O du fröhliche, o du grausige

O du fröhliche, o du grausige

Weihnachtskrimi

eBook

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 19.90

O du fröhliche, o du grausige

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

07.10.2020

Verlag

Gmeiner

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

07.10.2020

Verlag

Gmeiner

Seitenzahl

250 (Printausgabe)

Dateigröße

1996 KB

Auflage

2021

Sprache

Deutsch

EAN

9783839266601

Weitere Bände von Kriminalromane im GMEINER-Verlag

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gemütlicher Weihnachtskrimi

Bewertung am 27.10.2020

Bewertungsnummer: 1394864

Bewertet: eBook (ePUB)

Die 50jährige Bella schreibt für ein kleines Lokalblatt, möchte aber viel lieber als ernstzunehmende Reporterin durchstarten. Eines Abends im Dezember findet sie eine sterbende Frau auf der Landstraße. Dies ist die Möglichkeit, über einen interessanten Fall zu schreiben! Bella macht sich auf die Suche nach dem Übeltäter, der Fahrerflucht begangen hat, statt einen Krankenwagen zu rufen. Bald jedoch steckt ihre ganze Familie knietief in den ganzen Ermittlungen..... "O du fröhliche, o du grausige" ist ein unterhaltsamer Weihnachtskrimi. Bella ist eine sympathische Protagonistin, mit der wohl jede Frau mitfühlen kann: Sie trägt die Hauptverantwortung für ihre Familie, vor allem für den dementen Vater, während ihr Mann und ihre Tochter ihr keinerlei Stütze sind und nur an sich selbst denken. Selbst ihr Bruder Rolf kriecht an den Adventstagen bei ihr unter, um sich bei ihr von seinem Liebeskummer zu erholen. Sehr schön und anschaulich geschildert ist das Dorfleben. Klatsch und Tratsch sind an der Tagesordnung, jeder weiß alles über jeden. Bella kämpft damit, sich von zusätzlichen Verpflichtungen wie z.B. dem Weihnachtsmarktdienst frei zu machen, gerät aber nur weiter unter Druck der "freundlichen" Nachbarn. Es macht Spaß, Bella beim Ermitteln zu begleiten. Beherzt, humorvoll und couragiert verfolgt sie jede Spur und nimmt jeden Dorfbewohner aufs Korn. Dass es bald nicht mehr nur darum geht, den Verantwortlichen für den Tod des jungen Au-Pair-Mädchens zu finden, sondern auch die Verstrickungen der eigenen Familienmitglieder auseinander zu zwirbeln, macht das Buch noch einmal extra spannend. Sehr schön sind auch auf jeder Seite die kursiv gedruckten Gedanken Bellas, die mich oft zum Schmunzeln brachten. Alles in allem ein gemütlicher Krimi mit weihnachtlichem Hintergrund!

Gemütlicher Weihnachtskrimi

Bewertung am 27.10.2020
Bewertungsnummer: 1394864
Bewertet: eBook (ePUB)

Die 50jährige Bella schreibt für ein kleines Lokalblatt, möchte aber viel lieber als ernstzunehmende Reporterin durchstarten. Eines Abends im Dezember findet sie eine sterbende Frau auf der Landstraße. Dies ist die Möglichkeit, über einen interessanten Fall zu schreiben! Bella macht sich auf die Suche nach dem Übeltäter, der Fahrerflucht begangen hat, statt einen Krankenwagen zu rufen. Bald jedoch steckt ihre ganze Familie knietief in den ganzen Ermittlungen..... "O du fröhliche, o du grausige" ist ein unterhaltsamer Weihnachtskrimi. Bella ist eine sympathische Protagonistin, mit der wohl jede Frau mitfühlen kann: Sie trägt die Hauptverantwortung für ihre Familie, vor allem für den dementen Vater, während ihr Mann und ihre Tochter ihr keinerlei Stütze sind und nur an sich selbst denken. Selbst ihr Bruder Rolf kriecht an den Adventstagen bei ihr unter, um sich bei ihr von seinem Liebeskummer zu erholen. Sehr schön und anschaulich geschildert ist das Dorfleben. Klatsch und Tratsch sind an der Tagesordnung, jeder weiß alles über jeden. Bella kämpft damit, sich von zusätzlichen Verpflichtungen wie z.B. dem Weihnachtsmarktdienst frei zu machen, gerät aber nur weiter unter Druck der "freundlichen" Nachbarn. Es macht Spaß, Bella beim Ermitteln zu begleiten. Beherzt, humorvoll und couragiert verfolgt sie jede Spur und nimmt jeden Dorfbewohner aufs Korn. Dass es bald nicht mehr nur darum geht, den Verantwortlichen für den Tod des jungen Au-Pair-Mädchens zu finden, sondern auch die Verstrickungen der eigenen Familienmitglieder auseinander zu zwirbeln, macht das Buch noch einmal extra spannend. Sehr schön sind auch auf jeder Seite die kursiv gedruckten Gedanken Bellas, die mich oft zum Schmunzeln brachten. Alles in allem ein gemütlicher Krimi mit weihnachtlichem Hintergrund!

Aufregende Adventszeit

Bewertung aus Lemwerder am 17.10.2020

Bewertungsnummer: 1390635

Bewertet: eBook (ePUB)

O du fröhliche, o du grausige, ist ein Roman von der Schriftstellerin Friederike Schmöe. Bella ist freiberuflich Journalistin bei einer Zeitung. Sie findet eine verunglückte Frau, die aber gleich stirbt. Die Zustände lassen eine Fahrerflucht vermuten. Bella schreibt einen Bericht. In ihrer Familie hat sie es auch nicht leicht. Seit einem Armbruch lebt ihr Vater bei ihnen, dessen Demenz immer schlimmer wird. Da konnte ich mich gut einfühlen, ich bin in ähnlicher Lage. Dann zieht noch der Bruder ein, dessen Ehe in die Brüche ging. Von ihrem Mann hat sie wenig Hilfe. Die Dorfgemeinschaft ist ja vielleicht hilfreich, aber auch nervig. Bella kann sich nicht lange durchsetzen. Der Roman liest sich gut, er ist leichte Unterhaltung.

Aufregende Adventszeit

Bewertung aus Lemwerder am 17.10.2020
Bewertungsnummer: 1390635
Bewertet: eBook (ePUB)

O du fröhliche, o du grausige, ist ein Roman von der Schriftstellerin Friederike Schmöe. Bella ist freiberuflich Journalistin bei einer Zeitung. Sie findet eine verunglückte Frau, die aber gleich stirbt. Die Zustände lassen eine Fahrerflucht vermuten. Bella schreibt einen Bericht. In ihrer Familie hat sie es auch nicht leicht. Seit einem Armbruch lebt ihr Vater bei ihnen, dessen Demenz immer schlimmer wird. Da konnte ich mich gut einfühlen, ich bin in ähnlicher Lage. Dann zieht noch der Bruder ein, dessen Ehe in die Brüche ging. Von ihrem Mann hat sie wenig Hilfe. Die Dorfgemeinschaft ist ja vielleicht hilfreich, aber auch nervig. Bella kann sich nicht lange durchsetzen. Der Roman liest sich gut, er ist leichte Unterhaltung.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

O du fröhliche, o du grausige

von Friederike Schmöe

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • O du fröhliche, o du grausige