Die Farm der Tiere

Die Farm der Tiere

Eine Vision über bedenkliche gesellschaftliche Entwicklungen.

eBook

Fr. 4.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Farm der Tiere

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 1.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 6.90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 6.90
eBook

eBook

ab Fr. 2.00

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

11.01.2021

Herausgeber

Klaus-Dieter Sedlacek

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

11.01.2021

Herausgeber

Klaus-Dieter Sedlacek

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

92 (Printausgabe)

Dateigröße

299 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783753428918

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

36 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

sensationell und wichtig

Bewertung am 06.02.2024

Bewertungsnummer: 2124982

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein unheimlich wichtiges Werk von George Orwell. Jeder sollte es zumindestens einmal gelesen haben. Von Anfang bis Ende einfach nur wahr und echt. Ich empfehle es wirklich jedem einzelnen!

sensationell und wichtig

Bewertung am 06.02.2024
Bewertungsnummer: 2124982
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein unheimlich wichtiges Werk von George Orwell. Jeder sollte es zumindestens einmal gelesen haben. Von Anfang bis Ende einfach nur wahr und echt. Ich empfehle es wirklich jedem einzelnen!

Absolut wild

Anna am 07.02.2023

Bewertungsnummer: 1875037

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vielleicht, vielleicht auch nicht war George etwas high, als er das Buch geschrieben hat. Vor allem zu Anfang des Buches. Aber jetzt macht der Song „Männer sind Schweine“ von den Ärzten etwas mehr Sinn.

Absolut wild

Anna am 07.02.2023
Bewertungsnummer: 1875037
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Vielleicht, vielleicht auch nicht war George etwas high, als er das Buch geschrieben hat. Vor allem zu Anfang des Buches. Aber jetzt macht der Song „Männer sind Schweine“ von den Ärzten etwas mehr Sinn.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Farm der Tiere

von George Orwell

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Josia Frischknecht

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Josia Frischknecht

Orell Füssli Bahnhof St. Gallen

Zum Portrait

5/5

"Alle sind gleich, aber manche sind gleicher."

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Orwell erzählt mit Brillianz von Aufstieg und Zerfall der Sowjetunion - anhand eines Bauernhofes. Eine Analogie, bei der die Tiere geschichtlichen Akteuren zugeordnet werden können. Vorhandene Gruppendynamiken werden genial beschrieben und ekrlärt wie ein System als Ganzes schleichend immer mehr korrumpiert werden kann. Ein meisterhaft modernes Märchen.
5/5

"Alle sind gleich, aber manche sind gleicher."

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Orwell erzählt mit Brillianz von Aufstieg und Zerfall der Sowjetunion - anhand eines Bauernhofes. Eine Analogie, bei der die Tiere geschichtlichen Akteuren zugeordnet werden können. Vorhandene Gruppendynamiken werden genial beschrieben und ekrlärt wie ein System als Ganzes schleichend immer mehr korrumpiert werden kann. Ein meisterhaft modernes Märchen.

Josia Frischknecht
  • Josia Frischknecht
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Jan Jungi

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Jan Jungi

Orell Füssli Bern

Zum Portrait

5/5

Ein wirklich interessantes Buch, sehr lesenswert!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch habe ich nun endlich auch gelesen und muss sagen dass es meinen Erwartungen gerecht wurde und die waren echt ziemlich hoch. Orwell schreibt in diesem Werk von einer Farm welche komplett von Tieren übernommen wird und eine Art Revolution durchfährt. Dies erreicht er fantastisch und bildet viele Anspielungen aufs echte Leben indem er die Tiere mit Eigenschaften wichtiger Persönlichkeiten ausstattet. Deswegen ist einfach viel über das Buch nachzudenken und rumzustudieren da alles einen tieferen Sinn haben kann und meist auch hat. Es verdient zu den Klassikern zu gehören und ich bin sehr gespannt wie seine anderen Werke performen. Denn dieses Buch steht definitiv auf meinem Klassikerpodest. Der Erzählstil ist extrem gut verständlich wobei mit den Anspielungen viel rausgeholt wird.
5/5

Ein wirklich interessantes Buch, sehr lesenswert!

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch habe ich nun endlich auch gelesen und muss sagen dass es meinen Erwartungen gerecht wurde und die waren echt ziemlich hoch. Orwell schreibt in diesem Werk von einer Farm welche komplett von Tieren übernommen wird und eine Art Revolution durchfährt. Dies erreicht er fantastisch und bildet viele Anspielungen aufs echte Leben indem er die Tiere mit Eigenschaften wichtiger Persönlichkeiten ausstattet. Deswegen ist einfach viel über das Buch nachzudenken und rumzustudieren da alles einen tieferen Sinn haben kann und meist auch hat. Es verdient zu den Klassikern zu gehören und ich bin sehr gespannt wie seine anderen Werke performen. Denn dieses Buch steht definitiv auf meinem Klassikerpodest. Der Erzählstil ist extrem gut verständlich wobei mit den Anspielungen viel rausgeholt wird.

Jan Jungi
  • Jan Jungi
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Farm der Tiere

von George Orwell

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Farm der Tiere