Im nächsten Leben mach ich was Sinnvolles

Im nächsten Leben mach ich was Sinnvolles

Erste Hilfe bei Job-Frust | Unterhaltsamer Ratgeber zur Motivation und einer besseren Work-Life-Balance

eBook

Fr.10.00

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

Fr. 19.90

Im nächsten Leben mach ich was Sinnvolles

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

48658

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.07.2022

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

48658

Erscheinungsdatum

01.07.2022

Verlag

Droemer Knaur Verlag

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

1134 KB

Auflage

1. Auflage, Überarbeitete Neuausgabe

Originaltitel

Montags muss ich immer kotzen

Sprache

Deutsch

EAN

9783426459904

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Positive Anregungen für Veränderungen im Leben

Kathrin aus Darmstadt am 21.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Anja Niekerken spricht in diesem Buch ein Thema an, was vermutlich die Meisten von uns kennen bzw. schon einfach mit konfrontiert waren - Unzufriedenheit im Job. Dadurch, dass die Autorin, mich in der Du-Form direkt anspricht, habe ich mich auf den ersten Seiten in einigen Situation widererkannt und genau dadurch hat sie mich neugierig auf die Lösungsansätze gemacht. Und sie regt mit diesem Buch zum Nachdenken an, weil ich mich selbst mit einigen Themen befasst habe und meine persönlichen Antworten gesucht und zum Teil auch gleich beim Lesen bzw. kurz danach gefunden habe. Ihr Schreibstil ist dabei sehr offen, ehrlich und herzlich, da ich auf jeder Seite gespürt habe, dass es der Autorin ein Herzensthema ist, und sie durch ihre Arbeit wirklich was bei den Menschen und auch bei mir anstoßen bzw. verändern möchte. Mich hat das Buch überzeugt, weil es sehr viele positive Anregungen enthält und zeigt, dass sehr viel möglich ist. Von mir gibt es daher 5 von 5 Sternen.

Positive Anregungen für Veränderungen im Leben

Kathrin aus Darmstadt am 21.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Anja Niekerken spricht in diesem Buch ein Thema an, was vermutlich die Meisten von uns kennen bzw. schon einfach mit konfrontiert waren - Unzufriedenheit im Job. Dadurch, dass die Autorin, mich in der Du-Form direkt anspricht, habe ich mich auf den ersten Seiten in einigen Situation widererkannt und genau dadurch hat sie mich neugierig auf die Lösungsansätze gemacht. Und sie regt mit diesem Buch zum Nachdenken an, weil ich mich selbst mit einigen Themen befasst habe und meine persönlichen Antworten gesucht und zum Teil auch gleich beim Lesen bzw. kurz danach gefunden habe. Ihr Schreibstil ist dabei sehr offen, ehrlich und herzlich, da ich auf jeder Seite gespürt habe, dass es der Autorin ein Herzensthema ist, und sie durch ihre Arbeit wirklich was bei den Menschen und auch bei mir anstoßen bzw. verändern möchte. Mich hat das Buch überzeugt, weil es sehr viele positive Anregungen enthält und zeigt, dass sehr viel möglich ist. Von mir gibt es daher 5 von 5 Sternen.

Ein wertvolles Buch gegen den Job-Frust

Bewertung am 04.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Im nächsten Leben mache ich etwas Sinnvolles“. Schon der Titel provoziert, aber der Untertitel macht bereits klar, worum es in diesem Buch geht: „Erste Hilfe bei Job-Frust.“ Schon ist klar, dass es nicht darum geht, sinnfreies Leben auszuhalten und auf die Wiedergeburt zu warten, sondern sich dem Frust zu stellen, dagegen anzugehen, und es nicht zuzulassen, dass man von diesem Frust aufgefressen wird. Mist, schon wieder Montag und ich muss wieder … Und es geht in dem Buch nicht nur um erste Hilfe, sondern um umfassende Hilfe. Die Autorin geht dabei ausführlich und breit auf die Gründe ein, die zu dem Frust führen, benutzt zahlreiche Beispiele aus ihrer eigenen Erfahrung bzw. von Menschen, mit denen sie beruflich zu tun hatte. Sie tut das sehr umfassend, leuchtet wirklich in das Innerste des Menschen, aber bei aller Analyse kommt auch der Humor nicht zu kurz. Beispiel: Es geht um Menschen, die Hartnäckigkeit vermissen lassen. Zitat: „Wären das Hunde, würde nie jemand mit ihnen spazieren gehen. Sie würden irgendwo in die Ecke kacken und wären den Rest ihres Lebens unglücklich. Menschen machen das so. Sie kacken im übertragenen Sinne in irgendeine Ecke und sind ihr Leben lang unglücklich …“ Eines aber zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch: Es sind nicht in erster Linie die Umstände, es ist nicht der Beruf, der frustet, sondern jeder hat es zum großen Teil selbst in der Hand, damit umzugehen, wie z.B. die Entscheidung: Love it or leave it. Mir persönlich hat das Buch an vielen Stellen die Augen geöffnet und oftmals den Spiegel vorgehalten. Und selbst wenn man denkt, dass mit einem selbst und seinem Job alles okay ist, kann man von diesem Buch profitieren. Ich gebe diesem Buch eine klare Leseempfehlung!

Ein wertvolles Buch gegen den Job-Frust

Bewertung am 04.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

„Im nächsten Leben mache ich etwas Sinnvolles“. Schon der Titel provoziert, aber der Untertitel macht bereits klar, worum es in diesem Buch geht: „Erste Hilfe bei Job-Frust.“ Schon ist klar, dass es nicht darum geht, sinnfreies Leben auszuhalten und auf die Wiedergeburt zu warten, sondern sich dem Frust zu stellen, dagegen anzugehen, und es nicht zuzulassen, dass man von diesem Frust aufgefressen wird. Mist, schon wieder Montag und ich muss wieder … Und es geht in dem Buch nicht nur um erste Hilfe, sondern um umfassende Hilfe. Die Autorin geht dabei ausführlich und breit auf die Gründe ein, die zu dem Frust führen, benutzt zahlreiche Beispiele aus ihrer eigenen Erfahrung bzw. von Menschen, mit denen sie beruflich zu tun hatte. Sie tut das sehr umfassend, leuchtet wirklich in das Innerste des Menschen, aber bei aller Analyse kommt auch der Humor nicht zu kurz. Beispiel: Es geht um Menschen, die Hartnäckigkeit vermissen lassen. Zitat: „Wären das Hunde, würde nie jemand mit ihnen spazieren gehen. Sie würden irgendwo in die Ecke kacken und wären den Rest ihres Lebens unglücklich. Menschen machen das so. Sie kacken im übertragenen Sinne in irgendeine Ecke und sind ihr Leben lang unglücklich …“ Eines aber zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch: Es sind nicht in erster Linie die Umstände, es ist nicht der Beruf, der frustet, sondern jeder hat es zum großen Teil selbst in der Hand, damit umzugehen, wie z.B. die Entscheidung: Love it or leave it. Mir persönlich hat das Buch an vielen Stellen die Augen geöffnet und oftmals den Spiegel vorgehalten. Und selbst wenn man denkt, dass mit einem selbst und seinem Job alles okay ist, kann man von diesem Buch profitieren. Ich gebe diesem Buch eine klare Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Im nächsten Leben mach ich was Sinnvolles

von Anja Niekerken

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Im nächsten Leben mach ich was Sinnvolles