Cider mit Rosie

Cider mit Rosie

Roman. Mit dreizehn Aquarellen von Laura Stoddart

Buch (Taschenbuch)

Fr.19.90

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

Fr. 28.90
eBook

eBook

Fr. 13.00

Cider mit Rosie

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 28.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 13.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.10.2020

Illustrator

Laura Stoddart

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

19/12.6/3 cm

Beschreibung

Rezension

»Der Roman ist heute noch so frisch und voll sprühender Lebenslust wie bei seinem ersten Erscheinen in den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Er bringt die Erinnerung zum Singen.« ("Sunday Times")
»Laurie Lee verwandelt seine Kindheitserinnerungen in ein Lesevergnügen erster Güte: Selten wurde die Gefühlswelt eines Dreijährigen glaubhafter vermittelt. Sein Buch wurde millionenfach verkauft und seit den 1960er-Jahren mehrmals verfilmt.« ("Coop Zeitung")
»Dieser Roman erweckt die Schlichtheit und Unschuld einer verschwundenen, ländlichen Welt inmitten des Wirbels technologischen Wandels zu neuem Leben. Eine Welt, in der es kaum einen Grund gab, von zu Hause fortzugehen. Eine bunte und überschäumende Erzählung einer Kindheit in einem kleinen englischen Dorf im frühen 20. Jahrhundert.« ("Encyclopædia Britannica")
»Laurie Lee schreibt, wie eine Nachtigall singt, sinnlich und voll poetischer Genauigkeit.« ("The Guardian")
»Wenn man fasziniert versinkt in ›Cider mit Rosie‹, dann liegt das an der so erfinderischen wie sensiblen Sprache, in der die Weltwahrnehmung eines Kindes geschildert wird. Laurie Lee erzählt eine ganze Welt – und man hört ihm liebend gern zu.« ("Radio SRF")
»Ein Buch, das fesselt, nicht loslässt und dabei sanft und fröhlich eigentlich keine Wünsche übrig lässt, wie ein leichtes Lüftchen über wehendem Gras.« ("Amtsblatt der Stadt Blumberg")
»Laurie Lee erzählt seine Kindheitserinnerungen in unübertrefflicher Weise und mit feinem Humor. Ganz besonders empfehlenswert.« ("Buchprofile")
»Wir haben unser Heidi, Schweden die Pippi Langstrumpf, Amerika den Tom Saywer, Indien das Dschungelkind Mogli, England den Oliver Twist – kleine grosse Helden, die über Generationen und Grenzen hinweg geliebt werden. In diese illustre Reihe abenteuerlustiger Dreikäsehochs gehört auch Laurie Lee. Weit über den englischsprachigen Raum hinaus geniesst sein Buch den gleichen Kultstatus wie Pippi, Heidi, Tom & Co.« ("Style")
»Laurie Lee lässt seine Kindheit auf dem Lande wieder aufleben. Er schildert eine Idylle, die scheinbar weit von der Realität entfernt ist, die aber die Sorgen und Hoffnungen der Menschen durch die Augen eines einfachen Jungen ehrlich und unverfälscht einfängt.« ("The Independent")
»Ein poetisches Portrait von Unschuld und ländlichem Leben in einer sich stets verändernden Welt.« ("The Guardian")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.10.2020

Illustrator

Laura Stoddart

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

19/12.6/3 cm

Gewicht

351 g

Auflage

1

Originaltitel

Cider with Rosie

Übersetzer

  • Pociao
  • Walter Hartmann

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-293-20890-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Cider mit Rosie