• Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr
  • Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr
Die drei !!! Adventskalender

Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr

Adventskalenderbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.19.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 10.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

215

Format

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.09.2022

Illustrator

Ina Biber

Verlag

Kosmos

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

215

Format

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

19.09.2022

Illustrator

Ina Biber

Verlag

Kosmos

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

21.9/15.4/1.9 cm

Gewicht

523 g

Auflage

1

Reihe

Die drei !!!

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-440-17356-5

Weitere Bände von Die drei !!! Adventskalender

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schönes Weihnachtsabenteuer

MermaidKathi aus Ehningen am 27.11.2022

Bewertet: eBook (PDF)

Mein Fazit: Liebevoll gestaltet. Auch der Adventskalender 2022 lädt uns ein einen weihnachtlichen Fall mit den Drei !!! zu lösen. Auf dem neuen isländischen Hof entdecken Kim, Franzi und Marie nicht nur neue Freunde, ein cooles Theaterstück mit Pferden, an dem sie mitwirken, sondern auch einen (oder 2?) spanende Fälle zum Ermitteln. Zwischen WeihnachtsPFERDEN und isländischen Weihnachtsfeeling erwarten die Mädels einige Überraschungen. Der Adventskalender ist wieder in 24 Kapiteln aufgebaut und ist wunderschön gestaltet. Tolle (nachhaltige) Tipps zur Weihnachtszeit, kleine Suchrätsel und eine Bastelbox runden das ganze ab. Wieder super gelungen! Aufgrund einiger Kritikpunkte vergebe ich diesmal „nur“ 4 bis 4,5 Sterne, aber eine absolute Empfehlung für den Adventskalender der Detektivinnen. Meine Meinung zum Buch: Wie jedes Jahr ist auch dieser Adventskalender wieder wunderschön gestaltet. Die weihnachtliche Geschichte stammt von Ann-Kathrin Heger und bieten einige Überraschungen, eine sinnliche Weihnachtszeit und ist dieses Mal sehr isländisch und pferdisch, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. In der Nähe des Winklerhofs hat sich eine Isländische Familie niedergelassen und züchtet Isländer (das sind Pferde und keine Ponys!). Zudem gibt es ein Elfenweihnachtsmärchen mit den Pferden als Theaterstück, was mega cool ist. Die isländischen Elemente in dem Buch haben mir richtig gut gefallen, sowie die Auflösung von den Ermittlungen. Das Buch bietet einige Überraschungen, aber vor allem ganz viel Weihnachtliche Atmosphäre. Auf jeden Fall macht es Spaß die Mädels in der Weihnachtszeit zu begleiten und Weihnachtsstimmung kommt auf jeden Fall auf. Das superschön