Pumuckl Vorlesebuch - Weihnachtsgeschichten

Pumuckl Band 7

Ellis Kaut, Uli Leistenschneider

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Pumuckl Vorlesebuch Weihnachtsgeschichten

    Kosmos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Kosmos

eBook (PDF)

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Pumuckl Vorlesebuch - Weihnachtsgeschichten

    PDF (Kosmos)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 15.90

    PDF (Kosmos)

Hörbuch (CD)

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Pumuckl Weihnachtsgeschichten

    2 CD (2021)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 13.90

    2 CD (2021)

Hörbuch-Download

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Pumuckl ist ein frecher Kobold, dem ständig neue Streiche einfallen. Mit ihm wird es nie langweilig!

Und was treibt der Pumuckl zur Weihnachtszeit? Davon erzählen die 24 Geschichten in diesem Buch. Hier dreht sich alles um Advent, Basteln, Backen, Geschenke, Nikolaus und Schnee - natürlich mit ganz viel Schabernack und witzig illustriert im bekannten Pumuckl-Stil. Ein Lieblingsbuch zum gemeinsamen Schmökern und Kuscheln im Advent, zum Vorlesen und Selberlesen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 5 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.09.2021
Illustrator Natasa Kaiser
Verlag Kosmos
Seitenzahl 152 (Printausgabe)
Dateigröße 8480 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783440503492

Weitere Bände von Pumuckl

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

3 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

24 lustige und stimmungsvolle Pumuckl-Geschichten für kuschelige Vorlesestunden mit zahlreichen farbenfrohen Illustrationen.

Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 10.11.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Inhalt: Der Sammelband vereint 24 weihnachtliche, neue Geschichten - frei erzählt nach Ellis Kaut - von Uli Leistenschneider: - Der Adventskalender, - Der Wunschzettel, - Der Lebkuchendieb, - Schiefe Weihnachtslieder, - Die Maus vom Nikolaus, - Pumuckl will das Christkind austricksen, - Der Weihnachts(b)engel uvm. Altersempfehlung: ab 4 Jahre Illustrationen: Nataša Kaiser erweckt den liebenswert frechen Kobold durch viele farbenfrohe Illustrationen zum Leben. Zusätzlich zu einer Vignette neben den Kapitelüberschriften (Pumuckl in einer Weihnachtssocke, nummeriert von 1 bis 24) finden sich auf jeder Doppelseite ein bis drei Zeichnungen, um die Handlung aufzugreifen und die vorweihnachtliche Atmosphäre der Erzählungen widerzuspiegeln. Die Gestaltung des kleinen Kobolds mit seinen roten Wuschel-Haaren gefällt sehr und dank seines fröhlich-schelmischen Gesichtsausdrucks und seinem Schabernack schließt man ihn sogleich ins Herz. Mein Eindruck: Die Vorweihnachtszeit wird durch Bastel- und Backnachmittage oder gemütliche Vorlesestunden zu einer ganz besonderen Zeit. Dieser Vorleseband lässt sich - dank der 24 kurzen Erzählungen - auch hervorragend als Adventskalender nutzen. In der ersten Geschichte dreht sich zudem alles um die Tradition, jeden Tag bis zum heiligen Abend ein Türchen zu öffnen und eine kleine Überraschung zu erhalten. Mit Humor und Liebe werden die einzelnen Episoden erzählt: Vom Zimtsternebacken mit Puderzucker-Schneegestöber über Wunschzettel für's Christkind malen, den Nikolaus treffen und Christbaum schmücken bis hin zur Schneeballschlacht und zum Schneemann- und Schneekoboldbau sind viele zauberhafte und unterhaltsame Situationen dabei. Der kindlich-neugierige Pumuckl, seine unvoreingenommene (und andere) Sicht auf die Dinge machen den Charme der Erzählungen aus. Das freche Kerlchen kommt aber auch manchmal auf unglaubliche Ideen. Doch Meister Eder ist ebenfalls zum Scherzen zumute und bringt so Vorleser:innen zum Schmunzeln. Für Nostalgie sorgen unter anderem Eders donnerndes "Ja, Herrschaftszeiten!" und Pumuckls lustige Gedichte. Denn was sich reimt, ist gut ;-) Zuhörer:innen erfahren Interessantes wie Wundersames über Advent, Nikolaus und Rituale zur Weihnachtszeit (ohne dass hierbei Geheimnisse verraten oder der Mythos rund um Christkind usw. zerstört werden). Eine wunderschöne Art, die Zeit bis zum Heiligen Abend zu versüßen. Und wem diese zu langsam vergeht: der Pumuckl kennt auch hierfür einen ganz besonderen Trick ;-) Für diesen weihnachtlichen Bücherschatz vergeben wir 5 von 5 funkelnde Sterne und geben eine (Vor-)Leseempfehlung für Jung und Alt! Fazit: Wer den frechen Kobold und seinen Schabernack liebt, wird auch an diesen weihnachtlichen Kurzgeschichten seine Freunde haben. Zahlreiche farbenfrohe Illustrationen erwecken Pumuckl zum Leben. Die 24 lustigen und stimmungsvollen Erzählungen wecken Kindheitserinnerungen und können auch als Adventskalender genutzt werden. ... Rezensiertes Buch: "Pumuckl - Weihnachtsgeschichten" aus dem Jahr 2021

5/5

24 lustige und stimmungsvolle Pumuckl-Geschichten für kuschelige Vorlesestunden mit zahlreichen farbenfrohen Illustrationen.

