Immun
Artikelbild von Immun
Philipp Dettmer

1. Immun

Artikelbild von Immun
Philipp Dettmer

1. Einleitung - Teil 01

Artikelbild von Immun
Philipp Dettmer

1. Teil 3: Feindliche Übernahme / Das Königreich der Schleimhautsümpfe - Teil 01

Immun

Alles über das faszinierende System, das uns am Leben hält: 2 CDs

Hörbuch (MP3-CD)

Fr.29.90

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

Fr. 16.00
Variante: 2 MP3-CD (2021)

Immun

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 19.90
eBook

eBook

ab Fr. 16.00
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 19.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Das Immunsystem als Blockbuster: vom Macher des YouTube-Kanals »kurzgesagt«

Philipp Dettmer, Gründer und Kopf von »kurzgesagt – in a nutshell«, einer der weltweit erfolgreichsten Wissenskanäle auf YouTube, erklärt unser Immunsystem anschaulich, unterhaltsam und witzig – passend in eine Zeit, in der viele genauer wissen möchten, wie die Immunabwehr unseres Körpers eigentlich funktioniert. 

In jeder Sekunde unseres Lebens werden wir angegriffen. Bakterien, Viren, Pilzsporen und andere Lebewesen wollen in unseren Körper eindringen, unsere Energie rauben und uns krank machen. Doch dann werden sie von einer riesigen Armee Zellen angegriffen, unserem Immunsystem. Die Zellen kämpfen wie ein T-Rex auf Speed und opfern ihr eigenes Leben für uns. Ohne Immunsystem würden wir innerhalb von Sekunden sterben. Das klingt simpel, ist aber in Wirklichkeit kompliziert, wunderschön und einfach erstaunlich.

»Mit seinen grossartigen Vergleichen und genialen Erklärungen für komplizierte Gedanken gibt Philipp Dettmer eine glänzende Einführung in das riesige System, mit dem unser Organismus gegen Infektionen und andere Bedrohungen kämpft.« – John Green, Autor des Bestsellers »Das Schicksal ist ein mieser Verräter«

»›Immun‹ liest sich wie ein fesselnder Science-Fiction-Roman: Philipp Dettmer nimmt uns mit auf eine Reise in unseren eigenen Organismus. Dort begegnen wir den erfahrenen Kriegern, skrupellosen Gladiatoren und getarnten Detektiven, die uns im alltäglichen Krieg gegen Billionen erbarmungslose, feindliche Mikroorganismen beschützen. Seit ich das Buch gelesen habe, verstehe ich meinen Körper besser als je zuvor. ›Immun‹ ist ein Leckerbissen für Neugierige.« – Tim Urban

"Es ist unterhaltsam und witzig und gleichzeitig hoch informativ." Kleine Zeitung 20220521

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Christoph Jablonka

Spieldauer

11 Stunden und 40 Minuten

Erscheinungsdatum

01.11.2021

Verlag

Hörbuch Hamburg

Anzahl

2

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Christoph Jablonka

Spieldauer

11 Stunden und 40 Minuten

Erscheinungsdatum

01.11.2021

Verlag

Hörbuch Hamburg

Anzahl

2

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

  • Sebastian Vogel
  • Anne Flückiger

Sprache

Deutsch

EAN

9783957132499

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Per Anhalter durchs Immunsystem

