• Kaiserschmarrndrama
  • Kaiserschmarrndrama

Kaiserschmarrndrama

Filmhörspiel mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff u.v.a. (2 CDs)

Hörbuch (CD)

Fr.19.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

Fr. 17.90
Variante: 2 CD (Filmhörspiel, 2021)

Kaiserschmarrndrama

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 17.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 17.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 9.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Medium

CD

Sprecher

Sebastian Bezzel + weitere

Spieldauer

1 Stunde und 36 Minuten

Erscheinungsdatum

20.08.2021

Verlag

Der Audio Verlag

Beschreibung

Rezension

»Rita Falks Humor bleibt so schräg wie lustig, die Ensemble-Leistung der Sprecher... ist schlichtweg grossartig.«Piranha Magazin (SATURN), Oliver Ross (über das Filmhörspiel »Griessnockerlaffäre«)

Details

Medium

CD

Sprecher

Spieldauer

1 Stunde und 36 Minuten

Erscheinungsdatum

20.08.2021

Verlag

Der Audio Verlag

Anzahl

2

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

9783742416223

Weitere Bände von Franz Eberhofer

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

38 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Einfach köstlich!

Bewertung aus Straubenhardt am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Dieses Hörbuch war mein erstes Buch von Rita Falk. Es hat mir viele vergnügliche Stunden bereitet. Ich empfand es als reines Hörvergnügen, den Polizisten Franz Eberhofer samt seiner Freundin Susi, seinem kleinen Sohn Paul, seinem Hund Ludwig und seiner bayrischen Familie kennenzulernen. Die Personen sind so charaktervoll beschrieben und von Christian Tramitz wundervoll gelesen. In Niederkaltenkirchen wird im Wald die Leiche einer Joggerin gefunden und so muss Franz Eberhofer eine SOKO einrichten und in der bayrischen Provinz ermitteln. Zu den Verdächtigen gehören auch einige Männer aus dem Dorf und sogar sein Bruder Leopold. So sind die Ermittlungen sehr delikat. Als dann noch eine zweite Leiche gefunden wird geht man gar von einem Serienmörder aus. Franz Eberhofer meistert die Ermittlungen souverän und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Eine Leberkässemmel vom Simmerl und ein Bier in der Dorfkneipe beim Wolfi sind immer drin. Rita Falk schreibt mit viel Humor, voller bayrischer Derbheit und Charme. Situationskomik fehlt ebenfalls nicht. Einfach köstlich, die Dialoge und Beschreibungen im Buch! Eine brillante Leistung vollbringt Christian Tramitz, der das Buch in bayrischer Mundart liest und die einzelnen Personen meisterhaft imitiert. Ein wunderbares Hörvergnügen! Obwohl ich die anderen Bücher um den Polizisten Franz Eberhofer nicht kenne bin ich sehr schnell in das Hörbuch reingekommen, auch die bayrische Mundart habe ich gut verstanden. Ein Buch zum Entspannen, Schmunzeln und Genießen, das ich gerne weiterempfehle.

Einfach köstlich!

Bewertung aus Straubenhardt am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Dieses Hörbuch war mein erstes Buch von Rita Falk. Es hat mir viele vergnügliche Stunden bereitet. Ich empfand es als reines Hörvergnügen, den Polizisten Franz Eberhofer samt seiner Freundin Susi, seinem kleinen Sohn Paul, seinem Hund Ludwig und seiner bayrischen Familie kennenzulernen. Die Personen sind so charaktervoll beschrieben und von Christian Tramitz wundervoll gelesen. In Niederkaltenkirchen wird im Wald die Leiche einer Joggerin gefunden und so muss Franz Eberhofer eine SOKO einrichten und in der bayrischen Provinz ermitteln. Zu den Verdächtigen gehören auch einige Männer aus dem Dorf und sogar sein Bruder Leopold. So sind die Ermittlungen sehr delikat. Als dann noch eine zweite Leiche gefunden wird geht man gar von einem Serienmörder aus. Franz Eberhofer meistert die Ermittlungen souverän und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Eine Leberkässemmel vom Simmerl und ein Bier in der Dorfkneipe beim Wolfi sind immer drin. Rita Falk schreibt mit viel Humor, voller bayrischer Derbheit und Charme. Situationskomik fehlt ebenfalls nicht. Einfach köstlich, die Dialoge und Beschreibungen im Buch! Eine brillante Leistung vollbringt Christian Tramitz, der das Buch in bayrischer Mundart liest und die einzelnen Personen meisterhaft imitiert. Ein wunderbares Hörvergnügen! Obwohl ich die anderen Bücher um den Polizisten Franz Eberhofer nicht kenne bin ich sehr schnell in das Hörbuch reingekommen, auch die bayrische Mundart habe ich gut verstanden. Ein Buch zum Entspannen, Schmunzeln und Genießen, das ich gerne weiterempfehle.

