• Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
Band 3

Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel

Fantasy-Liebesroman für alle Fans von Izara

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 27.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 28.90
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 27.90
eBook

eBook

ab Fr. 19.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

13 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.11.2021

Verlag

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

464

Beschreibung

Rezension

"Ich hatte Gänsehaut, Tränen in den Augen und doch war ich einfach glücklich, denn es war für mich perfekt." ("Blog "Ruby red books"")
"Es gibt tolle Szenen zwischen Noar und Amaia, es ist spannend, witzig, niedlich, traurig" ("Blog "Expecto booktronum"")
"Für mich war es wie nach Hause kommen. Cassardim hat sich wie zuhause angefühlt. Die Charaktere wie gute Freunde. Und das hat es so schwer gemacht, sie gehen zu lassen. [...] [F]ür mich war es Julias stärkstes, emotionalstes und buntestes Buch! Und ich habe definitiv am meisten Taschentücher gebraucht..." ("Blog "Glitzerseiten"")
"Mir kommen gerade die Tränen! Es ist so ein tolles Buch, die Geschichte einfach GIGANTISCH!" ("Blog "The Ujulala"")
"Julia Dippel hat sich selbst übertroffen!" ("Blog "Tamfanies Lesezeichen"")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

13 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.11.2021

Verlag

Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Seitenzahl

464

Maße (L/B/H)

21.9/15.2/4.7 cm

Gewicht

756 g

Auflage

4. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-522-50722-6

Weitere Bände von Cassardim

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

90 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Schmerz und die Farben Gold und Schwarz

Bookoholic01 am 22.05.2024

Bewertungsnummer: 2206282

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Ende ist illegal! Was ist das?? Ich weine Wie kann man sowas machen??! Für mich gehört diese Reihe zu den Reihen die man gelesen haben muss! Im letzten Band hat Julia Dippel noch einmal alles aus sich rausgeholt und uns ein absolut episches Finale geschrieben. Es sind weitere Charaktere und Verknüpfungen hinzugekommen. Ich liebe immer noch jeden Charakter, was das Ende umso bittersüßer macht. Ich finde, dass in diesem Band der Humor besonders gut rüber kommt und der Schreibstil irgendwie noch besser geworden ist. Die Handlung ist durchgehend spannend und bringt einen auf eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle. Die gesamte Reihe war Episch und auch in diesem Band hatte ich einen guten Einstieg und hab die Seiten nur so weggeatmet. Das Ende war wunderschön schmerzhaft und ich konnte nicht anders als wirklich ein paar Tränen zu vergießen. Das ist was für mich zählt, dass ein Buch mich so in seinen Bann schlägt, dass ich mitfühlen muss, nicht mehr loskomme und am Ende nicht mehr weiß wie ich mit dem Schmerz (manchmal auch Freude oder andere Gefühle) weiterleben soll. Für mich ist die ganze Reihe deswegen eine absolute Empfehlung!

Schmerz und die Farben Gold und Schwarz

Bookoholic01 am 22.05.2024
Bewertungsnummer: 2206282
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Ende ist illegal! Was ist das?? Ich weine Wie kann man sowas machen??! Für mich gehört diese Reihe zu den Reihen die man gelesen haben muss! Im letzten Band hat Julia Dippel noch einmal alles aus sich rausgeholt und uns ein absolut episches Finale geschrieben. Es sind weitere Charaktere und Verknüpfungen hinzugekommen. Ich liebe immer noch jeden Charakter, was das Ende umso bittersüßer macht. Ich finde, dass in diesem Band der Humor besonders gut rüber kommt und der Schreibstil irgendwie noch besser geworden ist. Die Handlung ist durchgehend spannend und bringt einen auf eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle. Die gesamte Reihe war Episch und auch in diesem Band hatte ich einen guten Einstieg und hab die Seiten nur so weggeatmet. Das Ende war wunderschön schmerzhaft und ich konnte nicht anders als wirklich ein paar Tränen zu vergießen. Das ist was für mich zählt, dass ein Buch mich so in seinen Bann schlägt, dass ich mitfühlen muss, nicht mehr loskomme und am Ende nicht mehr weiß wie ich mit dem Schmerz (manchmal auch Freude oder andere Gefühle) weiterleben soll. Für mich ist die ganze Reihe deswegen eine absolute Empfehlung!

das Ende…

Bewertung am 21.04.2024

Bewertungsnummer: 2183156

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für mich war Cassardim meine absolute Lieblingsreihe und das ist sie immer noch. Ich habe dieses Buch sofort nach Band 2 gelesen, deshalb habe ich die Zusammenfassung am Anfang nicht gebraucht, finde aber gut, dass es eine gibt. Zum Inhalt: ich habe jede einzelne Seite verschlungen! Überall Wendungen, Intrigen von denen man vorher nichts gewusst hat, einfach unglaublich. Noár und Amaia haben mich schon seit der ersten Seite verzaubert, ich konnte richtig mitfiebern. Das einzige Problem war für mich das Ende. Eventuell habe ich schon vorher die Rezensionen für den Band gelesen, und deshalb konnte ich mich auch nicht auf das Ende freuen. Ich hatte schon eine etwas ungute Vorahnung, die leider auch bestätigt wurde. Das Ende war zwar passend, aber ich finde Noár und Amaia haben etwas besseres verdient. Dementsprechend hoffe ich auf ein Spin-Off der Reihe. Insgesamt: 4/5 Sterne (Wegen dem Ende und der Einband war einfach nur brutal. Ohne dem Umschlag wäre es einfach prettyer)

das Ende…

Bewertung am 21.04.2024
Bewertungsnummer: 2183156
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Für mich war Cassardim meine absolute Lieblingsreihe und das ist sie immer noch. Ich habe dieses Buch sofort nach Band 2 gelesen, deshalb habe ich die Zusammenfassung am Anfang nicht gebraucht, finde aber gut, dass es eine gibt. Zum Inhalt: ich habe jede einzelne Seite verschlungen! Überall Wendungen, Intrigen von denen man vorher nichts gewusst hat, einfach unglaublich. Noár und Amaia haben mich schon seit der ersten Seite verzaubert, ich konnte richtig mitfiebern. Das einzige Problem war für mich das Ende. Eventuell habe ich schon vorher die Rezensionen für den Band gelesen, und deshalb konnte ich mich auch nicht auf das Ende freuen. Ich hatte schon eine etwas ungute Vorahnung, die leider auch bestätigt wurde. Das Ende war zwar passend, aber ich finde Noár und Amaia haben etwas besseres verdient. Dementsprechend hoffe ich auf ein Spin-Off der Reihe. Insgesamt: 4/5 Sterne (Wegen dem Ende und der Einband war einfach nur brutal. Ohne dem Umschlag wäre es einfach prettyer)

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel

von Julia Dippel

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel
  • Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel