Belladonna
Grant-County-Reihe Band 1

Belladonna

Grant-County-Reihe, Teil 1. Ungekürzt.

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 17.90
eBook

eBook

Fr. 10.90

Belladonna

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Beschreibung


A star is born: Karin Slaughters brillanter Debütroman

Eine Collegeprofessorin wird aufgeschlitzt in einer Restauranttoilette gefunden. Für die junge Frau gibt es keine Rettung mehr, und die einst so friedliche Kleinstadt Heartsdale ist schwer erschüttert. Die Gerichtsmedizinerin Sara Linton findet heraus: Das wahre Grauen des Opfers begann schon lange vor seinem Tod. Nach und nach enthüllt sich ihr der morbide Plan eines sadistischen Psychopathen - und eine furchtbare Erkenntnis: Ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit könnte den Killer überführen ... oder ihren eigenen Tod bedeuten.

Sara Lintons erster Fall - der spannende Auftakt zur Grant-County-Serie

Karin Slaughter, Jahrgang 1971, stammt aus Atlanta, Georgia, wo sie bis heute lebt. Mit ihren 'Grant County'-Thrillern um die Gerichtsmedizinerin Sara Linton und den Polizeichef Jeffrey Tolliver hat sie sich in den Olymp der Thrillerautoren geschrieben. 2003 erschien ihr Debütroman 'Belladonna', der Karin Slaughter unmittelbar an die Spitze der internationalen Bestsellerlisten und auf den Thriller-Olymp katapultierte. Ihre Grant County-Romane um Rechtsmedizinerin Sara Linton und Polizeichef Jeffrey Tolliver sind inzwischen in 30 Sprachen übersetzt und weltweit mehr als 20 Millionen mal verkauft worden

Details

Sprecher

Nina Petri

Spieldauer

12 Stunden und 44 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Erscheinungsdatum

27.03.2020

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Nina Petri

Spieldauer

12 Stunden und 44 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

27.03.2020

Verlag

Lübbe Audio

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Blindsighted

Übersetzer

Teja Schwaner

Sprache

Deutsch

EAN

9783961091850

Weitere Bände von Grant-County-Reihe

  • Belladonna
    Belladonna Karin Slaughter
    Band 1

    Belladonna

    von Karin Slaughter

    Hörbuch-Download

    Fr. 15.90

    (28)

  • Vergiss mein nicht
    Vergiss mein nicht Karin Slaughter
    Band 2

    Vergiss mein nicht

    von Karin Slaughter

    Hörbuch-Download

    Fr. 15.90

    (6)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

28 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Spannender und fesselnder Auftakt zur Grant-County-Reihe

lese_inge am 27.05.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Nach den ersten Minuten ist mir die angenehme Stimme der Hörbuchsprecherin aufgefallen. Während des Hörens habe ich mich etwas näher mit dem Buch beschäftigt und festgestellt, dass es sich um den Debütroman von Karin Slaughter aus dem Jahr 2001 handelt. Auf deutsch ist der Thriller erstmals bereits 2003 erschienen. "Belladonna" ist der Auftakt zur Grant-County-Reihe um die Kinder- und Gerichtsmedizinerin Dr. Sara Linton und ihren Exmann den Polizeichef Jeffrey Tolliver. Ihr erster Fall strotzt nur so vor Gewalt, Brutalität und fassungslosem Entsetzen. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen. Spannend von der ersten bis zu letzten Seite bzw. Minute. Präzise und detailreich erzählt, ist der Thriller allerdings nichts für schwache Nerven. Es geht ziemlich zur Sache beim Thema Gewalt gegen Frauen und schildert schonungslos die Taten eines Vergewaltigers. Da es sich um einen Thriller handelt wurden meine Erwartungen an das Buch voll erfüllt. Ich bin sehr neugierig wie sich die Reihe fortsetzt und kann guten Gewissens 5 Sterne vergeben. Zum Inhalte: Kinderärztin und Gelegenheitspathologin Sara Linton findet auf einer Restauranttoilette eine schwer verletzte junge Frau. Ihre Versuche sie zu retten sind vergeblich und das Mädchen stirbt in ihren Armen. Bei der Autopsie stellt Sara schwere Misshandlungen fest. Die Tat ist umso entsetzlicher, da das Opfer blind und ihrem Peiniger hilflos ausgeliefert war.

Spannender und fesselnder Auftakt zur Grant-County-Reihe

lese_inge am 27.05.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Nach den ersten Minuten ist mir die angenehme Stimme der Hörbuchsprecherin aufgefallen. Während des Hörens habe ich mich etwas näher mit dem Buch beschäftigt und festgestellt, dass es sich um den Debütroman von Karin Slaughter aus dem Jahr 2001 handelt. Auf deutsch ist der Thriller erstmals bereits 2003 erschienen. "Belladonna" ist der Auftakt zur Grant-County-Reihe um die Kinder- und Gerichtsmedizinerin Dr. Sara Linton und ihren Exmann den Polizeichef Jeffrey Tolliver. Ihr erster Fall strotzt nur so vor Gewalt, Brutalität und fassungslosem Entsetzen. Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen. Spannend von der ersten bis zu letzten Seite bzw. Minute. Präzise und detailreich erzählt, ist der Thriller allerdings nichts für schwache Nerven. Es geht ziemlich zur Sache beim Thema Gewalt gegen Frauen und schildert schonungslos die Taten eines Vergewaltigers. Da es sich um einen Thriller handelt wurden meine Erwartungen an das Buch voll erfüllt. Ich bin sehr neugierig wie sich die Reihe fortsetzt und kann guten Gewissens 5 Sterne vergeben. Zum Inhalte: Kinderärztin und Gelegenheitspathologin Sara Linton findet auf einer Restauranttoilette eine schwer verletzte junge Frau. Ihre Versuche sie zu retten sind vergeblich und das Mädchen stirbt in ihren Armen. Bei der Autopsie stellt Sara schwere Misshandlungen fest. Die Tat ist umso entsetzlicher, da das Opfer blind und ihrem Peiniger hilflos ausgeliefert war.