Obwohl der Krimi eher zweitrangig war hat mich das Hörbuch überzeugt

Bewertung aus Lahr am 15.01.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Kaiserschmarrn-DRAMA Rita Falk Ungekürztes Hörbuch gelesen von Christian Tramitz Zum Inhalt: Im Wald wird eine nackte Tote gefudnen. Sie war erst kurz zuvor beim Simmerl in den ersten Stock gezogen und hat unter dem Namen "Mona" Stripshows im Internet angeboten. Der Eberhofer steht vor pikanten Ermittlungen, denn zum Kreis der Verdächtigen zählen ein paar ihrer Kunden, darunter der Leopold, der Simmerl und der Flötzinger. Harte Zeiten für den Franz, auch privat: Das Doppelhaus vom Leopold und der Susi wächst in dem Maße wie Franz`Unlust auf das traute Familienglück. Dann: die zweite Tote im Wald. Ein Serienmörder in Niederkaltenkirchen? Der neunte Fall für den Eberhofer, launig und unübertrefflich gelesen von Christian Tramitz. Meine Meinung zum Inhalt: Obwohl ich bislang noch nie einen Eberhofer in der Hand hatte, kam ich gut in die Geschichte rein. Ich hatte keinerlei Probleme die verschiedenen Charaktere einzuordnen (naja einmal hab ich den Hund mit dem Bruder verwechselt was hinterher für einen zusätzlichen Lacher bei mir sorgte), aber ich glaube das man die Beziehung der einzelnen Charaktere zueinander mit anderen Augen sieht wenn man die vorherigen Bände kennt. Die Story selbst hat mir richtig gut gefallen, wobei ich feststellte das der "Krimi" eher in zweiter Reihe stand, allerdings hat mich das nicht gestört. Mir hat das Komplettpaket gefallen und ich war hin und weg. Ich hatte immerzu ein Bild vor Augen und habe nicht nur einmal Tränen gelacht. Die Charaktere selbst fand ich einfach genial, angefangen vom Franz, dann der Babba, die Susi, die Oma und natürlich der Rudi. Der Sprecher Christian Tramitz: Christian Tramitz war super ! Er hat den Charakeren Leben eingehaucht und ich fühlte mich tatsächlich so als wäre ich in Bayern unterwegs. Seine Stimme passt wie die Faust aufs Auge, er hat den Charakteren Leben eingehaucht, konnte Stimmungen super wiedergeben und ich bin einfach nur begeistert von der Art und Weise wie er das Hörbuch eingelesen hat. Ich bin froh das ich das Hörbuch in Händen hatte, ich glaube das mich das Buch nicht so begeistert hätte. Mein Fazit: 7 h 50 min Laufzeit vergingen wie im Flug. Mir hat der neunte Band richtig gut gefallen, Christian Tramitz hat mich gefesselt und er ist mit ein Grund das dich mir die Reihe nun von Anfang an gönnen werde. Von mir gibt es eine absolute Hörempfehlung und 4,5 Sterne die ich jedoch auf 5 Sterne aufrunde.

Obwohl der Krimi eher zweitrangig war hat mich das Hörbuch überzeugt

Bewertung aus Lahr am 15.01.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Kaiserschmarrn-DRAMA Rita Falk Ungekürztes Hörbuch gelesen von Christian Tramitz Zum Inhalt: Im Wald wird eine nackte Tote gefudnen. Sie war erst kurz zuvor beim Simmerl in den ersten Stock gezogen und hat unter dem Namen "Mona" Stripshows im Internet angeboten. Der Eberhofer steht vor pikanten Ermittlungen, denn zum Kreis der Verdächtigen zählen ein paar ihrer Kunden, darunter der Leopold, der Simmerl und der Flötzinger. Harte Zeiten für den Franz, auch privat: Das Doppelhaus vom Leopold und der Susi wächst in dem Maße wie Franz`Unlust auf das traute Familienglück. Dann: die zweite Tote im Wald. Ein Serienmörder in Niederkaltenkirchen? Der neunte Fall für den Eberhofer, launig und unübertrefflich gelesen von Christian Tramitz. Meine Meinung zum Inhalt: Obwohl ich bislang noch nie einen Eberhofer in der Hand hatte, kam ich gut in die Geschichte rein. Ich hatte keinerlei Probleme die verschiedenen Charaktere einzuordnen (naja einmal hab ich den Hund mit dem Bruder verwechselt was hinterher für einen zusätzlichen Lacher bei mir sorgte), aber ich glaube das man die Beziehung der einzelnen Charaktere zueinander mit anderen Augen sieht wenn man die vorherigen Bände kennt. Die Story selbst hat mir richtig gut gefallen, wobei ich feststellte das der "Krimi" eher in zweiter Reihe stand, allerdings hat mich das nicht gestört. Mir hat das Komplettpaket gefallen und ich war hin und weg. Ich hatte immerzu ein Bild vor Augen und habe nicht nur einmal Tränen gelacht. Die Charaktere selbst fand ich einfach genial, angefangen vom Franz, dann der Babba, die Susi, die Oma und natürlich der Rudi. Der Sprecher Christian Tramitz: Christian Tramitz war super ! Er hat den Charakeren Leben eingehaucht und ich fühlte mich tatsächlich so als wäre ich in Bayern unterwegs. Seine Stimme passt wie die Faust aufs Auge, er hat den Charakteren Leben eingehaucht, konnte Stimmungen super wiedergeben und ich bin einfach nur begeistert von der Art und Weise wie er das Hörbuch eingelesen hat. Ich bin froh das ich das Hörbuch in Händen hatte, ich glaube das mich das Buch nicht so begeistert hätte. Mein Fazit: 7 h 50 min Laufzeit vergingen wie im Flug. Mir hat der neunte Band richtig gut gefallen, Christian Tramitz hat mich gefesselt und er ist mit ein Grund das dich mir die Reihe nun von Anfang an gönnen werde. Von mir gibt es eine absolute Hörempfehlung und 4,5 Sterne die ich jedoch auf 5 Sterne aufrunde.

Unsere Kund*innen meinen

Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9

von Rita Falk

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Kaiserschmarrndrama
  • Kaiserschmarrndrama