• BECOMING - Erzählt für die nächste Generation
  • BECOMING - Erzählt für die nächste Generation

BECOMING - Erzählt für die nächste Generation

Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Hörbuch (MP3-CD)

Fr.29.90

inkl. gesetzl. MwSt.

BECOMING - Erzählt für die nächste Generation

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 29.90
eBook

eBook

ab Fr. 17.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 15.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Die inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA, neu für junge Hörerinnen und Hörer erzählt

»BECOMING – Erzählt für die nächste Generation« ist eine ehrliche, faszinierende Darstellung des Lebens von Michelle Obama für junge Hörer*innen. Sie schreibt darüber, wie ihrer Ansicht nach alle Jugendlichen etwas für sich selbst und andere bewirken können, ganz egal, wo im Leben sie gerade stehen. Sie bittet darum, sich klarzumachen, dass niemand perfekt ist, dass der Prozess des Werdens zählt und dass man nie aufhört, sich selbst zu entdecken. Indem Michelle Obama ihre eigene Geschichte so furchtlos erzählt, stellt sie jungen Hörer*innen die Frage: Wer seid ihr und was wollt ihr werden?

Michelle Obama ist ein überzeugendes Vorbild für eine ganze Generation. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA stand sie ihrem Ehemann Barack Obama während seiner Zeit als US-amerikanischer Präsident bei, wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt und setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein.

Hier erzählt sie jungen Menschen ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art, nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und der Zeit, die ihre Familie im Weissen Haus verbracht hat.

Ihre beeindruckende Autobiografie ermutigt ihre Hörer*innen dazu, ihren Weg zu gehen. Die überarbeitete und gekürzte Neuausgabe enthält ein exklusives Vorwort von Michelle Obama sowie neues, bisher unveröffentlichtes Bildmaterial.

Ungekürzte Lesung mit Katrin Fröhlich

2 MP3-CDs, 15h 36min

Obama, MichelleMichelle Robinson Obama war von 2009 bis 2017 die First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika. Sie studierte an der Princeton University und an der Harvard Law School und begann ihre berufliche Laufbahn als Anwältin bei der Kanzlei Sidley & Austin in Chicago, wo sie ihren zukünftigen Ehemann Barack Obama kennenlernte. Später arbeitete sie im Büro des Bürgermeisters von Chicago, an der University of Chicago und am University of Chicago Medical Center. Michelle Obama gründete auch die Chicagoer Sektion von »Public Allies«, einer Organisation, die junge Menschen auf eine Laufbahn im öffentlichen Dienst vorbereitet. Die Obamas leben derzeit in Washington, D.C. Sie haben zwei Töchter, Malia und Sasha.

Fricke, HarrietHarriet Fricke, geboren 1968 in Esslingen, lebt in Hamburg und übersetzt aus dem Englischen. Zu ihren Übersetzungen zählen Sachbücher über Musik, Kunst und Mode sowie Romane für Erwachsene und Kinder.

Handels, TanjaTanja Handels, geboren 1971 in Aachen, lebt und arbeitet in München, übersetzt zeitgenössische britische und amerikanische Romane, neben Anna Quindlen Zadie Smith, Elizabeth Gilbert, Tim Glencross und Scarlett Thomas, und ist als Dozentin für Literarisches Übersetzen tätig. Ihre Übersetzungen wurden schon vielfach ausgezeichnet, u.a. 2018 mit dem Arbeitsstipendium des Freistaates Bayern.

Link, ElkeElke Link, geboren 1962 in Erlangen, hat in München und Canterbury studiert. Sie lebt in Berg am Starnberger See, wo sie zeitgenössische und klassische Literatur aus dem Englischen und Amerikanischen übersetzt. Für ihre Übersetzung des Romans "Silas Marner" von George Eliot erhielt sie gemeinsam mit Sabine Roth 1997 den Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Literatur.

O'Brien, AndreaAndrea O'Brien, geboren 1967 in Wilhelmshaven, lebt und arbeitet in München. Sie übersetzt zeitgenössische britische, irische, australische und amerikanische Romane und ist ausserdem als Dozentin für Literarisches Übersetzen tätig. Ihre Übersetzungen wurden schon vielfach ausgezeichnet, u.a. 2016 mit dem Arbeitsstipendium des Freistaats Bayern.

Schönherr, JanJan Schönherr, geboren 1979 in Weingarten, lebt in München und übersetzt aus dem Englischen, Französischen und Italienischen. Für seine Übersetzungen wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. 2016 mit dem Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Literatur.

Zeltner-Shane, HenrietteHenriette Zeltner-Shane, geboren 1968, lebt und arbeitet in München, Tirol und New York. Sie übersetzt Sachbücher sowie Romane für Erwachsene und Jugendliche aus dem Englischen, u.a. Angie Thomas' Romandebüt »The Hate U Give«, für das sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 ausgezeichnet wurde.

Fröhlich, KatrinKatrin Fröhlich stand mit sieben Jahren zum ersten Mal in einem Synchronstudio. So war sie u.a. Elizabeth bei den »Waltons«. Nach einigen Ausflügen in die Film- und Theaterwelt, hat sie sich nun ganz dem Sprechen verschrieben. Sie ist die deutsche Stimme von Cameron Diaz, Gwyneth Paltrow und leiht auch des Öfteren Heather Graham, Mary Louise Parker und Charlize Theron ihre Stimme. Seit 2000 arbeitet sie auch als Synchronregisseurin und -autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Potsdam. Für den Hörverlag hat sie u. a. »Becoming« von Michelle Obama gelesen.

