The Ministry for the Future

The Ministry for the Future

Buch (Gebundene Ausgabe, Englisch)

Fr.39.90

inkl. gesetzl. MwSt.

The Ministry for the Future

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 39.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 18.90
eBook

eBook

ab Fr. 0.99
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 71.90

Details

Verkaufsrang

173

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.10.2020

Verlag

ORBIT

Seitenzahl

576

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

173

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.10.2020

Verlag

ORBIT

Seitenzahl

576

Maße (L/B/H)

24.4/16.1/4.8 cm

Gewicht

834 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-316-30013-1

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

spannende Bearbeitung eines schwierigen Themas

Bewertung aus Breitenfurt am 02.08.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch schafft es, die komplexen Problematiken und ethischen Fragen rund um die Klimakatastrophe, Artensterben und was dagegen unternommen werden kann spannend zu bearbeiten. Insgesamt bleibt die Perspektive (wenig überraschend) ziemlich düster, auch wenn immer wieder Lösungsideen, z.B. auch Geoengineering verschiedenster Art eingesetzt werden. Der Autor behandelt sehr viele Aspekte, so z.B. auch die Frage, mit welcher Berechtigung "der Westen" jetzt anderen Regionen die Nutzung ihrer fosilen Resourcen verbieten möchte, ohne dass eine entsprechende Entschädigung angeboten wird. Und dass zwar sehr viel versprochen wird aber dass nur weniges dann wirklich gehalten und realisiert wird.

spannende Bearbeitung eines schwierigen Themas

Bewertung aus Breitenfurt am 02.08.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch schafft es, die komplexen Problematiken und ethischen Fragen rund um die Klimakatastrophe, Artensterben und was dagegen unternommen werden kann spannend zu bearbeiten. Insgesamt bleibt die Perspektive (wenig überraschend) ziemlich düster, auch wenn immer wieder Lösungsideen, z.B. auch Geoengineering verschiedenster Art eingesetzt werden. Der Autor behandelt sehr viele Aspekte, so z.B. auch die Frage, mit welcher Berechtigung "der Westen" jetzt anderen Regionen die Nutzung ihrer fosilen Resourcen verbieten möchte, ohne dass eine entsprechende Entschädigung angeboten wird. Und dass zwar sehr viel versprochen wird aber dass nur weniges dann wirklich gehalten und realisiert wird.

Unsere Kund*innen meinen

The Ministry for the Future

von Kim Stanley Robinson

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • The Ministry for the Future