Wie Berge entstehen und vergehen

Wie Berge entstehen und vergehen

In 30 Etappen durch die Alpengeologie

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 35.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Illustrator

Denis Metz

Verlag

Haupt Verlag

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

06.09.2021

Illustrator

Denis Metz

Verlag

Haupt Verlag

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

23.9/20.2/2.1 cm

Gewicht

1028 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-258-08254-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Endlich das passende Buch!

Bewertung am 26.02.2023

Bewertungsnummer: 1888592

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geologie ist eine unglaublich vielseitige und spannende Wissenschaft, doch sie ist für Laien auch sehr schwer zugänglich. Da leistet Jürg Meyer mit seinem hervorragend gelungenen Buch einen wichtigen Beitrag, damit auch an der Geologie und den Alpen interessierte, jedoch nicht per se fachkundige Personen einen guten Einstieg und Zugang zur Materie finden. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass Jürg Meyer eine gut verständliche und sehr anschauliche Sprache findet, ohne dabei aber die teils sehr komplexen Sachverhalte zu banalisieren und allzu stark zu vereinfachen. Dadurch bietet das Buch eben einen richtig guten und nachhaltigen Einstieg in die wunderbare Welt der Alpen.

Endlich das passende Buch!

Bewertung am 26.02.2023
Bewertungsnummer: 1888592
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Geologie ist eine unglaublich vielseitige und spannende Wissenschaft, doch sie ist für Laien auch sehr schwer zugänglich. Da leistet Jürg Meyer mit seinem hervorragend gelungenen Buch einen wichtigen Beitrag, damit auch an der Geologie und den Alpen interessierte, jedoch nicht per se fachkundige Personen einen guten Einstieg und Zugang zur Materie finden. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass Jürg Meyer eine gut verständliche und sehr anschauliche Sprache findet, ohne dabei aber die teils sehr komplexen Sachverhalte zu banalisieren und allzu stark zu vereinfachen. Dadurch bietet das Buch eben einen richtig guten und nachhaltigen Einstieg in die wunderbare Welt der Alpen.

Wo sehen und erleben?

Bewertung am 15.12.2022

Bewertungsnummer: 1843651

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Steht hier drin. Und noch viel mehr. "Die Alpen sind ein Blumenkohl". "Bündnerschiefer im Walliser Becken." "Verschwundene Ozeane." "Schiebereien." Ist alles gepackt? "Brot und Aufstrich?" Check. Seine anderen Bücher auch: Gesteine der Schweiz, Gesteine einfach bestimmen? Check. Von wegen "Kissenlava". Los geht's.

Wo sehen und erleben?

Bewertung am 15.12.2022
Bewertungsnummer: 1843651
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Steht hier drin. Und noch viel mehr. "Die Alpen sind ein Blumenkohl". "Bündnerschiefer im Walliser Becken." "Verschwundene Ozeane." "Schiebereien." Ist alles gepackt? "Brot und Aufstrich?" Check. Seine anderen Bücher auch: Gesteine der Schweiz, Gesteine einfach bestimmen? Check. Von wegen "Kissenlava". Los geht's.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wie Berge entstehen und vergehen

von Jürg Meyer

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Wie Berge entstehen und vergehen