gestaltete Buch bietet 24 schöne (gut umsetzbare und teilweise nachhaltige) Bastelideen, Geschenketipps, leckere Rezepte, oder Dekotipps. Die bunten Illustrationen begleiten das Buch und die Bilder in der Mitte der Kapitel sind gleichzeitig kleine Suchbildchen (wobei die Hälfte bereits aus den vorherigen Bänden bekannt ist und auch nicht unbedingt zur Geschichte passen. Für mich aber okay xD). Am Ende des Buches ist Platz für eine Wunschliste und die Vorsätze fürs neue Jahr und eine kleine Leseprobe. Als kleines Extra gibt es dieses Mal eine Box zum Basteln. In diesem Band haben mich aber tatsächlich ein paar Kleinigkeiten gestört: 1) Es wird erwähnt, dass Marie einen Adventskalender von Holger bekommen hat. – Äh… ja… das passt leider irgendwie gar nicht. Das Buch spielt ganz eindeutig nach dem Band 98 – Influencerin in Not, der 2 Monate früher erschienen ist. Somit macht diese kleine Szene keinen Sinn. Schade, dass hier nicht schlüssig gearbeitet wurde. 2) Es wird erwähnt, dass Franzi sich „mit dem Fisch (Essen) nicht anfreunden kann. Äh… warum probiert sie ihn denn? Es ist ein klarer Fakt, dass Franzi Vegetarierin ist. Sie würde somit den Fisch niemals auch nur probieren… selbst wenn sie höflich wäre. Und dann noch mein Punkt 3) Der Titel: Klar, er ist super schön, nur hat einen kleinen Fehler drin. Isländer sind Pferde, keine Ponys. Somit müsste der Titel: „Weihnachtspferde in Gefahr“ lauten. Diese Kleinigkeiten haben mich etwas gestört. Als großer 3!!!-Fan sind mir die Dinge natürlich sofort aufgefallen. Ansonsten ist das Buch wieder absolut gelungen, wobei mich auch „der Sticker“ auf dem Cover stört. Er ist einfach aufgedruckt… schade. Wie auch immer: Bisher mochte ich alle weihnachtlichen Adventsbücher der drei !!! und auch dieses ist superschön geworden. Das Buch ist auf jeden Fall perfekt für jeden drei !!!-Fan und ich kann ihn nur weiterempfehlen. Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen: Mir gefällt das Cover sehr gut. Es wirkt besinnlich und weihnachtlich mit der schönen Lichter und Weihnachtsdekoration und natürlich dem Schnee. Es ist sehr schön geworden, wobei ich sagen muss, dass ich gerne die Elfige Verkleidung dabeigehabt hätte. Das hätte noch ein Hauch mehr weihnachtlich werden können. Was mich zudem stört, ist, dass der „Sticker“ aufgedruckt ist, sodass man ihn leider nicht abnehmen kann. Das empfinde ich als etwas störend. Insgesamt ist das Cover aber sehr schön und auch die Gestaltung im inneren gefällt mir richtig gut – auch wenn die Hälfte der „Fehler such“ Bilder bereits in vorherigen Kalendern zu finden war. Die 6 neuen, passend zum Buch, sind sehr schön geworden. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem neuen Adventskalender mit den drei !!!. Eure MermaidKathi

