Kleider machen Leute

Kleider machen Leute

Leinen mit Goldprägung

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.9.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Kleider machen Leute

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 5.95
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 2.40
eBook

eBook

ab Fr. 1.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 3.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Der junge Schneidergeselle Wenzel Strapinski, der sich trotz Armut gut kleidet, kommt in eine fremde Stadt namens Goldach und wird dort wegen seines Äusseren für einen polnischen Grafen gehalten. Aus Schüchternheit versäumt er es, die Verwechslung aufzuklären und versucht daraufhin zu fliehen. Doch da kommt es zur Begegnung mit einer jungen Dame, der Tochter des Amtsrates. Die beiden verlieben sich ineinander, worauf Wenzel die ihm aufgedrängte Grafenrolle weiterspielt, was nicht ohne Folgen bleiben wird

Details

Verkaufsrang

25744

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.02.2021

Verlag

Nikol

Seitenzahl

64

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25744

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

09.02.2021

Verlag

Nikol

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

19.3/12.8/1.5 cm

Gewicht

169 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86820-612-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Kleider machen Leute

Bewertung aus Erlinsbach am 16.03.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es ist eine unglaublich spannende und lustige Geschichte, die auch heute noch aktuell ist

Kleider machen Leute

Bewertung aus Erlinsbach am 16.03.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es ist eine unglaublich spannende und lustige Geschichte, die auch heute noch aktuell ist

Sehr schön!

Bewertung am 13.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir wurde die Reclam relativ zufällig empfohlen und ich war begeistert. Es ist eine wunderschöne Geschichte, vielleicht nicht für jeden etwas, die mich zum tränen brachte. Kann ich nur empfehlen!

Sehr schön!

Bewertung am 13.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mir wurde die Reclam relativ zufällig empfohlen und ich war begeistert. Es ist eine wunderschöne Geschichte, vielleicht nicht für jeden etwas, die mich zum tränen brachte. Kann ich nur empfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

Kleider machen Leute

von Gottfried Keller

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Linard Duschletta

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Linard Duschletta

Orell Füssli Spreitenbach

Zum Portrait

5/5

Ein wunderbarer Klassiker

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Diese Novelle des Schweizer Dichters und Politikers Gottfried Keller hat mir sehr gefallen. Sie ist leicht verständlich geschrieben und obwohl sie aus dem Jahre 1874 stammt, ist das Thema immer noch präsent. Dem Leser wird der Spiegel vorgehalten. Schauen Sie hinein und behaupten Sie, nicht so zu sein.
5/5

Ein wunderbarer Klassiker

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Diese Novelle des Schweizer Dichters und Politikers Gottfried Keller hat mir sehr gefallen. Sie ist leicht verständlich geschrieben und obwohl sie aus dem Jahre 1874 stammt, ist das Thema immer noch präsent. Dem Leser wird der Spiegel vorgehalten. Schauen Sie hinein und behaupten Sie, nicht so zu sein.

Linard Duschletta
  • Linard Duschletta
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Kleider machen Leute

von Gottfried Keller

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kleider machen Leute