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Katrin Fröhlich

Spieldauer

15 Stunden und 36 Minuten

Altersempfehlung

13 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.03.2021

Verlag

Der Hörverlag

Anzahl

2

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Katrin Fröhlich

Spieldauer

15 Stunden und 36 Minuten

Altersempfehlung

13 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.03.2021

Verlag

Der Hörverlag

Anzahl

2

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Becoming - Young Readers Edition (Delacourt, Penguin Random House US)

Übersetzer

  • Heike Brillmann-Ede
  • Kristin Lohmann
  • , HarrietFricke
  • Tanja Handels
  • Elke Link

Sprache

Deutsch

EAN

9783844543353

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gelebte Geschichte für die nächste Generation

Bewertung aus Freiburg am 28.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin völlig unvoreingenommen an die Lektüre gegangen und bin sehr motiviert und positiv beschwingt herausgekommen. Die ehemalige First Lady der vereinigten Staaten von Amerika erzählt gelebte Geschiche aus erster Hand. Aufbereitet für die nächste Generation ist die Lektüre gerade für Lerser:innen der Mittelstufe und Oberstufe eine Bereicherung. Michelle Obama hat eine unglaublich zugängliche und unverblümte Art zu erzählen. So erfährt der/die Leser:in von ihrer Kindheit und Jugend zudem von ihren Jahren als Anwältin, sowie von ihrem Leben im weißen Haus an der Seite ihres Mannes Barack Obama. Sehr gut haben mir auch die Bilder und Blicke hinter die Kulissen der Welt im Weißen Haus gefallen. Mit dem/der Leser:in im Blick, ist der Schreibstil einfach, jedoch angenehm und nachvollziehbar. Michelle Obama ist ein Vorbild nicht nur für die nächste Generation und ich finde, dass ihre Biografie einen festen Anker in der Bildung haben sollte. Ganz klare Kaufempfehlung für Leser:innen, die über den Tellerrand hinausschauen wollen.

Gelebte Geschichte für die nächste Generation

Bewertung aus Freiburg am 28.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin völlig unvoreingenommen an die Lektüre gegangen und bin sehr motiviert und positiv beschwingt herausgekommen. Die ehemalige First Lady der vereinigten Staaten von Amerika erzählt gelebte Geschiche aus erster Hand. Aufbereitet für die nächste Generation ist die Lektüre gerade für Lerser:innen der Mittelstufe und Oberstufe eine Bereicherung. Michelle Obama hat eine unglaublich zugängliche und unverblümte Art zu erzählen. So erfährt der/die Leser:in von ihrer Kindheit und Jugend zudem von ihren Jahren als Anwältin, sowie von ihrem Leben im weißen Haus an der Seite ihres Mannes Barack Obama. Sehr gut haben mir auch die Bilder und Blicke hinter die Kulissen der Welt im Weißen Haus gefallen. Mit dem/der Leser:in im Blick, ist der Schreibstil einfach, jedoch angenehm und nachvollziehbar. Michelle Obama ist ein Vorbild nicht nur für die nächste Generation und ich finde, dass ihre Biografie einen festen Anker in der Bildung haben sollte. Ganz klare Kaufempfehlung für Leser:innen, die über den Tellerrand hinausschauen wollen.

Mutmachend

Bewertung aus Maulbronn am 04.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wunderbares Buch mit sehr interessanten Einblicken über das Wohnen und Leben im Weißen Haus. Doch nicht nur: Frau Obama erzählt von ihrer Kindheit und den Problemen, die sie als Farbige erfährt. Trotz aller Probleme, welche sie überwinden muss, ist das Buch sehr mutmachend geschrieben. Sie erzält über ihre Zweifel bei der Berufswahl und wie sie versucht, Arbeit und Kinder unter einen Hut zu bekommen. Daher ist das Buch nicht nur etwas für ältere Jugendliche, sondern auch für Frauen mit kleinen Kindern. Ich habe viel über die USA dazugelernt und habe höchsten Respekt vor ihrer Arbeit als First Lady und kann dieses Buch jeder Frau weiterempfehlen.

Mutmachend

Bewertung aus Maulbronn am 04.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein wunderbares Buch mit sehr interessanten Einblicken über das Wohnen und Leben im Weißen Haus. Doch nicht nur: Frau Obama erzählt von ihrer Kindheit und den Problemen, die sie als Farbige erfährt. Trotz aller Probleme, welche sie überwinden muss, ist das Buch sehr mutmachend geschrieben. Sie erzält über ihre Zweifel bei der Berufswahl und wie sie versucht, Arbeit und Kinder unter einen Hut zu bekommen. Daher ist das Buch nicht nur etwas für ältere Jugendliche, sondern auch für Frauen mit kleinen Kindern. Ich habe viel über die USA dazugelernt und habe höchsten Respekt vor ihrer Arbeit als First Lady und kann dieses Buch jeder Frau weiterempfehlen.

Unsere Kund*innen meinen

BECOMING - Erzählt für die nächste Generation

von Michelle Obama

5.0

0 Bewertungen filtern

  • BECOMING - Erzählt für die nächste Generation
  • BECOMING - Erzählt für die nächste Generation