Judy

Judy

Film (Blu-ray)

Fr.16.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

DVD

Fr. 24.90

Blu-ray

ab Fr. 16.90

  • Judy

    Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 16.90

    Blu-ray
  • Judy

    Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 19.90

    Blu-ray
  • Judy

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

    Fr. 24.90

    1 Blu-ray
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Für ihre Rolle in "Judy" hat Renée Zellweger einen Oscar® als "Beste Hauptdarstellerin" erhalten!

Fünf ausverkaufte Konzertwochen in Swinging London! Die britische Hauptstadt fiebert im Winter 1968 den Auftritten von Showlegende Judy Garland im prominenten West End-Theater »The Talk of the Town« entgegen. Die Premiere des Filmklassikers »Der Zauberer von Oz«, durch den sie weltberühmt wurde, ist bereits 30 Jahre her und ihre Stimme mag ein wenig an Strahlkraft verloren haben - aber auf ihre Gabe für dramatische Inszenierungen kann sie noch immer zählen. Und auch ihr feiner Sinn für Humor und ihre Herzenswärme zeichnen sie aus wie keine andere, bei den Vorbereitungen der Show, bei Begegnungen mit Freunden und treu ergebenen Fans ebenso wie in den Auseinandersetzungen mit dem Management. Selbst ihr Traum von der einen grossen Liebe scheint nach vier Ehen noch immer ungebrochen und so stürzt sie sich in eine wilde Romanze mit Mickey Deans, ihrem zukünftigen fünften Gatten...

Details

Medium

Blu-ray

FSK

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Spieldauer

113 Minuten

Beschreibung

Details

Medium

Blu-ray

FSK

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Spieldauer

113 Minuten

Sprache

Deutsch, Englisch

Erscheinungsdatum

14.05.2020

EAN

7611057056648

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Toto, ich glaube wir sind nicht mehr in Kansas.

Bewertung am 17.08.2020

Bewertet: Film (Blu-ray)

Ein wider Erwarten wirklich tolles Biopic, das vor allem durch die geniale Darstellung seiner Hauptdarstellerin getragen wird. Hier sind sie nun die letzten Jahre der Judy Garland in London, um Geld zu verdienen und um sich damit schlussendlich ein neues Leben in den USA aufbauen zu können. In wirklich wunderbar berührenden Rückblenden wird auch auf den knallharten Drill hinter ihrer Karriere eingegangen, die Verbote und Zwänge, die es braucht, um einen Star zu machen. Schonungslos ebenso die durch jahrenlange Tabletteneinnahme verursachte Schlaflosigkeit und das ungesunde Verhältnis zum Essen. Gleichsam schafft der Film durch seine authentischen Nebencharaktere einige warmherzige Szenen und Momente der Menschlichkeit zu schenken, mögen diese zunächst auch ein wenig märchenhaft wirken. Fesselnd von der ersten Minute an, handelt es sich deshalb hierbei um ein unvergessliches, Lebensumstände kaum verschönerndes Biopic, das vor allem wie auch BOHEMIAN RHAPSODY durch den europäischen Charme zu überzeugen weiß. Großartig!

Toto, ich glaube wir sind nicht mehr in Kansas.

Bewertung am 17.08.2020
Bewertet: Film (Blu-ray)

Ein wider Erwarten wirklich tolles Biopic, das vor allem durch die geniale Darstellung seiner Hauptdarstellerin getragen wird. Hier sind sie nun die letzten Jahre der Judy Garland in London, um Geld zu verdienen und um sich damit schlussendlich ein neues Leben in den USA aufbauen zu können. In wirklich wunderbar berührenden Rückblenden wird auch auf den knallharten Drill hinter ihrer Karriere eingegangen, die Verbote und Zwänge, die es braucht, um einen Star zu machen. Schonungslos ebenso die durch jahrenlange Tabletteneinnahme verursachte Schlaflosigkeit und das ungesunde Verhältnis zum Essen. Gleichsam schafft der Film durch seine authentischen Nebencharaktere einige warmherzige Szenen und Momente der Menschlichkeit zu schenken, mögen diese zunächst auch ein wenig märchenhaft wirken. Fesselnd von der ersten Minute an, handelt es sich deshalb hierbei um ein unvergessliches, Lebensumstände kaum verschönerndes Biopic, das vor allem wie auch BOHEMIAN RHAPSODY durch den europäischen Charme zu überzeugen weiß. Großartig!

Unsere Kund*innen meinen

Judy

4.0

0 Bewertungen filtern

  • Judy