New York Dreams

Roman - Be Mine-Reihe 1

Be Mine-Reihe Band 1

Nadine Kerger

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • New York Dreams

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Goldmann

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 25.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein Auslandsjahr an der NYU und ein Job in der Kanzlei Donovan & Thompson in New York! Für Emma geht ein Traum in Erfüllung. Jeden Moment möchte sie mit ihrer besten Freundin Isy auskosten, bevor sie in das Anwaltsbüro ihres Vaters in Frankfurt einsteigt. Als es zwischen ihr und ihrem Chef, dem charismatischen Anwalt Anthony Collins, funkt, schwebt Emma auf Wolke sieben - bis sie hinter sein schmutziges Geheimnis kommt. Ausgerechnet ihr Mitbewohner, der aufsteigende Sportjournalist und rastlose Aufreisser Nick, lässt nicht zu, dass Emma in Liebeskummer versinkt. Die Freundschaft zu ihm ist ihr Anker. Nur eines sollte sie besser nicht: sich in ihn verlieben ...

Produktdetails

Verkaufsrang 2640
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 01.10.2021
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Dateigröße 1663 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783641276065

Weitere Bände von Be Mine-Reihe

  • New York Dreams
    New York Dreams Nadine Kerger Band 1

    New York Dreams

    von Nadine Kerger

    eBook

    Fr. 12.90

    (33)
  • Malibu Love
    Malibu Love Nadine Kerger Band 2

    Malibu Love

    von Nadine Kerger

    eBook

    Fr. 12.90

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.6/5.0

33 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Romantische Liebesgeschichte/n mit jähen Wendungen

1Leseratte aus Erfurt am 24.10.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover ist wunderschön gestaltet und hat sogleich ein wenig Fernweh in mir geweckt. Die junge Anwältin Emma hat sich allen Widerständen zum Trotz durchgesetzt, ein Jahr Aufbaustudium in den USA zu absolvieren. In ihrer Traumstadt New York beginnt sie selbstbewusst und voller Tatendrang ihre To-do-Liste abzuarbeiten. Emma erlebt ein Jahr ausgefüllt mit Arbeit und Studium und vielen tiefen Emotionen. Sie findet echte Freundschaft, erlebt leidenschaftliche Liebe und deren Verrat, schöpft Hoffnungen, erringt Siege und erleidet Niederlagen. Das Buch überzeugt mit seinem flüssigen Schreibstil. Die spannende Handlung lässt es nur schwer zu, das Lesen des Buches zu unterbrechen. Die Sprache ist entsprechend der jeweiligen Handlung deutlich und kraftvoll, aber auch einfühlsam und gefühlvoll. Alle Charaktere sind individuell und authentisch angelegt. Für mich war es eine besondere Freude mitzuerleben, wie die sympathische Emma in diesem Auslandsjahr immer mehr zu sich selbst findet. Besonders ins Herz geschlossen habe ich Emmas Freundin Isy, die ihr immer treu zur Seite steht und Emma in manchen Situationen den notwendigen Schubs gibt. Letztendlich findet Emma die Kraft, sich über die in sie gesetzten Erwartungen hinwegzusetzen und stattdessen ihren eigenen Weg für ein erfülltes Leben und die Liebe zu gehen. Nadine Kerger hat ein wundervoll emotionales und dennoch witziges Buch geschrieben. Liebe, Spannung, Dramatik und Tempo immer im richtigen Verhältnis. Allen Fans von Liebesromanen kann ich dieses empfehlen und freue mich schon auf den zweiten Teil - in dem vielleicht auch Isy ihr Glück findet.

5/5

Romantische Liebesgeschichte/n mit jähen Wendungen

1Leseratte aus Erfurt am 24.10.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Cover ist wunderschön gestaltet und hat sogleich ein wenig Fernweh in mir geweckt. Die junge Anwältin Emma hat sich allen Widerständen zum Trotz durchgesetzt, ein Jahr Aufbaustudium in den USA zu absolvieren. In ihrer Traumstadt New York beginnt sie selbstbewusst und voller Tatendrang ihre To-do-Liste abzuarbeiten. Emma erlebt ein Jahr ausgefüllt mit Arbeit und Studium und vielen tiefen Emotionen. Sie findet echte Freundschaft, erlebt leidenschaftliche Liebe und deren Verrat, schöpft Hoffnungen, erringt Siege und erleidet Niederlagen. Das Buch überzeugt mit seinem flüssigen Schreibstil. Die spannende Handlung lässt es nur schwer zu, das Lesen des Buches zu unterbrechen. Die Sprache ist entsprechend der jeweiligen Handlung deutlich und kraftvoll, aber auch einfühlsam und gefühlvoll. Alle Charaktere sind individuell und authentisch angelegt. Für mich war es eine besondere Freude mitzuerleben, wie die sympathische Emma in diesem Auslandsjahr immer mehr zu sich selbst findet. Besonders ins Herz geschlossen habe ich Emmas Freundin Isy, die ihr immer treu zur Seite steht und Emma in manchen Situationen den notwendigen Schubs gibt. Letztendlich findet Emma die Kraft, sich über die in sie gesetzten Erwartungen hinwegzusetzen und stattdessen ihren eigenen Weg für ein erfülltes Leben und die Liebe zu gehen. Nadine Kerger hat ein wundervoll emotionales und dennoch witziges Buch geschrieben. Liebe, Spannung, Dramatik und Tempo immer im richtigen Verhältnis. Allen Fans von Liebesromanen kann ich dieses empfehlen und freue mich schon auf den zweiten Teil - in dem vielleicht auch Isy ihr Glück findet.

