Soul Hunters

Vom Autor der Bestsellerserie »Bodyguard«

Die Soul-Reihe Band 1

Chris Bradford

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Soul Hunters

    Cbj

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    Cbj

eBook (ePUB)

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Soul Hunters

    6 CD (2020)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    6 CD (2020)

Hörbuch-Download

Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Tod ist erst der Anfang ...

Als die junge Genna eines Abends von einer Gang überfallen wird und ihr ein Fremder zu Hilfe eilt, glaubt sie an einen Zufall. Aber als sie kurz darauf Opfer einer Entführung wird und ihr wieder der junge Held zur Seite springt, wird rasch klar, dass etwas echt Mysteriöses vor sich geht. Und die Erklärung, die ihr Retter Phoenix ihr auftischt, findet Genna noch verrückter: Die sie verfolgende Gang gehöre den Soul Hunters an, einer finsteren Sekte, die hinter Gennas Seele her sei, um sie zu zerstören und damit die Welt ihrer Menschlichkeit zu berauben. Phoenix behauptet, ihr Guardian und Gennas einzige Rettung zu sein. Doch als plötzlich ein weiterer mächtiger Feind auf den Plan tritt, steht ihrer beider Schicksal auf Messers Schneide ...

Produktdetails

Verkaufsrang 3871
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.11.2020
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Dateigröße 6362 KB
Originaltitel Soul Prophecy 1
Übersetzer Alexander Wagner
Sprache Deutsch
EAN 9783641225834

Weitere Bände von Die Soul-Reihe

  • Soul Hunters
    Soul Hunters Chris Bradford Band 1

    Soul Hunters

    von Chris Bradford

    eBook

    Fr. 17.90

    (27)
  • Soul Prophecy
    Soul Prophecy Chris Bradford Band 2

    Soul Prophecy

    von Chris Bradford

    eBook

    Fr. 17.90

    (1)

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

27 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Spannender Auftaktband

Sabine K. am 17.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Genna wird eines Abends von einer Gang überfallen und ein Fremder eilt ihr zu Hilfe. Als sie kurz darauf entführt wird, glaubt sie nicht mehr an Zufälle und weiß das etwas Mysteriöses vor sich geht. Auch hier kommt ihr der unbekannte Fremde zu Hilfe und stellt sich ihr als Phoenix vor. Er behauptet das die Gang den Soul Hunters anbgehöre und er ihr Guardian sei und ihre Seele beschützen möchte... Das Buch fängt direkt mysteriös und actionreich an. Es wird sich nicht lang mit Einleitungen aufgehalten und Genna erlebt eine mysteriöse Sache nach der anderen. Als Phoenix dann in ihr Leben tritt und behauptet, sie beide kennen sich schon aus früherern Leben, weiß sie gar nicht was sie davon halten soll. Vor allem weil dann noch Damian, der Anführer der Gang, auftaucht und in ihr Zweifel an Phoenix sät. Ich fand die ganze Thematik sehr spannend umgesetzt und Genna mochte ich als Hauptfigur sofort. Auf jeder Seite konnte ich mit ihr mitfühlen und habe bei jeder Verfolgungsjagd mit ihr mitgezittert. Da die Geschichte so rasant und spannend erzählt wird und die Kapitel dazu noch sehr kurz und flüssig geschrieben sind, bin ich nur so über die Seiten geflogen und hab das Buch förmlich inhaliert. Ich bin jetzt schon sehr gespannt auf den zweiten Band dieser Reihe und kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der rasant und spannend erzählte Jugendbücher mag.

Spannender Auftaktband

Sabine K. am 17.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Genna wird eines Abends von einer Gang überfallen und ein Fremder eilt ihr zu Hilfe. Als sie kurz darauf entführt wird, glaubt sie nicht mehr an Zufälle und weiß das etwas Mysteriöses vor sich geht. Auch hier kommt ihr der unbekannte Fremde zu Hilfe und stellt sich ihr als Phoenix vor. Er behauptet das die Gang den Soul Hunters anbgehöre und er ihr Guardian sei und ihre Seele beschützen möchte... Das Buch fängt direkt mysteriös und actionreich an. Es wird sich nicht lang mit Einleitungen aufgehalten und Genna erlebt eine mysteriöse Sache nach der anderen. Als Phoenix dann in ihr Leben tritt und behauptet, sie beide kennen sich schon aus früherern Leben, weiß sie gar nicht was sie davon halten soll. Vor allem weil dann noch Damian, der Anführer der Gang, auftaucht und in ihr Zweifel an Phoenix sät. Ich fand die ganze Thematik sehr spannend umgesetzt und Genna mochte ich als Hauptfigur sofort. Auf jeder Seite konnte ich mit ihr mitfühlen und habe bei jeder Verfolgungsjagd mit ihr mitgezittert. Da die Geschichte so rasant und spannend erzählt wird und die Kapitel dazu noch sehr kurz und flüssig geschrieben sind, bin ich nur so über die Seiten geflogen und hab das Buch förmlich inhaliert. Ich bin jetzt schon sehr gespannt auf den zweiten Band dieser Reihe und kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der rasant und spannend erzählte Jugendbücher mag.