Bewertung am 22.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Philipp Dettmer? Noch nie gehört! Den YouTube Kanal „kurzgesagt – in a nutshell“ noch nie gesehen? Dann geht es Ihnen wie mir. Durch Zufall stoße ich auf das neu erschienene Buch mit dem kurzen Titel „Immun“. Geschrieben hat es der Münchener Informationsdesigner Philipp Dettmer. Auf Social Media ist er längst kein Unbekannter mehr. Sein Kanal zählt mittlerweile 15 Millionen AbonnentInnen. „Immun“ ist Dettmers erstes Buch. Der Wissenschaftsblogger bezeichnet sich selbst als einen „großen Fan des Immunsystems“ und das spürt man von der ersten bis zur vierhundertzweiunddreißigsten Seite dieses Sachbuches. Es ist so unterhaltsam und spannend geschrieben, dass ich es als Wissenschafts-Krimi bezeichnen möchte. „Stell dir vor, du wachst eines Morgens auf und du fühlst dich nicht gut. Nervige Halsschmerzen, laufende Nase, leichter Husten.“. So beginnt Dettmer sein Werk und der/die geduzte LeserIn möchte wissen, wer den im Folgenden beschriebenen Kampf letztendlich gewinnen wird: „Die Eindringlinge“, Bakterien, Viren, Parasiten oder das „unsichtbare Killerheer“ (Komplementsystem), die Mordspezialisten (Killer-T-Zellen) und die Scharfschützen (Antiköper) und weitere Superwaffen, die deinem Körper bei Angriffen aus der Umwelt zur Verfügung stehen. Nach und nach nimmt Dettmer dich mit auf Entdeckungstour durch dein angeborenes und adaptiertes Immunsystem und stellt dir die Zellen deines Abwehrsystems so plastisch vor, dass du schon nach ein paar Kapiteln das Gefühl hast, über die „gruseligen Typen“ in dir (natürliche Killerzellen), deine körpereigene Killer-Universität (Thymus) und die Karrierewege deiner B-Zellen genau Bescheid zu wissen. Dabei schreckt der Autor auch nicht davor zurück, dir äußerst komplexe Zusammenhänge plastisch vor Augen zu führen. Das macht er indem er zum Beispiel die Funktion des sogenannten MHC-Moleküls der Klasse II (Haupthistokompatibilitätskomplex) anschaulich als „Hotdog-Brötchen“ bezeichnet. Das MHC-Molekül ist dabei das Brötchen, das Antigen der Hotdog. Schön und gut beschrieben, aber Sie gehören eher zu den visuellen Typen? Auch diese kommen in „Immun“ voll auf ihre Kosten. Philip Laibacher, Chef-Kreativdirektor des bereits erwähnten YouTube-Kanals steuert 44 farbige Illustrationen bei, auf denen die multiplexe Welt unseres beeindruckenden Immunsystems bunt zur Geltung kommt. „Immun“ ist unterhaltsam und lehrreich. Für alle, die gerade in Zeiten einer Pandemie wissen wollten, wie das Immunsystem funktioniert, wie Impfungen wirken oder was bei Autoimmunerkrankungen falsch läuft. Aber auch für diejenigen, die bereits über ein gewisses Vorwissen verfügen, aber ihre Kenntnisse in der Immunologie auf den neusten Stand bringen möchten. Sabine Stubbe, 22. Februar 2022

