Vertrauen nach Fehlgeburt

Vertrauen nach Fehlgeburt

Selbstbestimmt und kraftvoll durch eine herausfordernde Zeit

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.38.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Vertrauen nach Fehlgeburt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 38.90
eBook

eBook

ab Fr. 21.90

Beschreibung

Der Kraft spendende Ratgeber für die Zeit während und nach einer Fehlgeburt

Eine Fehlgeburt - der Tod eines ungeborenen Babys - trifft Frauen oft unerwartet. Plötzlich ist er da, dieser jäh zerplatzte Traum. Frauen und ihre Familien stehen nicht selten ganz allein da mit der eigenen Trauer, Ohnmacht und dem Schmerz.

Dieses Buch zeigt dir, wie du in einer herausfordernden Zeit selbstbestimmt deinen Weg gehen, wichtige Entscheidungen bewusst treffen und deine innere Heilung fördern kannst.
Die Autorin Rosa Koppelmann gibt einfühlsam Einblick in ihre eigene Geschichte, die durch vier Schwangerschaften geprägt ist - darunter auch zwei Fehlgeburten. Das Buch enthält ausserdem zahlreiche Erfahrungsberichte betroffener Frauen, Interviews und ein grosses Kapitel rund um hilfreiche Tools, die dich dabei unterstützen, während und nach einer Fehlgeburt im Vertrauen und deiner weiblichen Kraft zu bleiben.

Denn auch mit einer Fehlgeburt bist und bleibst du: eine wunderbare und wertvolle Frau!

Rosa Koppelmann, geb. 1987 in Berlin, schreibt über Vertrauen nach Fehlgeburt und bietet Beratung und Coaching rund um das Thema Emotionale Begleitung nach Fehlgeburt an. Ihr Muttersein ist von fünf Schwangerschaften geprägt: ein Kaiserschnitt, zwei Stille Hausgeburten und zwei laute Hausgeburten. Rosa Koppelmann lebt mit ihrer mittlerweile fünfköpfigen Familie an der Ostsee und sammelt neue Ideen meistens mit Blick auf’s Meer.

Mehr Informationen zu ihren Angeboten gibt es auf vertrauen-nach-fehlgeburt.de

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

03.07.2020

Verlag

Palomaa Publishing

Seitenzahl

248

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

03.07.2020

Verlag

Palomaa Publishing

Seitenzahl

248

Maße (L/B/H)

22.3/16/2.1 cm

Gewicht

479 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9821915-0-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Liebevolle Begleitung nach einer Fehlgeburt

Bewertung am 26.02.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch für alle Familien, die ein Kind während der Schwangerschaft verloren haben. Eine gute Mischung aus persönlichen Erfahrungsberichten und hilfreichen Tools wie Aromatherapie oder Morgenseiten schreiben.

Liebevolle Begleitung nach einer Fehlgeburt

Bewertung am 26.02.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch für alle Familien, die ein Kind während der Schwangerschaft verloren haben. Eine gute Mischung aus persönlichen Erfahrungsberichten und hilfreichen Tools wie Aromatherapie oder Morgenseiten schreiben.

Ein sehr wertvolles Buch für alle Sterneneltern!

Bewertung am 16.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe schon die erste Ausgabe von Vertrauen nach Fehlgeburt gelesen und finde diese erweitere Neuauflage mit den neuen Kapiteln über Sternengroßeltern und Totgeburt ebenfalls sehr wertvoll und eben noch aktueller. Dieses Buch kann ich allen, die ein Kind verloren haben, nur empfehlen.

Ein sehr wertvolles Buch für alle Sterneneltern!

Bewertung am 16.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe schon die erste Ausgabe von Vertrauen nach Fehlgeburt gelesen und finde diese erweitere Neuauflage mit den neuen Kapiteln über Sternengroßeltern und Totgeburt ebenfalls sehr wertvoll und eben noch aktueller. Dieses Buch kann ich allen, die ein Kind verloren haben, nur empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Vertrauen nach Fehlgeburt

von Rosa Koppelmann

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Vertrauen nach Fehlgeburt