• Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman

Batman

Bd. 8 (2. Serie): Eisige Zeiten

Buch (Taschenbuch)

Fr.28.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Batman

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 14.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

BRUCE WAYNE GEGEN BATMAN
Nachdem Catwoman ihre Hochzeit platzen liess, scheint die Welt von Batman noch düsterer als je zuvor. Als dann die Leichen von ermordeten Frauen aufgefunden werden, macht er gnadenlos Jagd auf den vermeintlichen Täter, den Superschurken Mr. Freeze, und bezwingt ihn in einem brutalen Kampf. Doch bei der anschliessenden Gerichtsverhandlung stellt ausgerechnet Bruce Wayne, der zum Geschworenen berufen wurde, die Methoden seines Alter Egos Batman infrage und ist gegen eine allzu schnelle Verurteilung von Freeze …

Überraschende, intensive Batman-Geschichten von Eisner Award-Gewinner Tom King (MISTER MIRACLE MEGABAND), Lee Weeks (SUPERMAN: LOIS UND CLARK), Tony S. Daniel (DEATHSTROKE) und Matt Wagner (TRINITY).

ENTHÄLT: Batman #51-#57

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2021

Verlag

Panini

Seitenzahl

172

Maße (L/B/H)

25.9/17.1/1.5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.01.2021

Verlag

Panini

Seitenzahl

172

Maße (L/B/H)

25.9/17.1/1.5 cm

Gewicht

525 g

Auflage

1

Originaltitel

Batman #51-#57

Übersetzer

Ralph Kruhm

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7416-2228-1

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wunschlisten-Alarm!!!

Angel1607 aus Peisching am 12.05.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Paperback Nr. 8 hat mich sehr überrascht. Vor allem die ersten Kapitel, wo wir Bruce Wayne in der Rolle eines Geschworenen zu sehen bekommen. Diese Geschichte bietet nicht viele Actionszenen, ist aber vom Inhalt her sehr provokant und kraftvoll. Die weiteren Kapitel bieten dann zwar mehr Action, bleiben aber auch weiterhin emotional und tiefgreifend. Bruce Wayne ist nach der geplatzten Hochzeit mit Selina Kyle nicht er selbst und emotionaler als man ihn kennt. Diese Tatsache beginnt auch er selbst sich langsam einzugestehen, will jedoch keine Hilfe annehmen. Das er sich dieses Umstandes jedoch bewusst ist, sehen wir in seiner Rolle als Geschworener im Fall gegen Mr. Freeze. Er selbst zweifelt darin Batman an. Dies ergibt eine interessante Dynamik. Die weiteren Geschichten bauen darauf weiter auf, zeigen uns aber das ehemalige dynamische Duo. Batman ist hier mit Nightwing, dem ehemaligen Robin, im Einsatz. Auch dieser versucht Bruce zu helfen. Die Ereignisse überschlagen sich jedoch und so kommt es zu einem Attentat auf Nightwing. Wer in den Comics auf dem aktuellen Stand ist, der weiß ohnehin was hier geschehen ist. Das dieses Ereignis die Persönlichkeit von Batman aka Bruce Wayne weiter verändert wird, ist hier absehbar. Wie gesagt, dieser Paperback lebt von einer tiefgreifenden, emotionalen Handlung. Action steht hier zwar nicht im Vordergrund, wird uns hier aber trotzdem zu Genüge geboten. Der ganze Band fühlt sich sehr ausbalanciert an und regt zum Nachdenken an. Die Zeichenstile sind bunt gemischt, trafen nicht immer meinen Geschmack, haben mich aber auch nicht gestört. Hinsichtlich Illustrationen sind Geschmäcker so und so sehr verschieden. Ich bevorzuge mehr den realistischen Stil, ein anderer dafür umso mehr den abstrakten. Ein bunter Mix kann hin und wieder auch sehr erfrischend sein. Diese Ausgabe jedenfalls bietet einiges und sollte deswegen auf der Wunschliste der Batman-Fans ganz weit oben stehen.

Wunschlisten-Alarm!!!

Angel1607 aus Peisching am 12.05.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Paperback Nr. 8 hat mich sehr überrascht. Vor allem die ersten Kapitel, wo wir Bruce Wayne in der Rolle eines Geschworenen zu sehen bekommen. Diese Geschichte bietet nicht viele Actionszenen, ist aber vom Inhalt her sehr provokant und kraftvoll. Die weiteren Kapitel bieten dann zwar mehr Action, bleiben aber auch weiterhin emotional und tiefgreifend. Bruce Wayne ist nach der geplatzten Hochzeit mit Selina Kyle nicht er selbst und emotionaler als man ihn kennt. Diese Tatsache beginnt auch er selbst sich langsam einzugestehen, will jedoch keine Hilfe annehmen. Das er sich dieses Umstandes jedoch bewusst ist, sehen wir in seiner Rolle als Geschworener im Fall gegen Mr. Freeze. Er selbst zweifelt darin Batman an. Dies ergibt eine interessante Dynamik. Die weiteren Geschichten bauen darauf weiter auf, zeigen uns aber das ehemalige dynamische Duo. Batman ist hier mit Nightwing, dem ehemaligen Robin, im Einsatz. Auch dieser versucht Bruce zu helfen. Die Ereignisse überschlagen sich jedoch und so kommt es zu einem Attentat auf Nightwing. Wer in den Comics auf dem aktuellen Stand ist, der weiß ohnehin was hier geschehen ist. Das dieses Ereignis die Persönlichkeit von Batman aka Bruce Wayne weiter verändert wird, ist hier absehbar. Wie gesagt, dieser Paperback lebt von einer tiefgreifenden, emotionalen Handlung. Action steht hier zwar nicht im Vordergrund, wird uns hier aber trotzdem zu Genüge geboten. Der ganze Band fühlt sich sehr ausbalanciert an und regt zum Nachdenken an. Die Zeichenstile sind bunt gemischt, trafen nicht immer meinen Geschmack, haben mich aber auch nicht gestört. Hinsichtlich Illustrationen sind Geschmäcker so und so sehr verschieden. Ich bevorzuge mehr den realistischen Stil, ein anderer dafür umso mehr den abstrakten. Ein bunter Mix kann hin und wieder auch sehr erfrischend sein. Diese Ausgabe jedenfalls bietet einiges und sollte deswegen auf der Wunschliste der Batman-Fans ganz weit oben stehen.