Per Anhalter durchs Immunsystem

Bewertung am 22.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Philipp Dettmer? Noch nie gehört! Den YouTube Kanal „kurzgesagt – in a nutshell“ noch nie gesehen? Dann geht es Ihnen wie mir. Durch Zufall stoße ich auf das neu erschienene Buch mit dem kurzen Titel „Immun“. Geschrieben hat es der Münchener Informationsdesigner Philipp Dettmer. Auf Social Media ist er längst kein Unbekannter mehr. Sein Kanal zählt mittlerweile 15 Millionen AbonnentInnen. „Immun“ ist Dettmers erstes Buch. Der Wissenschaftsblogger bezeichnet sich selbst als einen „großen Fan des Immunsystems“ und das spürt man von der ersten bis zur vierhundertzweiunddreißigsten Seite dieses Sachbuches. Es ist so unterhaltsam und spannend geschrieben, dass ich es als Wissenschafts-Krimi bezeichnen möchte. „Stell dir vor, du wachst eines Morgens auf und du fühlst dich nicht gut. Nervige Halsschmerzen, laufende Nase, leichter Husten.“. So beginnt Dettmer sein Werk und der/die geduzte LeserIn möchte wissen, wer den im Folgenden beschriebenen Kampf letztendlich gewinnen wird: „Die Eindringlinge“, Bakterien, Viren, Parasiten oder das „unsichtbare Killerheer“ (Komplementsystem), die Mordspezialisten (Killer-T-Zellen) und die Scharfschützen (Antiköper) und weitere Superwaffen, die deinem Körper bei Angriffen aus der Umwelt zur Verfügung stehen. Nach und nach nimmt Dettmer dich mit auf Entdeckungstour durch dein angeborenes und adaptiertes Immunsystem und stellt dir die Zellen deines Abwehrsystems so plastisch vor, dass du schon nach ein paar Kapiteln das Gefühl hast, über die „gruseligen Typen“ in dir (natürliche Killerzellen), deine körpereigene Killer-Universität (Thymus) und die Karrierewege deiner B-Zellen genau Bescheid zu wissen. Dabei schreckt der Autor auch nicht davor zurück, dir äußerst komplexe Zusammenhänge plastisch vor Augen zu führen. Das macht er indem er zum Beispiel die Funktion des sogenannten MHC-Moleküls der Klasse II (Haupthistokompatibilitätskomplex) anschaulich als „Hotdog-Brötchen“ bezeichnet. Das MHC-Molekül ist dabei das Brötchen, das Antigen der Hotdog. Schön und gut beschrieben, aber Sie gehören eher zu den visuellen Typen? Auch diese kommen in „Immun“ voll auf ihre Kosten. Philip Laibacher, Chef-Kreativdirektor des bereits erwähnten YouTube-Kanals steuert 44 farbige Illustrationen bei, auf denen die multiplexe Welt unseres beeindruckenden Immunsystems bunt zur Geltung kommt. „Immun“ ist unterhaltsam und lehrreich. Für alle, die gerade in Zeiten einer Pandemie wissen wollten, wie das Immunsystem funktioniert, wie Impfungen wirken oder was bei Autoimmunerkrankungen falsch läuft. Aber auch für diejenigen, die bereits über ein gewisses Vorwissen verfügen, aber ihre Kenntnisse in der Immunologie auf den neusten Stand bringen möchten. Sabine Stubbe, 22. Februar 2022

kurzgesagt: ein erstklassiges Werk

Stephanie aus Wiener Neustadt am 29.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich schaue mir regelmäßig die Videos von kurzgesagt / in a nutshell auf YouTube an und finde immer noch Gefallen daran. Dass nun ein Buch vom Gründer des Kanals herauskommt, kann nur Gutes bedeuten. Und ich wurde nicht enttäuscht. Es gibt einen gut gegliederten Aufbau, zuerst Geschichtliches, und dann wird in die Materie des menschlichen Immunsystems vertieft. Dettmer versucht das Ganze genau wie die Videos in verständlicher Sprache zu erklären, was ihm (meiner Meinung nach) auch gut gelingt. Die Illustrationen sind dabei in der selben Qualität wie die Videos gestaltet und helfen, das Gelesene besser verständlich zu machen. Das hier ist das erste Buch, bei dem ich mir zusätzlich das Hörbuch geholt habe und das kann ich nur empfehlen! Christoph Jablonka ist der Sprecher der kurzgesagt Videos und dessen Stimme finde ich so angenehm, da könnte ich stundenlang zuhören. Eine eindeutige Empfehlung für die Hörbuch-Variante!

kurzgesagt: ein erstklassiges Werk

Stephanie aus Wiener Neustadt am 29.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich schaue mir regelmäßig die Videos von kurzgesagt / in a nutshell auf YouTube an und finde immer noch Gefallen daran. Dass nun ein Buch vom Gründer des Kanals herauskommt, kann nur Gutes bedeuten. Und ich wurde nicht enttäuscht. Es gibt einen gut gegliederten Aufbau, zuerst Geschichtliches, und dann wird in die Materie des menschlichen Immunsystems vertieft. Dettmer versucht das Ganze genau wie die Videos in verständlicher Sprache zu erklären, was ihm (meiner Meinung nach) auch gut gelingt. Die Illustrationen sind dabei in der selben Qualität wie die Videos gestaltet und helfen, das Gelesene besser verständlich zu machen. Das hier ist das erste Buch, bei dem ich mir zusätzlich das Hörbuch geholt habe und das kann ich nur empfehlen! Christoph Jablonka ist der Sprecher der kurzgesagt Videos und dessen Stimme finde ich so angenehm, da könnte ich stundenlang zuhören. Eine eindeutige Empfehlung für die Hörbuch-Variante!

Unsere Kund*innen meinen

Immun

von Philipp Dettmer

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Immun