Die Frauen von Kilcarrion

Jojo Moyes

(47)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 16.00
Fr. 16.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 26.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Kates Verhältnis zu ihren Eltern war immer schwierig. Als junge Frau hat sie Irland verlassen, unverheiratet und schwanger, um in London neu anzufangen. Bei ihrer eigenen Tochter wollte sie alles besser machen, ihr nicht nur Mutter, sondern auch Freundin sein. Kates unstetes Leben jedoch belastet die Beziehung zu der mittlerweile sechzehnjährigen Sabine. Als die Kluft zwischen ihnen immer grösser zu werden droht, macht sich Sabine auf den Weg nach Irland, um auf Gut Kilcarrion ihre Grossmutter kennenzulernen, die Frau, vor der Kate einst floh. Joy freut sich von Herzen darauf, ihre Enkelin zu sehen. Sie hofft, dass sie zu ihr die Verbindung aufbauen kann, die sie zu Kate so schmerzlich vermisst. Als Sabine aber in Irland ankommt, weiss Joy kaum, wie sie mit dem lebhaften Teenager umgehen soll. Sabines unbefangene Art wirbelt das Leben auf Kilcarrion durcheinander und zwingt Joy, sich ihrer Vergangenheit zu stellen. Gut gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Und alle drei Frauen müssen sich fragen, ob sie bereit sind, zu verzeihen und die Wunden der Vergangenheit heilen zu lassen.

Produktdetails

Verkaufsrang 28
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 30.03.2021
Verlag Rowohlt Verlag
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Dateigröße 2193 KB
Auflage 1. Auflage
Originaltitel Sheltering Rain
Übersetzer Karolina Fell
Sprache Deutsch
EAN 9783644511019

Kundenbewertungen

Durchschnitt
47 Bewertungen
Übersicht
19
19
7
2
0

Spannung puur und dan dieser Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 06.10.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe JojoMoyes Bücher aber diese hat mich entäuscht. Hier wurde ein gutes Thema aufgegriffen spannend erzählt und am Schluss ein wenig Plump beendet. Trotzdem sehr schön und spannend geschrieben.

Irland, das Land der Feen und Kobolde
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 02.09.2021

Irland, der richtige Ort, um an Magie und Wunder zu glauben. Kate schickt ihre Teenagertochter Sabine zu ihren Eltern auf die Insel. Ihr eigenes Leben liegt in Trümmern, die langjährige Beziehung ist zerbrochen und der neue Lebensgefährte erweist sich als nicht so verlässlich. Für Sabine ist der Lebenswandel ihrer Mutter sehr sc... Irland, der richtige Ort, um an Magie und Wunder zu glauben. Kate schickt ihre Teenagertochter Sabine zu ihren Eltern auf die Insel. Ihr eigenes Leben liegt in Trümmern, die langjährige Beziehung ist zerbrochen und der neue Lebensgefährte erweist sich als nicht so verlässlich. Für Sabine ist der Lebenswandel ihrer Mutter sehr schwierig, für sie verlässt mit dem Exfreund eine Konstante ihr Leben. Und dann muss sie auch noch zu ihren Grosseltern, die sie kaum kennt. Auch Joy, die Grossmutter ist anfangs nicht begeistert von ihrer Enkelin, hat sie sich das Aufeiandertreffen einfacher vorgestellt. Auch sie leidet unter der schwierigen Beziehung zu Kate und hoffte, daß sich das mit Sabine nicht fortsetzt. Ein Generationen Roman , der verschiedene Erzählstränge hat. Wunderschön erzählt und spannend.

Die Frauen von Kilcarron
von einer Kundin/einem Kunden aus Liesberg am 16.08.2021

Habe erst 2/3 vom Buch gelesen. Es ist einwenig langfädig jedoch gleichwohl interessant. Man muss einfach dranbleiben.


  • artikelbild-0