Kurzweiliges Vergnügen

Angel1607 aus Peisching am 05.10.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tom King ist einer der besten Batman-Autoren seit Jahrzehnten. Hier schenkt er uns wieder einen Batman wie er am besten ist – brutal und böse. In diesem Paperback ist Batman außer Rand und Band. Ein Auftragskiller schoss seinen Kampfgefährten Nightwing nieder. Da Nightwing wie ein Sohn für Bats ist, will dieser nun umso mehr herausfinden, wer hinter diesem Angriff steckt. Batman macht derart brutale Jagd auf die Kriminellen, so dass sich sogar sein Freund Commissioner James Gordon von ihm abwendet. Die einzelnen Geschichten sind abwechslungsreich und sehr detailliert erzählt. Die Zeichnungen sind oft ausgezeichnet, ein anderes Mal treffen sie jedoch nicht meinen Geschmack. Doch über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Jedenfalls schadet dies der Storyline nicht. Es ist eben eine klassische Batman-Geschichte, welche die Story rund um das Attentat auf Nightwing aufgreift und vertieft. Viele Charaktere gestalten die Geschichte abwechslungsreich und lassen sie immer frisch und aufregend. Es wird uns ein brutaler Batman mit seinem privaten Rachefeldzug geboten und so sehe ich den dunklen Ritter durchaus gerne. Tom King sorgt wieder einmal für kurzweiliges Batman-Vergnügen.

Kurzweiliges Vergnügen

Angel1607 aus Peisching am 05.10.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tom King ist einer der besten Batman-Autoren seit Jahrzehnten. Hier schenkt er uns wieder einen Batman wie er am besten ist – brutal und böse. In diesem Paperback ist Batman außer Rand und Band. Ein Auftragskiller schoss seinen Kampfgefährten Nightwing nieder. Da Nightwing wie ein Sohn für Bats ist, will dieser nun umso mehr herausfinden, wer hinter diesem Angriff steckt. Batman macht derart brutale Jagd auf die Kriminellen, so dass sich sogar sein Freund Commissioner James Gordon von ihm abwendet. Die einzelnen Geschichten sind abwechslungsreich und sehr detailliert erzählt. Die Zeichnungen sind oft ausgezeichnet, ein anderes Mal treffen sie jedoch nicht meinen Geschmack. Doch über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Jedenfalls schadet dies der Storyline nicht. Es ist eben eine klassische Batman-Geschichte, welche die Story rund um das Attentat auf Nightwing aufgreift und vertieft. Viele Charaktere gestalten die Geschichte abwechslungsreich und lassen sie immer frisch und aufregend. Es wird uns ein brutaler Batman mit seinem privaten Rachefeldzug geboten und so sehe ich den dunklen Ritter durchaus gerne. Tom King sorgt wieder einmal für kurzweiliges Batman-Vergnügen.

Unsere Kund*innen meinen

Batman

von Tom King, Mark Buckingham, Tony S. Daniel, Matt Wagner, Lee Weeks

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

AUS DER BAT-HÖHLE von Christian EndresBruce Wayne, der als Kind mit ansehen musste, wie seine Eltern von einem Räuber ermordet wurden, trainierte auf der ganzen Welt, um der beste Nahkämpfer und Verbrecherjäger aller Zeiten zu werden. Zurück in seiner düsteren Heimatstadt Gotham City nutzte Bruce diese Fähigkeiten und sein Milliardenerbe, um als kostümierter Held Batman gegen die Kriminellen seiner Stadt vorzugehen - und gegen Superschurken wie den eiskalten Wissenschaftler Mr. Freeze, den Killerclown Joker, Alligatormann Killer Croc oder den russischen Cyborg-Killer KGBeast. Bei der Polizei unterstützen ihn Commissioner Jim Gordon und Detective Harvey Bullock, in der Bat-Höhle unter Wayne Manor sein Butler und Ziehvater Alfred Pennyworth. Ausserdem nahm Bruce vor Jahren den Waisenjungen Dick Grayson unter seine Fittiche und machte aus dem jungen Zirkusakrobaten den ersten Robin, der nicht nur an Batmans Seite kämpfte, sondern auch dessen Kreuzzug mit Spass und flotten Sprüchen weniger düster erscheinen liess. Doch Dick wurde erwachsen und ist inzwischen als Nightwing auf eigene Rechnung in Blüdhaven unterwegs. Sein alter Mentor tat sich zuletzt mit Catwoman, Bronze Tiger und anderen gegen die verbrecherische Kampfmaschine Bane zusammen. Obendrein verlobten sich Batman und Catwoman alias Selina Kyle. Doch dann erkannte Selina, dass sie der Welt einen ihrer grössten Beschützer rauben würde, sollte sie Bruce glücklich machen und ihm so seinen Antrieb nehmen, als Dunkler Ritter jede Nacht in den Krieg zu ziehen. Sie schrieb ihm einen Brief, bekräftigte ihre Liebe - und erschien nicht zur geplanten Hochzeit ...
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman
  • Batman