Wie Du mir - so ich Dir....

Bewertung aus Brandis am 17.05.2020

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Professorin Sybil Adams wird missbraucht und schwer verletzt auf der Toilette eines Diners von der Kinderärztin und Rechtsmedizinerin Sara Linton aufgefunden. Trotz aller Bemühungen gelingt es Sara nicht, Sybils Leben zu retten. Somit muss sie nun als Coroner gezwungenermaßen mit ihrem Ex-Mann, dem Coup, Jeffrey Tolliver zusammenarbeiten. Die ist für beide nicht immer einfach, denn Jeffrey hatte Sara betrogen, was letztendlich zur Scheidung führte. Dennoch ist nicht zu leugnen, dass beide immer noch aneinander hängen. Bei der Obduktion von Sybils Leiche stellt Sara fest, dass das aphrodisierende Gift der Tollkirsche (Bellaonna) selbige gefügig gemacht hat. Bald darauf wird eine weitere junge Frau, Julia Mathews, geschändet und in gekreuzigten Haltung auf der Kühlerhaube von Saras Auto gefunden ..Zufall oder eine Botschaft? Der Einstieg fiel mir ehrlich gesagt etwas schwer, da anfänglich nicht wirklich etwas Spannendes bzw. Aufregendes passierte, stattdessen die Akteure quasi "nur" vorgestellt wurden. Vor allem das Hin- und Herspringen zwischen Vorwürfen und Erinnerungen war leider richtig anstrengend. Zum Glück änderte sich dies jedoch ziemlich rasch und das Geschehen, als auch der flüssige Schreibstil fesselten sehr. Das schlicht gehaltene Cover symbolisiert mit dem Samenstand des Löwenzahns die Vergänglichkeit. Dies kann zusammen mit dem Titel "Belladonna" zu Irritationen führen - zu mindestens mir ging es so, da ich den Zusammenhang leider erst beim Lesen des Buches erkannte. Nina Petri macht als Sprecherin ihre Sache sehr gut. Die Stimme als auch das etwas kühl wirkende, distanzierte Klangfarbe finde ich sehr angenehm. Karin Slaughter gelingt es mit "Belladonna" hervorragend, falsche Fährten zu legen, so dass die heiße Spur sich oft im nichts verläuft. Aus der Perspektive des jeweiligen Protagonisten geschildert, wird zusätzlich Spannung aufgebaut. Einfach ein Buch, das man nur schwer aus der Hand legen kann... Mich hat dieses Hörbuch sehr gefesselt und ich empfehle es somit sehr gern weiter!

Wie Du mir - so ich Dir....

Bewertung aus Brandis am 17.05.2020
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Professorin Sybil Adams wird missbraucht und schwer verletzt auf der Toilette eines Diners von der Kinderärztin und Rechtsmedizinerin Sara Linton aufgefunden. Trotz aller Bemühungen gelingt es Sara nicht, Sybils Leben zu retten. Somit muss sie nun als Coroner gezwungenermaßen mit ihrem Ex-Mann, dem Coup, Jeffrey Tolliver zusammenarbeiten. Die ist für beide nicht immer einfach, denn Jeffrey hatte Sara betrogen, was letztendlich zur Scheidung führte. Dennoch ist nicht zu leugnen, dass beide immer noch aneinander hängen. Bei der Obduktion von Sybils Leiche stellt Sara fest, dass das aphrodisierende Gift der Tollkirsche (Bellaonna) selbige gefügig gemacht hat. Bald darauf wird eine weitere junge Frau, Julia Mathews, geschändet und in gekreuzigten Haltung auf der Kühlerhaube von Saras Auto gefunden ..Zufall oder eine Botschaft? Der Einstieg fiel mir ehrlich gesagt etwas schwer, da anfänglich nicht wirklich etwas Spannendes bzw. Aufregendes passierte, stattdessen die Akteure quasi "nur" vorgestellt wurden. Vor allem das Hin- und Herspringen zwischen Vorwürfen und Erinnerungen war leider richtig anstrengend. Zum Glück änderte sich dies jedoch ziemlich rasch und das Geschehen, als auch der flüssige Schreibstil fesselten sehr. Das schlicht gehaltene Cover symbolisiert mit dem Samenstand des Löwenzahns die Vergänglichkeit. Dies kann zusammen mit dem Titel "Belladonna" zu Irritationen führen - zu mindestens mir ging es so, da ich den Zusammenhang leider erst beim Lesen des Buches erkannte. Nina Petri macht als Sprecherin ihre Sache sehr gut. Die Stimme als auch das etwas kühl wirkende, distanzierte Klangfarbe finde ich sehr angenehm. Karin Slaughter gelingt es mit "Belladonna" hervorragend, falsche Fährten zu legen, so dass die heiße Spur sich oft im nichts verläuft. Aus der Perspektive des jeweiligen Protagonisten geschildert, wird zusätzlich Spannung aufgebaut. Einfach ein Buch, das man nur schwer aus der Hand legen kann... Mich hat dieses Hörbuch sehr gefesselt und ich empfehle es somit sehr gern weiter!

Unsere Kund*innen meinen

Belladonna

von Karin Slaughter

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Belladonna