Vom Ende der Einsamkeit

Vom Ende der Einsamkeit

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.18.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Vom Ende der Einsamkeit

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 18.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 14.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 24.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3476

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.12.2020

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

14.7/9.8/2.9 cm

Beschreibung

Rezension

»Ein gelungenes, philosophisches, kluges Buch von einem jungen Autor, der seine Leser nah, ganz nah, an den Abgrund des Lebens führt.«

Details

Verkaufsrang

3476

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.12.2020

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

14.7/9.8/2.9 cm

Gewicht

240 g

Auflage

3

Reihe

diogenes deluxe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-26155-4

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

51 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Beeindruckender Schreibstil!

Bewertung am 21.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe selten ein Buch gelesen, dass so unglaublich gefühlsvoll geschrieben war. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich am Anfang nicht soo ganz überzeugt war ob das Buch seinen Hype wert ist aber nach dem ich weiterlesen musste weil es wirklich so grandios geschrieben war, bin ich so in einen Lesefluss reingekommen das ich schließlich die letzten 250 Seiten an einem Stück gelesen habe. Das Ende des Romans war wirklich herzzerreißend und hat mich wirklich nachträglich bewegt. Definitiv eine Empfehlung!!

Beeindruckender Schreibstil!

Bewertung am 21.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe selten ein Buch gelesen, dass so unglaublich gefühlsvoll geschrieben war. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich am Anfang nicht soo ganz überzeugt war ob das Buch seinen Hype wert ist aber nach dem ich weiterlesen musste weil es wirklich so grandios geschrieben war, bin ich so in einen Lesefluss reingekommen das ich schließlich die letzten 250 Seiten an einem Stück gelesen habe. Das Ende des Romans war wirklich herzzerreißend und hat mich wirklich nachträglich bewegt. Definitiv eine Empfehlung!!

Sehr schön geschrieben!

Jan am 30.11.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

nach langer Zeit der erste Roman den ich Wörter gelesen habe, Benedict Wells Schreibstil hat mich gepackt und hat mich das Buch kaum aus der Hand legen lassen.

Sehr schön geschrieben!

Jan am 30.11.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

nach langer Zeit der erste Roman den ich Wörter gelesen habe, Benedict Wells Schreibstil hat mich gepackt und hat mich das Buch kaum aus der Hand legen lassen.

Unsere Kund*innen meinen

Vom Ende der Einsamkeit

von Benedict Wells

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Norina

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Norina

Orell Füssli Chur - EKZ City West

Zum Portrait

5/5

Ein tieftrauriges Buch, aber zurück bleibt ein gutes Gefühl. Denn so ist das Leben!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vom Ende der Einsamkeit ist ein Buch, welches ich vor Jahren gelesen habe und mich tief berührt hat. Noch heute ist es eines meiner Lieblingsbücher. Wells zeigt, dass man nicht immer laut sein muss, sondern dass auch die leisen Töne gehört werden. Es ist ein Roman wie das Leben, hinreissend schön und unendlich traurig. Was mich so sehr beeindruckt ist, dass Benedict Wells es schafft, ein tieftrauriges Buch über Verlust, Einsamkeit, Mut, Risiko und Schicksal zu schreiben und wir als LeserInnen bleiben mit einem guten Gefühl zurück. Es ist der Lauf des Lebens und es ist gut so. Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen. Als Erwachsene glauben sie, diesen Schicksalsschlag überwunden zu haben. Doch dann holt sie die Vergangenheit wieder ein.
5/5

Ein tieftrauriges Buch, aber zurück bleibt ein gutes Gefühl. Denn so ist das Leben!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vom Ende der Einsamkeit ist ein Buch, welches ich vor Jahren gelesen habe und mich tief berührt hat. Noch heute ist es eines meiner Lieblingsbücher. Wells zeigt, dass man nicht immer laut sein muss, sondern dass auch die leisen Töne gehört werden. Es ist ein Roman wie das Leben, hinreissend schön und unendlich traurig. Was mich so sehr beeindruckt ist, dass Benedict Wells es schafft, ein tieftrauriges Buch über Verlust, Einsamkeit, Mut, Risiko und Schicksal zu schreiben und wir als LeserInnen bleiben mit einem guten Gefühl zurück. Es ist der Lauf des Lebens und es ist gut so. Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen. Als Erwachsene glauben sie, diesen Schicksalsschlag überwunden zu haben. Doch dann holt sie die Vergangenheit wieder ein.

Norina
  • Norina
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Vom Ende der Einsamkeit

von Benedict Wells

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vom Ende der Einsamkeit