• Wenn das Wasser kommt
  • Wenn das Wasser kommt
  • Wenn das Wasser kommt

Wenn das Wasser kommt

Ein Essay

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr.13.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Wenn das Wasser kommt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 13.90
eBook

eBook

ab Fr. 3.50
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 9.90
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung


Dürren, Überschwemmungen, Tornados – in den letzten Jahren häufen sich extreme Wetterlagen und sind doch nur ein Punkt auf einer langen Liste von grundstürzenden Veränderungen, mit denen die Menschheit zu kämpfen hat. Längst geht es nicht mehr nur darum, was wir tun können, um die Folgen des Klimawandels zu verhindern, sondern darum, was wir tun können, um ihnen zu begegnen. In einem aufrüttelnden Essay, der in den Niederlanden bereits 2020 erschien, ruft der Bestseller-Autor Rutger Bregman dazu auf, die Augen nicht länger vor dem Unvermeidlichen zu verschliessen: der Meeresspiegel steigt, Sturmfluten werden häufiger, die Küstenregionen Europas, ganze Länder, das Zuhause von Millionen Menschen ist bedroht. Visionär hält Bregman der Menschheit ihre Katastrophenvergessenheit vor Augen und zeigt, dass oft erst das Schlimmste eintreffen muss, damit umwälzende Massnahmen ergriffen werden. Die jüngste Vergangenheit bestätigt seine Gedanken.

Die promovierte Historikerin und Journalistin Susanne Götze hat den Essay um die deutsche Perspektive erweitert und ein Nachwort zur aktuellen Lage verfasst.

Details

Verkaufsrang

6669

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

19.10.2021

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

16.7/11.2/1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6669

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

19.10.2021

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

16.7/11.2/1 cm

Gewicht

96 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Het water komt

Übersetzer

Ulrich Faure

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00729-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mal wieder ein tolles Sachbuch von Rutger Bregman

Bewertung aus Weidenbach am 26.11.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Oh man, warum hat dieser beeindruckende Mann einfach immer wieder recht? Mit „Wenn das Wasser kommt“ hat der niederländische Forscher Rutger Bregman einen wahnsinnig gut recherchierten Essay verfasst, der die Geschichte des Hochwasserschutzes in den Niederlanden und Norddeutschland nacherzählt. Er berichtet von absehbaren Flutkatastrophen und den Folgen, die hochwassergefährdete Gebiete tragen mussten, wenn sie nicht rechtzeitig vorsorgten. Doch dieser Essay bezieht sich keinesfalls auf längst vergangene Zeiten: wenn der Meeresspiegel in den nächsten 100 Jahren tatsächlich so ansteigt, wie prognostiziert (und das ist relativ wahrscheinlich), kommen weitaus größere Probleme auf uns zu als gelegentliche Überschwemmungen. Weite Teile der Niederlande und des norddeutschen Tieflandes könnten dauerhaft überflutet werden, wenn wir es nicht schaffen, das Klima zu retten. In „Wenn das Wasser kommt“ zeigt uns Rutger Bregman erneut auf, dass wir alles in unserer Macht stehende tun müssen, um den Klimawandel aufzuhalten, wenn wir unsere Erde nicht verlieren wollen.

Mal wieder ein tolles Sachbuch von Rutger Bregman

Bewertung aus Weidenbach am 26.11.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Oh man, warum hat dieser beeindruckende Mann einfach immer wieder recht? Mit „Wenn das Wasser kommt“ hat der niederländische Forscher Rutger Bregman einen wahnsinnig gut recherchierten Essay verfasst, der die Geschichte des Hochwasserschutzes in den Niederlanden und Norddeutschland nacherzählt. Er berichtet von absehbaren Flutkatastrophen und den Folgen, die hochwassergefährdete Gebiete tragen mussten, wenn sie nicht rechtzeitig vorsorgten. Doch dieser Essay bezieht sich keinesfalls auf längst vergangene Zeiten: wenn der Meeresspiegel in den nächsten 100 Jahren tatsächlich so ansteigt, wie prognostiziert (und das ist relativ wahrscheinlich), kommen weitaus größere Probleme auf uns zu als gelegentliche Überschwemmungen. Weite Teile der Niederlande und des norddeutschen Tieflandes könnten dauerhaft überflutet werden, wenn wir es nicht schaffen, das Klima zu retten. In „Wenn das Wasser kommt“ zeigt uns Rutger Bregman erneut auf, dass wir alles in unserer Macht stehende tun müssen, um den Klimawandel aufzuhalten, wenn wir unsere Erde nicht verlieren wollen.

Unsere Kund*innen meinen

Wenn das Wasser kommt

von Rutger Bregman

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wenn das Wasser kommt
  • Wenn das Wasser kommt
  • Wenn das Wasser kommt