Vom Ende der Einsamkeit
diogenes deluxe Band 26155

Vom Ende der Einsamkeit

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 18.90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen. Als Erwachsene glauben sie, diesen Schicksalsschlag überwunden zu haben. Doch dann holt sie die Vergangenheit wieder ein.
Ein berührender Roman über das Überwinden von Verlust und Einsamkeit und über die Frage, was in einem Menschen unveränderlich ist. Und vor allem: eine grosse Liebesgeschichte.

»Der Roman entwickelt einen Sog wie ein guter Krimi, lebensklug und voller Mitgefühl für seine Figuren. Mit Anfang dreissig schreibt Wells wie ein alter Meister.«

Martin Wolf / Literaturspiegel, Hamburg

Details

Verkaufsrang

3571

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.12.2020

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

464

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3571

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.12.2020

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

14.7/9.8/2.9 cm

Gewicht

241 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-26155-4

Weitere Bände von diogenes deluxe

  • Die Kunst, Champagner zu trinken
    Die Kunst, Champagner zu trinken Amélie Nothomb
    Band 26149

    Die Kunst, Champagner zu trinken

    von Amélie Nothomb

    Buch

    Fr. 17.90

    (2)

  • Das Parfum
    Das Parfum Patrick Süskind
    Band 26150

    Das Parfum

    von Patrick Süskind

    Buch

    Fr. 18.90

    (89)

  • Freundinnen
    Freundinnen Anna Planta
    Band 26151

    Freundinnen

    von Anna Planta

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)

  • Der Koch
    Der Koch Martin Suter
    Band 26152

    Der Koch

    von Martin Suter

    Buch

    Fr. 21.90

    (7)

  • Die Kraft des Geistes
    Die Kraft des Geistes Mahatma Gandhi
    Band 26153

    Die Kraft des Geistes

    von Mahatma Gandhi

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)

  • Unsere Seelen bei Nacht
    Unsere Seelen bei Nacht Kent Haruf
    Band 26154

    Unsere Seelen bei Nacht

    von Kent Haruf

    Buch

    Fr. 18.90

    (62)

  • Vom Ende der Einsamkeit
    Vom Ende der Einsamkeit Benedict Wells
    Band 26155

    Vom Ende der Einsamkeit

    von Benedict Wells

    Buch

    Fr. 18.90

    (35)

  • Rendezvous mit einem Oktopus
    Rendezvous mit einem Oktopus Sy Montgomery
    Vorbesteller Band 26156

    Rendezvous mit einem Oktopus

    von Sy Montgomery

    Buch

    Fr. 21.90

    (0)

  • Wie soll man leben?
    Wie soll man leben? Anton Cechov
    Band 26157

    Wie soll man leben?

    von Anton Cechov

    Buch

    Fr. 18.90

    (0)

  • Gedankenschlosser
    Gedankenschlosser Friedrich Dürrenmatt
    Band 26158

    Gedankenschlosser

    von Friedrich Dürrenmatt

    Buch

    Fr. 17.90

    (1)

  • Denken mit Oscar Wilde
    Denken mit Oscar Wilde Oscar Wilde
    Band 26159

    Denken mit Oscar Wilde

    von Oscar Wilde

    Buch

    Fr. 17.90

    (0)

  • Untreue
    Untreue Paulo Coelho
    Band 26160

    Untreue

    von Paulo Coelho

    Buch

    Fr. 18.90

    (2)

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

35 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Mein Lieblingsbuch

Bewertung am 18.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich lese seit zwei Jahren pro Monat im Schnitt vier Romane und dieser ist und bleibt das Beste, was ich jemals gelesen habe. Ich wünschte, ich könnte dieses Buch nochmals zum ersten Mal lesen. Definitiv das Buch, das ich auf eine Einsame Insel mitnehmen würde. Freut euch auf eine wunderschöne Zeit.

Mein Lieblingsbuch

Bewertung am 18.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich lese seit zwei Jahren pro Monat im Schnitt vier Romane und dieser ist und bleibt das Beste, was ich jemals gelesen habe. Ich wünschte, ich könnte dieses Buch nochmals zum ersten Mal lesen. Definitiv das Buch, das ich auf eine Einsame Insel mitnehmen würde. Freut euch auf eine wunderschöne Zeit.

Brilliant!

Amelie Luisa am 12.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe selten so ein unglaublich mitreißendes, emotionales Buch gelesen. Man kann sich in jedem Charakter wiederfinden und verfolgt die Geschichte, als würde man selbst darin verwickelt sein. Ich muss zugeben, dass ich sogar einmal beim Lesen in der Ubahn lauthals angefangen habe zu weinen!!

Brilliant!

Amelie Luisa am 12.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe selten so ein unglaublich mitreißendes, emotionales Buch gelesen. Man kann sich in jedem Charakter wiederfinden und verfolgt die Geschichte, als würde man selbst darin verwickelt sein. Ich muss zugeben, dass ich sogar einmal beim Lesen in der Ubahn lauthals angefangen habe zu weinen!!

Unsere Kund*innen meinen

Vom Ende der Einsamkeit

von Benedict Wells

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Francesca Ferrari

Francesca Ferrari

Orell Füssli Basel

Zum Portrait

5/5

"Ich zog dem Schicksal die Maske vom Gesicht und fand darunter nur den Zufall.”

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Über das Kämpfen, wenn alle Hoffnung schon verloren ist und über das Nullsummenspiel, auf welches wir alle insgeheim hoffen; Dass all die schlechten Dinge, die im Leben geschehen, von den Guten ausgeglichen werden, dass das Minus mit dem Plus aufgefüllt wird und der gleichzeitigen Angst tief in uns, dass das Leben uns nichts schuldet. Ein wunderschön geschriebener Roman, ich konnte nicht anders und hatte immer einen Stift in der Hand, um die schönsten Sätze und Gedanken anzustreichen. Es gibt gewisse Romane, bei denen man die letzte Seite des Buches nicht erreichen möchte, weil man nicht will, dass es endet. Romane, welche man nie wieder vergessen wird. Benedict Wells' Roman “Vom Ende der Einsamkeit” ist genau das.
5/5

"Ich zog dem Schicksal die Maske vom Gesicht und fand darunter nur den Zufall.”

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Über das Kämpfen, wenn alle Hoffnung schon verloren ist und über das Nullsummenspiel, auf welches wir alle insgeheim hoffen; Dass all die schlechten Dinge, die im Leben geschehen, von den Guten ausgeglichen werden, dass das Minus mit dem Plus aufgefüllt wird und der gleichzeitigen Angst tief in uns, dass das Leben uns nichts schuldet. Ein wunderschön geschriebener Roman, ich konnte nicht anders und hatte immer einen Stift in der Hand, um die schönsten Sätze und Gedanken anzustreichen. Es gibt gewisse Romane, bei denen man die letzte Seite des Buches nicht erreichen möchte, weil man nicht will, dass es endet. Romane, welche man nie wieder vergessen wird. Benedict Wells' Roman “Vom Ende der Einsamkeit” ist genau das.

Francesca Ferrari
  • Francesca Ferrari
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Vom Ende der Einsamkeit

von Benedict Wells

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vom Ende der Einsamkeit