Schönes Weihnachtsabenteuer

MermaidKathi aus Ehningen am 27.11.2022
Bewertet: eBook (PDF)

Mein Fazit: Liebevoll gestaltet. Auch der Adventskalender 2022 lädt uns ein einen weihnachtlichen Fall mit den Drei !!! zu lösen. Auf dem neuen isländischen Hof entdecken Kim, Franzi und Marie nicht nur neue Freunde, ein cooles Theaterstück mit Pferden, an dem sie mitwirken, sondern auch einen (oder 2?) spanende Fälle zum Ermitteln. Zwischen WeihnachtsPFERDEN und isländischen Weihnachtsfeeling erwarten die Mädels einige Überraschungen. Der Adventskalender ist wieder in 24 Kapiteln aufgebaut und ist wunderschön gestaltet. Tolle (nachhaltige) Tipps zur Weihnachtszeit, kleine Suchrätsel und eine Bastelbox runden das ganze ab. Wieder super gelungen! Aufgrund einiger Kritikpunkte vergebe ich diesmal „nur“ 4 bis 4,5 Sterne, aber eine absolute Empfehlung für den Adventskalender der Detektivinnen. Meine Meinung zum Buch: Wie jedes Jahr ist auch dieser Adventskalender wieder wunderschön gestaltet. Die weihnachtliche Geschichte stammt von Ann-Kathrin Heger und bieten einige Überraschungen, eine sinnliche Weihnachtszeit und ist dieses Mal sehr isländisch und pferdisch, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. In der Nähe des Winklerhofs hat sich eine Isländische Familie niedergelassen und züchtet Isländer (das sind Pferde und keine Ponys!). Zudem gibt es ein Elfenweihnachtsmärchen mit den Pferden als Theaterstück, was mega cool ist. Die isländischen Elemente in dem Buch haben mir richtig gut gefallen, sowie die Auflösung von den Ermittlungen. Das Buch bietet einige Überraschungen, aber vor allem ganz viel Weihnachtliche Atmosphäre. Auf jeden Fall macht es Spaß die Mädels in der Weihnachtszeit zu begleiten und Weihnachtsstimmung kommt auf jeden Fall auf. Das superschön gestaltete Buch bietet 24 schöne (gut umsetzbare und teilweise nachhaltige) Bastelideen, Geschenketipps, leckere Rezepte, oder Dekotipps. Die bunten Illustrationen begleiten das Buch und die Bilder in der Mitte der Kapitel sind gleichzeitig kleine Suchbildchen (wobei die Hälfte bereits aus den vorherigen Bänden bekannt ist und auch nicht unbedingt zur Geschichte passen. Für mich aber okay xD). Am Ende des Buches ist Platz für eine Wunschliste und die Vorsätze fürs neue Jahr und eine kleine Leseprobe. Als kleines Extra gibt es dieses Mal eine Box zum Basteln. In diesem Band haben mich aber tatsächlich ein paar Kleinigkeiten gestört: 1) Es wird erwähnt, dass Marie einen Adventskalender von Holger bekommen hat. – Äh… ja… das passt leider irgendwie gar nicht. Das Buch spielt ganz eindeutig nach dem Band 98 – Influencerin in Not, der 2 Monate früher erschienen ist. Somit macht diese kleine Szene keinen Sinn. Schade, dass hier nicht schlüssig gearbeitet wurde. 2) Es wird erwähnt, dass Franzi sich „mit dem Fisch (Essen) nicht anfreunden kann. Äh… warum probiert sie ihn denn? Es ist ein klarer Fakt, dass Franzi Vegetarierin ist. Sie würde somit den Fisch niemals auch nur probieren… selbst wenn sie höflich wäre. Und dann noch mein Punkt 3) Der Titel: Klar, er ist super schön, nur hat einen kleinen Fehler drin. Isländer sind Pferde, keine Ponys. Somit müsste der Titel: „Weihnachtspferde in Gefahr“ lauten. Diese Kleinigkeiten haben mich etwas gestört. Als großer 3!!!-Fan sind mir die Dinge natürlich sofort aufgefallen. Ansonsten ist das Buch wieder absolut gelungen, wobei mich auch „der Sticker“ auf dem Cover stört. Er ist einfach aufgedruckt… schade. Wie auch immer: Bisher mochte ich alle weihnachtlichen Adventsbücher der drei !!! und auch dieses ist superschön geworden. Das Buch ist auf jeden Fall perfekt für jeden drei !!!-Fan und ich kann ihn nur weiterempfehlen. Meine Meinung zum Cover & den Illustrationen: Mir gefällt das Cover sehr gut. Es wirkt besinnlich und weihnachtlich mit der schönen Lichter und Weihnachtsdekoration und natürlich dem Schnee. Es ist sehr schön geworden, wobei ich sagen muss, dass ich gerne die Elfige Verkleidung dabeigehabt hätte. Das hätte noch ein Hauch mehr weihnachtlich werden können. Was mich zudem stört, ist, dass der „Sticker“ aufgedruckt ist, sodass man ihn leider nicht abnehmen kann. Das empfinde ich als etwas störend. Insgesamt ist das Cover aber sehr schön und auch die Gestaltung im inneren gefällt mir richtig gut – auch wenn die Hälfte der „Fehler such“ Bilder bereits in vorherigen Kalendern zu finden war. Die 6 neuen, passend zum Buch, sind sehr schön geworden. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem neuen Adventskalender mit den drei !!!. Eure MermaidKathi

Unsere Kund*innen meinen

Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr (drei Ausrufezeichen)

von Ann-Katrin Heger

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr
  • Die drei !!!, Weihnachtsponys in Gefahr