Fernweh_nach_Zamonien aus Zamonien am 10.11.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Inhalt: Der Sammelband vereint 24 weihnachtliche, neue Geschichten - frei erzählt nach Ellis Kaut - von Uli Leistenschneider: - Der Adventskalender, - Der Wunschzettel, - Der Lebkuchendieb, - Schiefe Weihnachtslieder, - Die Maus vom Nikolaus, - Pumuckl will das Christkind austricksen, - Der Weihnachts(b)engel uvm. Altersempfehlung: ab 4 Jahre Illustrationen: Nataša Kaiser erweckt den liebenswert frechen Kobold durch viele farbenfrohe Illustrationen zum Leben. Zusätzlich zu einer Vignette neben den Kapitelüberschriften (Pumuckl in einer Weihnachtssocke, nummeriert von 1 bis 24) finden sich auf jeder Doppelseite ein bis drei Zeichnungen, um die Handlung aufzugreifen und die vorweihnachtliche Atmosphäre der Erzählungen widerzuspiegeln. Die Gestaltung des kleinen Kobolds mit seinen roten Wuschel-Haaren gefällt sehr und dank seines fröhlich-schelmischen Gesichtsausdrucks und seinem Schabernack schließt man ihn sogleich ins Herz. Mein Eindruck: Die Vorweihnachtszeit wird durch Bastel- und Backnachmittage oder gemütliche Vorlesestunden zu einer ganz besonderen Zeit. Dieser Vorleseband lässt sich - dank der 24 kurzen Erzählungen - auch hervorragend als Adventskalender nutzen. In der ersten Geschichte dreht sich zudem alles um die Tradition, jeden Tag bis zum heiligen Abend ein Türchen zu öffnen und eine kleine Überraschung zu erhalten. Mit Humor und Liebe werden die einzelnen Episoden erzählt: Vom Zimtsternebacken mit Puderzucker-Schneegestöber über Wunschzettel für's Christkind malen, den Nikolaus treffen und Christbaum schmücken bis hin zur Schneeballschlacht und zum Schneemann- und Schneekoboldbau sind viele zauberhafte und unterhaltsame Situationen dabei. Der kindlich-neugierige Pumuckl, seine unvoreingenommene (und andere) Sicht auf die Dinge machen den Charme der Erzählungen aus. Das freche Kerlchen kommt aber auch manchmal auf unglaubliche Ideen. Doch Meister Eder ist ebenfalls zum Scherzen zumute und bringt so Vorleser:innen zum Schmunzeln. Für Nostalgie sorgen unter anderem Eders donnerndes "Ja, Herrschaftszeiten!" und Pumuckls lustige Gedichte. Denn was sich reimt, ist gut ;-) Zuhörer:innen erfahren Interessantes wie Wundersames über Advent, Nikolaus und Rituale zur Weihnachtszeit (ohne dass hierbei Geheimnisse verraten oder der Mythos rund um Christkind usw. zerstört werden). Eine wunderschöne Art, die Zeit bis zum Heiligen Abend zu versüßen. Und wem diese zu langsam vergeht: der Pumuckl kennt auch hierfür einen ganz besonderen Trick ;-) Für diesen weihnachtlichen Bücherschatz vergeben wir 5 von 5 funkelnde Sterne und geben eine (Vor-)Leseempfehlung für Jung und Alt! Fazit: Wer den frechen Kobold und seinen Schabernack liebt, wird auch an diesen weihnachtlichen Kurzgeschichten seine Freunde haben. Zahlreiche farbenfrohe Illustrationen erwecken Pumuckl zum Leben. Die 24 lustigen und stimmungsvollen Erzählungen wecken Kindheitserinnerungen und können auch als Adventskalender genutzt werden. ... Rezensiertes Buch: "Pumuckl - Weihnachtsgeschichten" aus dem Jahr 2021

4/5

Der Kobold mit dem roten Haar...

Mareike Kollenbrandt aus Titz am 17.10.2021

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein Held aus der Kindheit. Pumuckl, seines Zeichens Kobold, nach eigenen Angaben ein Nachfahre der Klabautermänner, wohnhaft in Meister Eders Werkstatt, dürfte wohl jedem bekannt sein. Ein wundervolles Hörbuch, gut gelesen von Stefan Kaminski, als Vorbereitung auf Weihnachten. Die 24 Geschichten können als Adventskalender fungieren und begeistern auch mich immer noch. Es geht um die adventstypischen Themen und natürlich läuft nicht alles glatt, da Pumuckl wie immer seinen Schabernack treibt. Nostalgie!

4/5

Der Kobold mit dem roten Haar...

Mareike Kollenbrandt aus Titz am 17.10.2021
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ein Held aus der Kindheit. Pumuckl, seines Zeichens Kobold, nach eigenen Angaben ein Nachfahre der Klabautermänner, wohnhaft in Meister Eders Werkstatt, dürfte wohl jedem bekannt sein. Ein wundervolles Hörbuch, gut gelesen von Stefan Kaminski, als Vorbereitung auf Weihnachten. Die 24 Geschichten können als Adventskalender fungieren und begeistern auch mich immer noch. Es geht um die adventstypischen Themen und natürlich läuft nicht alles glatt, da Pumuckl wie immer seinen Schabernack treibt. Nostalgie!

Unsere Kund*innen meinen

Pumuckl Vorlesebuch Weihnachtsgeschichten

von Ellis Kaut, Uli Leistenschneider

4.3/5.0

3 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0