Historische Translationskulturen

Streifzüge durch Raum und Zeit

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 59.00
Fr. 59.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 89.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 59.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die in diesem Band gesammelten Beiträge sind das Ergebnis eines Forschung und Lehre verschränkenden Projekts, in dessen Rahmen sich Lehrende am Grazer Institut für Translationswissenschaft mit den Ausformungen, Bedingungen und historischen Entwicklungen von "Translationskulturen" in ihren Arbeitssprachen befassten. Ausgangspunkt bildet das von Erich Prunc entwickelte Konzept von Translationskultur, das auf die unterschiedlichen Kulturräume übertragen und dadurch eventuell erweitert werden soll. Alle Beiträge wurden zudem von Studierenden übersetzt und stehen den LeserInnen somit in zwei Sprachen zur Verfügung - in der Sprache des jeweiligen Kulturraums und auf Deutsch.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 27.07.2020
Herausgeber Pekka Kujamäki, Susanne Mandl, Michaela Wolf
Verlag Narr Francke Attempto Verlag
Seitenzahl 285 (Printausgabe)
Dateigröße 4141 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783823302148

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0