• Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?
  • Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?

Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?

Wirkungsweisen, Schutz und Nebenwirkungen der Hoffnungsträger

Buch (Taschenbuch)

Fr.15.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 15.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25670

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.02.2021

Verlag

Quadriga

Seitenzahl

144

Beschreibung

Rezension

"Arvays Ausführungen basieren nicht auf Fake News, nichts wird reisserisch ausgebreitet, nichts unheilschwanger raunend angedeutet - und er lässt den Leserinnen und Lesern genug Raum, um eigene Schlüsse zu ziehen." Pamela Dörhöfer, Frankfurter Rundschau, 07.04.2021 "kritische, sachlich geschriebene und sorgfältig recherchierte Informationsquelle" Prof. Dr. med.Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft "Ein sehr sachliches Buch. [...] Es ist kein Buch gegen die Impfung, aber es ist ein absolutes Plädoyer, dass jeder selbst entscheiden können muss: impfe ich mich oder impfe ich mich nicht." Sahra Wagenknecht "Sachlich, nüchtern, in gut verständlicher Sprache und mit zahlreichen Quellen belegt beantwortet Arvay die wichtigsten Fragen, immer mit dem Ziel, den Leser*innen eine eigene, freie und individuelle Entscheidung zu ermöglichen. Ein Buch, das in diesen Zeiten in keinem Haushalt fehlen sollte." Gesundheit aktiv, 06/2021 "Arvay bleibt im Ton sachlich, sein Standpunkt ist klar, seine Äusserungen sind korrekt belegt und er ist für den Laien gut lesbar." R. Apel, Wegweiser Antroposophie, 06/2021

Details

Verkaufsrang

25670

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.02.2021

Verlag

Quadriga

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

18.5/12.5/1.4 cm

Gewicht

146 g

Auflage

11. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-404-07499-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

35 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Diese Buch ist das übliche Blabla eines fachlich fremden Journalisten

Bewertung aus Wien am 21.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hr. Arvay vermischt, wie üblich in diesen Kreisen, bekannte Fakten (die man überall sonst auch lesen kann) mit unseriösen Behauptungen. Diese masche ist ja schon lange allgemein Usus in der Pseudowissenschaftlichen Journaille. Hr. Arvay ist nicht vom Fach, kennt offensichtlich nicht die Freigabeprozesse in der Pharmaindustrie und hat auch sichtlich nie mit Mitarbeitern der ach so bösen Pharmaindustrie gesprochen. Also Ahnungslosigkeit pur. Hr. Arvay beantwortet auch keine kritischen Fragen, die man ihm persönlich über Email stellt. Diese Buch ist fachlich unwichtig, dient eher dem Bankkonto des Verfassers. Also für mich 0,0000 Sterne.

Diese Buch ist das übliche Blabla eines fachlich fremden Journalisten

Bewertung aus Wien am 21.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hr. Arvay vermischt, wie üblich in diesen Kreisen, bekannte Fakten (die man überall sonst auch lesen kann) mit unseriösen Behauptungen. Diese masche ist ja schon lange allgemein Usus in der Pseudowissenschaftlichen Journaille. Hr. Arvay ist nicht vom Fach, kennt offensichtlich nicht die Freigabeprozesse in der Pharmaindustrie und hat auch sichtlich nie mit Mitarbeitern der ach so bösen Pharmaindustrie gesprochen. Also Ahnungslosigkeit pur. Hr. Arvay beantwortet auch keine kritischen Fragen, die man ihm persönlich über Email stellt. Diese Buch ist fachlich unwichtig, dient eher dem Bankkonto des Verfassers. Also für mich 0,0000 Sterne.

Pflichtlektüre!

Bewertung aus Oberneunforn am 26.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einfach und verständlich erklärt. Das Buch erschien im Januar 2021, als erst die Risiko Patienten geimpft waren. Es erklärt, warum es Wiederholungsimpfungen, Booster braucht. Damals hies es, mit 2 Dosen ist man optimal geschützt. Der Autor erklärt, warum geimpfte Menschen später Booster brauchen, als noch niemand davon sprach, das hat mich von seiner Fachkompetenz völlig überzeugt. Sollte jeder lesen, bevor er sich impfen lässt.

Pflichtlektüre!

Bewertung aus Oberneunforn am 26.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Einfach und verständlich erklärt. Das Buch erschien im Januar 2021, als erst die Risiko Patienten geimpft waren. Es erklärt, warum es Wiederholungsimpfungen, Booster braucht. Damals hies es, mit 2 Dosen ist man optimal geschützt. Der Autor erklärt, warum geimpfte Menschen später Booster brauchen, als noch niemand davon sprach, das hat mich von seiner Fachkompetenz völlig überzeugt. Sollte jeder lesen, bevor er sich impfen lässt.

Unsere Kund*innen meinen

Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?

von Clemens G. Arvay

4.2

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?
  • Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?