Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe

Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe

Roman

Buch (Taschenbuch)

Fr.15.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 13.90

Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.03.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

400

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

15.03.2021

Verlag

Blanvalet

Seitenzahl

400

Maße (L/B/H)

18.5/12.2/4 cm

Gewicht

320 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7341-0955-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bewertung am 15.07.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein mörderischer Urlaub vor toller Kulisse. Am meisten Spaß machen hier die sympathischen Mitreisenden und die merkliche Irlandkenntnis des Autors.

Bewertung am 15.07.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein mörderischer Urlaub vor toller Kulisse. Am meisten Spaß machen hier die sympathischen Mitreisenden und die merkliche Irlandkenntnis des Autors.

Treffinger auf der grünen Insel

Mareike Kollenbrandt am 04.08.2019

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Thomas Treffinger, ein Mann wie ein Baum. Ein Busfahrer aus Leidenschaft. Nette kleine Tagesausflüge zu Weihnachtsmärkten, Weinfesten oder Musicals. Immer mit einer Gruppe Senioren, zu denen meistens auch seine Tante Emmy gehört. Kein aufregendes, aber ein solides Leben. Und nun fährt er durch Irland. Eine neue Idee seines Chefs, um das Unternehmen vor dem Aus zu retten. Nicht nur, dass viele seiner Senioren kein Englisch können und dass er nun natürlich links fahren muss, pflastern auf einmal Leichen seinen Weg. Und zwar so offensichtlich der Reiseroute entlang, dass Treffinger sich fragen muss, ob er den Mörder in seinem Bus kutschiert. Gemeinsam mit Reiseleiterin Mara, seiner Tante und der irischen Polizei macht er sich an die Ermittlungen und sieht die Gefahr nicht, bis es fast zu spät ist. Ein toller Krimi auf der grünen Insel. Diese Geschichte hat mir echt Spass gemacht!

Treffinger auf der grünen Insel

Mareike Kollenbrandt am 04.08.2019
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Thomas Treffinger, ein Mann wie ein Baum. Ein Busfahrer aus Leidenschaft. Nette kleine Tagesausflüge zu Weihnachtsmärkten, Weinfesten oder Musicals. Immer mit einer Gruppe Senioren, zu denen meistens auch seine Tante Emmy gehört. Kein aufregendes, aber ein solides Leben. Und nun fährt er durch Irland. Eine neue Idee seines Chefs, um das Unternehmen vor dem Aus zu retten. Nicht nur, dass viele seiner Senioren kein Englisch können und dass er nun natürlich links fahren muss, pflastern auf einmal Leichen seinen Weg. Und zwar so offensichtlich der Reiseroute entlang, dass Treffinger sich fragen muss, ob er den Mörder in seinem Bus kutschiert. Gemeinsam mit Reiseleiterin Mara, seiner Tante und der irischen Polizei macht er sich an die Ermittlungen und sieht die Gefahr nicht, bis es fast zu spät ist. Ein toller Krimi auf der grünen Insel. Diese Geschichte hat mir echt Spass gemacht!

Unsere Kund*innen meinen

Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe

von Stefan Nink

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe