Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen
Liebe kennt keine Grenzen-Reihe Band 1

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen

Roman

eBook

Fr.21.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 27.90
eBook

eBook

ab Fr. 21.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

898

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

12.07.2021

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

898

Erscheinungsdatum

12.07.2021

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

672 (Printausgabe)

Dateigröße

3005 KB

Originaltitel

From Blood and Ash

Übersetzer

Sonja Rebernik-Heidegger

Sprache

Deutsch

EAN

9783641273507

Weitere Bände von Liebe kennt keine Grenzen-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

117 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Das erste Mal

Hortensia13 am 14.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Auserwählte darf man nicht ansehen, nicht mit ihr reden oder berühren. Sie verbringt ihre Tage einsam und verhüllt und dient nur einem Zweck: Wenn sie den Segen der Götter erhält, kann sie ihre Heimat vor dem Verfluchten Königreich retten. Doch Poppy fängt an ihrer Berufung zu zweifeln, besonders als der attraktive Hawke in ihr Leben tritt und ihre Leibwache wird. Wieso darf sie kein selbstbestimmtes Leben führen, wie alle andere auch? Doch Poppy weiss noch nicht, dass ihr die Antworten nicht gefallen werden. Wer in diesen Auftakt der Reihe «Liebe kennt keine Grenzen» einsteigt, braucht etwas Ausdauer. Am Anfang zieht sich die Geschichte und man braucht etwas, um in die Fantasywelt richtig abtauchen zu können. Erst am Ende wird sie richtig spannend und hält unerwartete Wendungen bereit. Der Schreibstil der Autorin ist aber durchgehend leicht und flüssig zu lesen. Besonders gefiel mir die Protagonistin Poppy, deren Leben komplett fremdbestimmt wird. Sie macht in diesem Buch eine tolle Entwicklung von einem Mädchen zu einer jungen Frau, die über ihren eigenen Körper und Sexualität entscheidet und beides für sich entdeckt. Mein Fazit: Mit etwas langem Atem taucht man in eine interessante Fantasywelt ab und verfolgt die Entwicklung zur Selbstbestimmung der Protagonistin Poppy. Ich freue mich auf Band 2. 4 Sterne.

Das erste Mal

Hortensia13 am 14.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Auserwählte darf man nicht ansehen, nicht mit ihr reden oder berühren. Sie verbringt ihre Tage einsam und verhüllt und dient nur einem Zweck: Wenn sie den Segen der Götter erhält, kann sie ihre Heimat vor dem Verfluchten Königreich retten. Doch Poppy fängt an ihrer Berufung zu zweifeln, besonders als der attraktive Hawke in ihr Leben tritt und ihre Leibwache wird. Wieso darf sie kein selbstbestimmtes Leben führen, wie alle andere auch? Doch Poppy weiss noch nicht, dass ihr die Antworten nicht gefallen werden. Wer in diesen Auftakt der Reihe «Liebe kennt keine Grenzen» einsteigt, braucht etwas Ausdauer. Am Anfang zieht sich die Geschichte und man braucht etwas, um in die Fantasywelt richtig abtauchen zu können. Erst am Ende wird sie richtig spannend und hält unerwartete Wendungen bereit. Der Schreibstil der Autorin ist aber durchgehend leicht und flüssig zu lesen. Besonders gefiel mir die Protagonistin Poppy, deren Leben komplett fremdbestimmt wird. Sie macht in diesem Buch eine tolle Entwicklung von einem Mädchen zu einer jungen Frau, die über ihren eigenen Körper und Sexualität entscheidet und beides für sich entdeckt. Mein Fazit: Mit etwas langem Atem taucht man in eine interessante Fantasywelt ab und verfolgt die Entwicklung zur Selbstbestimmung der Protagonistin Poppy. Ich freue mich auf Band 2. 4 Sterne.

Fesselnd

Bewertung am 22.07.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Es hat mich gepackt bis zu letzten seite. Tolle Unterhaltung zum abschalten. Es ist nicht zu kompliziert aber auch nicht zu abgedroschen. Gute Mischung. Auch wenn die Zielgruppe deutlich jünger ist sls ich (33) fand ich es nicht langweilig oder die Protagonisten nervig

Fesselnd

Bewertung am 22.07.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Es hat mich gepackt bis zu letzten seite. Tolle Unterhaltung zum abschalten. Es ist nicht zu kompliziert aber auch nicht zu abgedroschen. Gute Mischung. Auch wenn die Zielgruppe deutlich jünger ist sls ich (33) fand ich es nicht langweilig oder die Protagonisten nervig

Unsere Kund*innen meinen

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen

von Jennifer L. Armentrout

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Tiara Finneiser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Tiara Finneiser

Orell Füssli Zürich Oerlikon BHF

Zum Portrait

2/5

Minimal spannend

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man muss ein geduldiger Mensch sein um dieses Buch, mit seinen 666 Seiten, fertig zu lesen, denn in den ersten 200 Seiten passiert kaum etwas als das die Umgebung ausführlich beschrieben wird. Eine Qual, wenn man sich eigentlich für die Story interessiert. Die Hauptprotogonistin ist schlecht beschrieben und man weiss auch nach ellenlangem Lesen nicht wie sie wirklich tickt. Ausserdem ist die Beziehung zwischen ihr und Hawk toxisch. Nicht zu empfehlen.
2/5

Minimal spannend

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man muss ein geduldiger Mensch sein um dieses Buch, mit seinen 666 Seiten, fertig zu lesen, denn in den ersten 200 Seiten passiert kaum etwas als das die Umgebung ausführlich beschrieben wird. Eine Qual, wenn man sich eigentlich für die Story interessiert. Die Hauptprotogonistin ist schlecht beschrieben und man weiss auch nach ellenlangem Lesen nicht wie sie wirklich tickt. Ausserdem ist die Beziehung zwischen ihr und Hawk toxisch. Nicht zu empfehlen.

Tiara Finneiser
  • Tiara Finneiser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Linda K.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Linda K.

Orell Füssli EKZ Rosenberg

Zum Portrait

5/5

Packend bis zur letzten Seite

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine sympathische Hauptfigur die auf ihrem Weg zur Selbstbestimmung sämtliche Glaubenssätze über Bord werfen muss. Stark, mutig und ein wenig verrückt. Eine tolle Mischung aus Fantasyroman und Liebesgeschichte die mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen hat. Da musste ich gleich die ganze Reihe lesen - Band 1 ist mit abstand das beste Buch. Für Fans von Leigh Bardugo und Sarah J. Maas.
5/5

Packend bis zur letzten Seite

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine sympathische Hauptfigur die auf ihrem Weg zur Selbstbestimmung sämtliche Glaubenssätze über Bord werfen muss. Stark, mutig und ein wenig verrückt. Eine tolle Mischung aus Fantasyroman und Liebesgeschichte die mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen hat. Da musste ich gleich die ganze Reihe lesen - Band 1 ist mit abstand das beste Buch. Für Fans von Leigh Bardugo und Sarah J. Maas.

Linda K.
  • Linda K.
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen

von Jennifer L. Armentrout

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Blood and Ash - Liebe kennt keine Grenzen