• Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten

Frauen, die die Welt veränderten

58 außergewöhnliche Frauen

Buch (Taschenbuch)

Fr.8.90

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Frida Kahlo, Miriam Makeba und Rosa Parks. Immer wieder gibt es Menschen, die etwas in der Welt bewegen.

Wer sind sie und wie haben sie das geschafft? In welcher Zeit lebten sie und unter welchen Bedingungen? Für dieses kompakte Buch wurden 58 starke Frauen aus Politik, Kunst, Gesellschaft, Sport und weiteren Lebensbereichen informativ und unterhaltsam beschrieben und schwungvoll illustriert. Vorhang auf für die starken Frauen! Und sogar für nicht ganz so echte Heldinnen wie Hermine Granger und Katniss Everdeen war noch ein bisschen Platz …

Für Menschen ab 8 Jahre.

"Auch wenn die Bücher eher als Büchlein daherkommen - der Inhalt ist einfach gross!" Miriam Opresnik Hamburger Abendblatt 20210125

Dela Kienle lebt als freie Autorin in der holländischen Grachtenstadt Leiden. Das Schreiben hat sie auf der renommierten Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg gelernt. Heute arbeitet sie für Erwachsenenzeitschriften wie „Geo Kompakt“, „Merian“ und „Werde“. Doch am allerliebsten schreibt sie für Kinder – und schafft es dabei, auch schwierige Themen spannend zu machen. Ihre Reportagen erscheinen regelmässig in „Geolino“. In den vergangenen Jahren hat sie rund 15 Kindersachbücher veröffentlicht, zu geschichtlichen, vor allem aber zu aktuellen Themen..
Geboren im ruhigen Ostfriesland, zieht es Cordula Thörner mit 17 Jahren nach Hamburg. Nach der Schule glaubt sie, dass ein Medizinstudium das Richtige sein könnte und braucht drei Semester, um zu merken, dass sie damit völlig falsch liegt. Also wechselt sie nach Lüneburg und studiert Angewandte Kulturwissenschaften. Nach diversen Praktika in der Medienwelt landet sie in einem Kinder- und Jugendbuchverlag und merkt: Das ist es! Erst jobbt sie dort, dann bleibt sie ganz. Inzwischen arbeitet sie als Lektorin und schreibt Bücher für Kinder. Mit ihrer Familie lebt sie in Hamburg.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.10.2020

Illustrator

Chris Rowland

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

48

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.10.2020

Illustrator

Chris Rowland

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

48

Maße (L/B/H)

18.3/12.8/1 cm

Gewicht

122 g

Auflage

1. Auflage

Reihe

Sachbuch kompakt und aktuell

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-25228-9

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolut empfehlenswert

Bewertung aus Bad Honnef am 09.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe dieses Buch meinem Patenkind zum 12. Geburtstag geschenkt. Sie ist hellauf begeistert, nimmt es gerne mit in die Schule und liest ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder immer wieder neu entdeckte Passagen vor. Ein tolles, empowerndes Buch, nicht nur für Mädchen*.

Absolut empfehlenswert

Bewertung aus Bad Honnef am 09.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe dieses Buch meinem Patenkind zum 12. Geburtstag geschenkt. Sie ist hellauf begeistert, nimmt es gerne mit in die Schule und liest ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder immer wieder neu entdeckte Passagen vor. Ein tolles, empowerndes Buch, nicht nur für Mädchen*.

Unsere Kund*innen meinen

Frauen, die die Welt veränderten

von Dela Kienle, Cordula Thörner

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten
  • Frauen, die die Welt veränderten