5/5

Einfach nur toll!

Isabell am 29.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Nadine Kergers erster Roman und so ein gelungener! (Spoiler beginnt!) „New York Dreams“ erzählt die Geschichte von Emma, einer deutschen Jurastudentin, die ein Auslandjahr in New York bestreitet und währenddessen dort in einer Kanzlei arbeitet, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Dabei kommt sie ihrem Chef näher und es beginnt zu knistern. Doch verrät dieser Emma nicht alles von sich, weshalb sie ziemlich enttäuscht wird und ihr Herz bricht… Ihr Mitbewohner Nick und ihre beste Freundin Isy päppeln sie wieder auf. Fortan geht es Emma wieder besser und sie verbringt viel Zeit mit Nick, um von ihrem Chef loszukommen. Doch hat sie dabei nicht das Kribbeln auf dem Schirm gehabt, welches sich einen wohligen Platz in ihrem Bauch sucht, wenn sie Zeit mit Nick verbringt. Und dabei ist er auf keinen Fall für etwas Festes zu haben… (Spoiler beendet!) Die Story hatte mich schon beim Klappentext gepackt! Es war irgendwie mal etwas anderes, das aber trotzdem in mein Genre fiel. Der Schreibstil von Nadine Kerger ist sehr flüssig und leicht, sodass die Seiten nur so dahin fliegen. Besonders gut gefallen haben mir die detaillierten Beschreibungen. Alles war toll beschrieben, ohne das es sich wie eine Beschreibung anfühlte. So verwandelten sich die Szenen zu Bildern in meinem Kopf. Ich bin ganz in die Welt von Emma versunken. Auch die Protagonisten sind super gestaltet. Man fühlt sich, als säße man mit Emma, Nick und Isy an einem Tisch. Sie wachsen einem ans Herz. Alles in allem also ein wirklich schönes Buch. Ich empfehle es auf jeden Fall weiter! Bei mir ist es eines der Bücher, das sicher noch einige Male gelesen wird. (Ich durfte das Buch als Vorabexemplar lesen, weshalb ich meine Bewertung schon vor Erscheinung abgebe)

5/5

Einfach nur toll!

Isabell am 29.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Nadine Kergers erster Roman und so ein gelungener! (Spoiler beginnt!) „New York Dreams“ erzählt die Geschichte von Emma, einer deutschen Jurastudentin, die ein Auslandjahr in New York bestreitet und währenddessen dort in einer Kanzlei arbeitet, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Dabei kommt sie ihrem Chef näher und es beginnt zu knistern. Doch verrät dieser Emma nicht alles von sich, weshalb sie ziemlich enttäuscht wird und ihr Herz bricht… Ihr Mitbewohner Nick und ihre beste Freundin Isy päppeln sie wieder auf. Fortan geht es Emma wieder besser und sie verbringt viel Zeit mit Nick, um von ihrem Chef loszukommen. Doch hat sie dabei nicht das Kribbeln auf dem Schirm gehabt, welches sich einen wohligen Platz in ihrem Bauch sucht, wenn sie Zeit mit Nick verbringt. Und dabei ist er auf keinen Fall für etwas Festes zu haben… (Spoiler beendet!) Die Story hatte mich schon beim Klappentext gepackt! Es war irgendwie mal etwas anderes, das aber trotzdem in mein Genre fiel. Der Schreibstil von Nadine Kerger ist sehr flüssig und leicht, sodass die Seiten nur so dahin fliegen. Besonders gut gefallen haben mir die detaillierten Beschreibungen. Alles war toll beschrieben, ohne das es sich wie eine Beschreibung anfühlte. So verwandelten sich die Szenen zu Bildern in meinem Kopf. Ich bin ganz in die Welt von Emma versunken. Auch die Protagonisten sind super gestaltet. Man fühlt sich, als säße man mit Emma, Nick und Isy an einem Tisch. Sie wachsen einem ans Herz. Alles in allem also ein wirklich schönes Buch. Ich empfehle es auf jeden Fall weiter! Bei mir ist es eines der Bücher, das sicher noch einige Male gelesen wird. (Ich durfte das Buch als Vorabexemplar lesen, weshalb ich meine Bewertung schon vor Erscheinung abgebe)

Unsere Kund*innen meinen

New York Dreams

von Nadine Kerger

4.6/5.0

33 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0