Actionreicher Reihenauftakt

Sonjalein1985 am 17.01.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Als Genna von einer Gang überfallen wird und ihr ein Unbekannter zur Rettung eilt, ändert sich ihr Leben vollkommen. Sie erfährt, dass sie zu den Ersten Nachkommen gehört, und schon seit vielen Leben von den Soul Hunters gejagt wird. Denn der Tod ihrer Seele hätte für diese Organisation eine gewaltige Macht zur Folge und für die Menschheit einen schrecklichen Verlust. Genna weiß bald nicht mehr, wem sie noch vertrauen kann und gerät erneut in höchste Gefahr. Meinung: „Soul Hunters“ ist der Start einer neuen Reihe des bekannten Autos Chris Bradford, der unter anderem bereits mit der „Bodyguard“-Reihe überzeugen konnte. In seinem neuesten Werk geht es um Wiedergeburt und es gibt wilde Verfolgungsjagden und spannende Kämpfe. Im Mittelpunkt steht die Schülerin Genna. Sie ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, das sich schon immer für Geschichte interessierte und mit ihren liebevollen Eltern und sympathischen Freundinnen ein friedliches Umfeld hat. Das einzige, was sie von den anderen unterscheidet, sind Déjà-vus, die sie bereits seit frühester Kindheit hat. Hierbei erkennt sie plötzlich wildfremde Menschen wieder oder findet sich in alten Burgen zurecht, die sie niemals vorher betreten hat. Im Laufe des Buches verstärkt sich dies noch mehr, sodass sie regelrechte Flashbacks von der Vergangenheit bekommt. Phoenix fand ich allerdings weitaus interessanter. Er ist ihr Guardian, der Beschützer ihrer Seele und sogt dafür, dass diese nicht in die Hände der Soul Hunters fällt. Phoenix ist mutig, kämpferisch und bereit alles zu tun, um Genna zu schützen. Und dann wäre da noch Damien, der sie jagt. Er ist unheimlich gefährlich und wahnsinnig. Und damit der perfekte Gegenspieler. Außerdem gibt es noch Tanas, der bereits seit Anbeginn der Zeit hinter Genna her ist. Die Geschichte nimmt schnell Fahrt auf und lebt von der Action. Genna und Phoenix müssen praktisch ständig flüchten. Dabei versuchen sie nicht nur zu überleben, sondern auch ihre Gegner ein für alle Mal zu stoppen. Das Buch ist spannend und gut gemacht. Außerdem gefällt mir der Grundgedanke rund um das Thema Wiedergeburt. Wer bereits „Bodyguard“ mochte, wird sicher auch diese Reihe des Autors sehr mögen. Fazit: Spannender Reihenauftakt mit viel Action und einer tollen Grundidee. Sehr zu empfehlen.

Actionreicher Reihenauftakt

Sonjalein1985 am 17.01.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Als Genna von einer Gang überfallen wird und ihr ein Unbekannter zur Rettung eilt, ändert sich ihr Leben vollkommen. Sie erfährt, dass sie zu den Ersten Nachkommen gehört, und schon seit vielen Leben von den Soul Hunters gejagt wird. Denn der Tod ihrer Seele hätte für diese Organisation eine gewaltige Macht zur Folge und für die Menschheit einen schrecklichen Verlust. Genna weiß bald nicht mehr, wem sie noch vertrauen kann und gerät erneut in höchste Gefahr. Meinung: „Soul Hunters“ ist der Start einer neuen Reihe des bekannten Autos Chris Bradford, der unter anderem bereits mit der „Bodyguard“-Reihe überzeugen konnte. In seinem neuesten Werk geht es um Wiedergeburt und es gibt wilde Verfolgungsjagden und spannende Kämpfe. Im Mittelpunkt steht die Schülerin Genna. Sie ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, das sich schon immer für Geschichte interessierte und mit ihren liebevollen Eltern und sympathischen Freundinnen ein friedliches Umfeld hat. Das einzige, was sie von den anderen unterscheidet, sind Déjà-vus, die sie bereits seit frühester Kindheit hat. Hierbei erkennt sie plötzlich wildfremde Menschen wieder oder findet sich in alten Burgen zurecht, die sie niemals vorher betreten hat. Im Laufe des Buches verstärkt sich dies noch mehr, sodass sie regelrechte Flashbacks von der Vergangenheit bekommt. Phoenix fand ich allerdings weitaus interessanter. Er ist ihr Guardian, der Beschützer ihrer Seele und sogt dafür, dass diese nicht in die Hände der Soul Hunters fällt. Phoenix ist mutig, kämpferisch und bereit alles zu tun, um Genna zu schützen. Und dann wäre da noch Damien, der sie jagt. Er ist unheimlich gefährlich und wahnsinnig. Und damit der perfekte Gegenspieler. Außerdem gibt es noch Tanas, der bereits seit Anbeginn der Zeit hinter Genna her ist. Die Geschichte nimmt schnell Fahrt auf und lebt von der Action. Genna und Phoenix müssen praktisch ständig flüchten. Dabei versuchen sie nicht nur zu überleben, sondern auch ihre Gegner ein für alle Mal zu stoppen. Das Buch ist spannend und gut gemacht. Außerdem gefällt mir der Grundgedanke rund um das Thema Wiedergeburt. Wer bereits „Bodyguard“ mochte, wird sicher auch diese Reihe des Autors sehr mögen. Fazit: Spannender Reihenauftakt mit viel Action und einer tollen Grundidee. Sehr zu empfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

Soul Hunters

von Chris Bradford

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Soul Hunters