Mord auf Raten

Mord auf Raten

Hörbuch-Download (MP3)

Mord auf Raten

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 14.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 10.90

Beschreibung

Details

Sprecher

Tommi Piper

Spieldauer

7 Stunden und 28 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Tommi Piper

Spieldauer

7 Stunden und 28 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

11.09.2020

Verlag

Audio-To-Go

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783965192980

Weitere Bände von Peter Brandt

Das meinen unsere Kund*innen

3.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eher mässig

Bewertung am 11.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Habe alle Bücher von Andreas Franz gelesen. Während die ersten Romane wie "Jung, blond, tot" oder "Das achte Opfer" noch superspannende Krimis auf höchstem Niveau waren, lässt die Qualität der neueren Romane ein wenig nach.Irgendwie findet man in jedem Roman ein ähnliches Strickmuster, ist ja auch kein Wunder wenn man sieht, in welch kurzen Abständen Franz seine Romane veröffentlicht. "Mord auf Raten" ist ein durchschnittlicher Krimi, mässig spannend aber nicht spektakulär.

Eher mässig

Bewertung am 11.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Habe alle Bücher von Andreas Franz gelesen. Während die ersten Romane wie "Jung, blond, tot" oder "Das achte Opfer" noch superspannende Krimis auf höchstem Niveau waren, lässt die Qualität der neueren Romane ein wenig nach.Irgendwie findet man in jedem Roman ein ähnliches Strickmuster, ist ja auch kein Wunder wenn man sieht, in welch kurzen Abständen Franz seine Romane veröffentlicht. "Mord auf Raten" ist ein durchschnittlicher Krimi, mässig spannend aber nicht spektakulär.

Ärzte, Galeristen, Polizisten

Tautröpfchen am 11.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Teil von Andreas Franz' Reihe rund um Peter Brandt. An und für sich ein Buch mit viel Potenzial; die Perspektive am Anfang, aus der Sicht des Opfers bzw aus der des Täters, hat mir sehr gefallen. Leider muss ich wie immer bemängeln, dass die Dialoge auf jeden Fall noch ausbaufähig wären, da alle Gespräche irgendwie gestellt wirken. Ansonsten ein gutes Buch, das sich ohne zu zögern bis zum Schluss durchlesen und auf den nächsten Teil hoffen lässt.

Ärzte, Galeristen, Polizisten

Tautröpfchen am 11.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Teil von Andreas Franz' Reihe rund um Peter Brandt. An und für sich ein Buch mit viel Potenzial; die Perspektive am Anfang, aus der Sicht des Opfers bzw aus der des Täters, hat mir sehr gefallen. Leider muss ich wie immer bemängeln, dass die Dialoge auf jeden Fall noch ausbaufähig wären, da alle Gespräche irgendwie gestellt wirken. Ansonsten ein gutes Buch, das sich ohne zu zögern bis zum Schluss durchlesen und auf den nächsten Teil hoffen lässt.

Unsere Kund*innen meinen

Mord auf Raten / Peter Brandt Bd.2

von Andreas Franz

3.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mord auf Raten