen? 3
Eine kurze Einführung in das Credo-Projekt
Peter Gemeinhardt
Vom Werden des Apostolikums 15
Reinhard Achenbach
Gottesverehrung und Gottesbekenntnisse im religionsgeschichtlichen Horizont 59
I. »Ich glaube an Gott Vater …«. Von urgründiger Liebe
Christiane Zimmermann
Referenzen und Konnotationen der Vaterschaft Gottes im frühen Christentum 89
Malte Dominik Krüger
»Godfather«? 115
Das religiöse Vaterbild aus systematisch-theologischer Sicht Reflexionen und Impulse zur Diskussion 139
Jan Quenstedt
Weiterführende Fragen 151
II. »… Allmächtigen …«. Von der Bosheit des Menschen
Markus Witte
Vom Glauben an den Allmächtigen und von der Bosheit des Menschen. Fünf Thesen aus der Perspektive des Alten Testaments 155
Michael Moxter
Ich glaube an Gott den Allmächtigen – Was heisst das? 177
Reflexionen und Impulse zur Diskussion 195
Eike Christian Herzig
Weiterführende Fragen 207
III. »… Schöpfer Himmels und der Erden …«. Von Schöpfung und Naturprozessen
Lutz Doering
Neutestamentliche Aspekte von Welt- und Menschenschöpfung im Kontext der Schriften Israels und antiker jüdischer Literatur 211
Christopher Zarnow
Die Erde, der Himmel und ihr Schöpfer. Phänomenologische Annäherungen und theologische Deutungen 239
Christiane Nagel
Reflexionen und Impulse zur Diskussion 267
IV. »Ich glaube an den Heiligen Geist …«. Von der Neuschöpfung des Menschen
Jens Herzer
Leben im Glauben – Leben im Geist 283
Biblisch-theologische Aspekte der Geistesgegenwart Gottes
Martin Laube
Christliches Leben im Geist. Überlegungen zur Pneumatologie 321
Nadine Ueberschaer
Reflexionen und Impulse zur Diskussion 345
V. »… ein heilige christliche Kirche, die Gemeine der Heiligen …«. Von der Verkündigung der Wahrheit im Auftrag des Geistes
Markus Öhler
Von »Kirche«, Gemeinschaft und Heiligem Geist 357
Hans-Peter Grosshans
Die Kirche – Sozialform versöhnten Lebens 385
Carsten Baumgart
Reflexionen und Impulse zur Diskussion 411
VI. »… Vergebung der Sünden …«. Von der Befreiung zum Leben
Matthias Konradt
»Deine Sünden sind vergeben« (Lk 7,48) 425
Die Vergebung der Sünden im Neuen Testament unter besonderer Berücksichtigung des lukanischen Doppelwerks
und des Matthäusevangeliums
Christine Schliesser
Vergebung der Sünden – Befreiung zum Leben 455
Sabine Joy Ihben-Bahl
Reflexionen und Impulse zur Diskussion 479
VII. »… Auferstehung des Fleisches, und ein ewiges Leben«. Vom Tod als Transitus
Christina Hoegen-Rohls
Physischer Tod, metaphorischer Tod und die lebenstransformierende Kraft Gottes. Befunde und Thesen
zu Tod, Auferstehung und ewigem Leben im Neuen Testament 495
Henning Theissen
Der letzte Feind 523
Was die christliche Gemeinde vom Tode bekennt
Michael R. Jost
Reflexionen und Impulse zur Diskussion 537
Zur Aktualität des Bekennens
Michael Beintker
Was wir glauben sollen. Von der Zeitgemässheit alter Bekenntnisse 551
Jörg Frey / Anne Käfer
Reflexionen zum Gebrauch des Apostolikums 567
Biogramme der Autorinnen und Autoren 579
Register
Stellenregister 584
Personenregister 613
Sachregister 627

Das Glaubensbekenntnis im Gespräch zwischen Bibelwissenschaft und Dogmatik / Die Rede von Gott Vater und Gott Heiligem Geist als Glaubensaussage

Band 1: Jesus Christus, Band 2: Gott Vater, Gott Heiliger Geist - Zwei Bände / Der erste und der dritte Artikel des Apostolischen Glaubensbekenntnisses im Gespräch zwischen Bibelwissenschaft und Dogmatik

Buch (Taschenbuch)

Fr.36.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Glaubensbekenntnis im Gespräch zwischen Bibelwissenschaft und Dogmatik / Die Rede von Gott Vater und Gott Heiligem Geist als Glaubensaussage

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 36.90
eBook

eBook

ab Fr. 25.00

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.08.2020

Herausgeber

Anne Käfer + weitere

Verlag

Utb GmbH

Seitenzahl

600

Maße (L/B/H)

18.8/12.4/3.5 cm

Beschreibung

Portrait

Prof. Dr. Anne Käfer ist Professorin für Systematische Theologie und Direktorin des Seminars für Reformierte Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster..
Prof. Jörg Frey ist Inhaber des Lehrstuhls Neutestamentliche Wissenschaft mit Schwerpunkt Antikes Judentum und Hermeneutik an der Universität Zürich..
Prof. Dr. Jens Herzer lehrt am Institut für Neutestamentliche Wissenschaft an der Universität Leipzig.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

