Thirteen

Thriller

Steve Cavanagh

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Thirteen

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Goldmann

eBook (ePUB)

Fr. 6.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Die sensationellste Thriller-Entdeckung des Jahres: »Dieser Autor setzt neue Massstäbe.« Lee Child

Es ist Amerikas spektakulärster Mordfall. Doch der Killer steht nicht vor Gericht. Er sitzt in der Jury.

Der New Yorker Strafverteidiger Eddie Flynn soll Amerikas prominentesten Mordverdächtigen vor Gericht vertreten: Robert »Bobby« Solomon - jung, attraktiv und der Liebling von ganz Hollywood. Eddies Klienten zählen normalerweise nicht zu den Reichen und Schönen. Aber wenn er von der Unschuld eines Angeklagten überzeugt ist, tut Eddie alles, um ihn freizubekommen. Und er glaubt Bobby, dass dieser nichts mit dem Mord an seiner Frau und deren Liebhaber zu tun zu hat, obwohl alle Beweise gegen ihn sprechen. Der Fall scheint aussichtslos, bis Eddie erkennt: Der wahre Killer sitzt in der Jury ...

>THIRTEEN< zweimal gelesen haben.« Mark Billingham

Produktdetails

Verkaufsrang 3
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 24.12.2021
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Dateigröße 1488 KB
Übersetzer Jörn Ingwersen
Sprache Deutsch
EAN 9783641277734

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

125 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Super spannend

Yvonne aus Würzburg am 19.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Spannung bis zur letzten Seite. Konnte es gar nicht zur Seite legen. Mir hat die Handlung gefallen das der Täter in der Jury sitzt, noch beschreibt wie er es dorthin geschafft hat. Super geschrieben und sehr lesenswert.

Super spannend

Yvonne aus Würzburg am 19.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Spannung bis zur letzten Seite. Konnte es gar nicht zur Seite legen. Mir hat die Handlung gefallen das der Täter in der Jury sitzt, noch beschreibt wie er es dorthin geschafft hat. Super geschrieben und sehr lesenswert.

Toller Thriller

Bewertung aus Oberhausen am 13.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Seit langem mal ein richtig guter Thriller. Gut geschrieben, sehr spannend und ich konnte meinen Reader nicht weglegen, musste doch wissen, wie es endet.

Toller Thriller

Bewertung aus Oberhausen am 13.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Seit langem mal ein richtig guter Thriller. Gut geschrieben, sehr spannend und ich konnte meinen Reader nicht weglegen, musste doch wissen, wie es endet.

Unsere Kund*innen meinen

Thirteen

von Steve Cavanagh

4.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Daniela Schwarz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Daniela Schwarz

Rösslitor Orell Füssli St. Gallen

Zum Portrait

5/5

Ich habe schon lange keinen so guten Thriller mehr gelesen!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich die Zusammenfassung für dieses Buch zum ersten Mal las, dachte ich noch: "ach, das klingt aber sehr konstruiert." Dann fand ich vorne im Buch Empfehlungen von quasi allen, die im Thriller-Bereich Rang und Namen haben: Lee Child, Mark Billingham Ian Rankin, Don Winslow, Michael Connelly und die New York Times. Und alle sagen, dies sei der beste Thriller des Jahres. Also bekam er von mir eine Chance. Und wow, war ich überrascht! Natürlich ist das Szenario nicht sehr wahrscheinlich. Ein Mörder, der die Frau und den Sicherheitschef eines Hollywood-Stars umbringt, diese Tat, dann dem Schauspieler anhängt und es dann auch noch schafft, bei dessen Prozess in der Jury zu sitzen. Aber der Autor erzählt das alles so schlüssig und plausibel, dass meine Zweifel bald ausgeräumt waren und ich nur noch mitfieberte. Das Buch ist eine sehr geschickte Verknüpfung von Serientäter-Fall & Justizthriller. Das perfekt geschriebene Split-Storytelling (einen Teil erzählt der gewiefte junge Anwalt, den anderen sehen wir durch die Augen des Serienmörders) macht das Ganze zusätzlich interessant. Atemlose Spannung ab Seite 1!
5/5

Ich habe schon lange keinen so guten Thriller mehr gelesen!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als ich die Zusammenfassung für dieses Buch zum ersten Mal las, dachte ich noch: "ach, das klingt aber sehr konstruiert." Dann fand ich vorne im Buch Empfehlungen von quasi allen, die im Thriller-Bereich Rang und Namen haben: Lee Child, Mark Billingham Ian Rankin, Don Winslow, Michael Connelly und die New York Times. Und alle sagen, dies sei der beste Thriller des Jahres. Also bekam er von mir eine Chance. Und wow, war ich überrascht! Natürlich ist das Szenario nicht sehr wahrscheinlich. Ein Mörder, der die Frau und den Sicherheitschef eines Hollywood-Stars umbringt, diese Tat, dann dem Schauspieler anhängt und es dann auch noch schafft, bei dessen Prozess in der Jury zu sitzen. Aber der Autor erzählt das alles so schlüssig und plausibel, dass meine Zweifel bald ausgeräumt waren und ich nur noch mitfieberte. Das Buch ist eine sehr geschickte Verknüpfung von Serientäter-Fall & Justizthriller. Das perfekt geschriebene Split-Storytelling (einen Teil erzählt der gewiefte junge Anwalt, den anderen sehen wir durch die Augen des Serienmörders) macht das Ganze zusätzlich interessant. Atemlose Spannung ab Seite 1!

Daniela Schwarz
  • Daniela Schwarz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Thirteen

von Steve Cavanagh

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Thirteen