10.08.2020

Herausgeber

Verlag

Utb GmbH

Seitenzahl

600

Maße (L/B/H)

18.8/12.4/3.5 cm

Gewicht

576 g

Auflage

1

Reihe

Das Glaubensbekenntnis im Gespräch zwischen Bibelwissenschaft und Dogmatik. Band 1: Jesus Christus, Band 2: Gott Vater, Gott Heiliger Geist - Zwei Bände

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8252-5268-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Glaubensbekenntnis im Gespräch zwischen Bibelwissenschaft und Dogmatik / Die Rede von Gott Vater und Gott Heiligem Geist als Glaubensaussage
  • Vorwort V
    Zur Einführung
    Jens Herzer
    Was sollen wir mit den Bekenntnissen der Kirche anfangen? 3
    Eine kurze Einführung in das Credo-Projekt
    Peter Gemeinhardt
    Vom Werden des Apostolikums 15
    Reinhard Achenbach
    Gottesverehrung und Gottesbekenntnisse im religionsgeschichtlichen Horizont 59
    I. »Ich glaube an Gott Vater …«. Von urgründiger Liebe
    Christiane Zimmermann
    Referenzen und Konnotationen der Vaterschaft Gottes im frühen Christentum 89
    Malte Dominik Krüger
    »Godfather«? 115
    Das religiöse Vaterbild aus systematisch-theologischer Sicht Reflexionen und Impulse zur Diskussion 139
    Jan Quenstedt
    Weiterführende Fragen 151
    II. »… Allmächtigen …«. Von der Bosheit des Menschen
    Markus Witte
    Vom Glauben an den Allmächtigen und von der Bosheit des Menschen. Fünf Thesen aus der Perspektive des Alten Testaments 155
    Michael Moxter
    Ich glaube an Gott den Allmächtigen – Was heisst das? 177
    Reflexionen und Impulse zur Diskussion 195
    Eike Christian Herzig
    Weiterführende Fragen 207
    III. »… Schöpfer Himmels und der Erden …«. Von Schöpfung und Naturprozessen
    Lutz Doering
    Neutestamentliche Aspekte von Welt- und Menschenschöpfung im Kontext der Schriften Israels und antiker jüdischer Literatur 211
    Christopher Zarnow
    Die Erde, der Himmel und ihr Schöpfer. Phänomenologische Annäherungen und theologische Deutungen 239
    Christiane Nagel
    Reflexionen und Impulse zur Diskussion 267
    IV. »Ich glaube an den Heiligen Geist …«. Von der Neuschöpfung des Menschen
    Jens Herzer
    Leben im Glauben – Leben im Geist 283
    Biblisch-theologische Aspekte der Geistesgegenwart Gottes
    Martin Laube
    Christliches Leben im Geist. Überlegungen zur Pneumatologie 321
    Nadine Ueberschaer
    Reflexionen und Impulse zur Diskussion 345
    V. »… ein heilige christliche Kirche, die Gemeine der Heiligen …«. Von der Verkündigung der Wahrheit im Auftrag des Geistes
    Markus Öhler
    Von »Kirche«, Gemeinschaft und Heiligem Geist 357
    Hans-Peter Grosshans
    Die Kirche – Sozialform versöhnten Lebens 385
    Carsten Baumgart
    Reflexionen und Impulse zur Diskussion 411
    VI. »… Vergebung der Sünden …«. Von der Befreiung zum Leben
    Matthias Konradt
    »Deine Sünden sind vergeben« (Lk 7,48) 425
    Die Vergebung der Sünden im Neuen Testament unter besonderer Berücksichtigung des lukanischen Doppelwerks
    und des Matthäusevangeliums
    Christine Schliesser
    Vergebung der Sünden – Befreiung zum Leben 455
    Sabine Joy Ihben-Bahl
    Reflexionen und Impulse zur Diskussion 479
    VII. »… Auferstehung des Fleisches, und ein ewiges Leben«. Vom Tod als Transitus
    Christina Hoegen-Rohls
    Physischer Tod, metaphorischer Tod und die lebenstransformierende Kraft Gottes. Befunde und Thesen
    zu Tod, Auferstehung und ewigem Leben im Neuen Testament 495
    Henning Theissen
    Der letzte Feind 523
    Was die christliche Gemeinde vom Tode bekennt
    Michael R. Jost
    Reflexionen und Impulse zur Diskussion 537
    Zur Aktualität des Bekennens
    Michael Beintker
    Was wir glauben sollen. Von der Zeitgemässheit alter Bekenntnisse 551
    Jörg Frey / Anne Käfer
    Reflexionen zum Gebrauch des Apostolikums 567
    Biogramme der Autorinnen und Autoren 579
    Register
    Stellenregister 584
    Personenregister 613
    Sachregister 627