Der Schlüssel der Magie - Der Meister
Band 2
The Founders Band 2

Der Schlüssel der Magie - Der Meister

Roman

eBook

Fr.15.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Schlüssel der Magie - Der Meister

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 15.90
Hörbuch

Hörbuch

ab Fr. 31.90

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4941

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

20.12.2021

Verlag

Penguin Random House

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

4941

Erscheinungsdatum

20.12.2021

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

576 (Printausgabe)

Dateigröße

2839 KB

Originaltitel

Shorefall (The Founders Trilogy 2)

Übersetzer

Ruggero Leò

Sprache

Deutsch

EAN

9783641257200

Weitere Bände von The Founders

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannend, erschreckend und magisch

Daisys Buch Reise am 26.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Puh - das war mein erster Gedanke als ich das Buch beendet hatte. Mein zweiter war: "Band 1 war ja schon ziemlich brutal - aber das hier?". Fangen wir am Anfang an - Band 1 hatte ja recht furios geendet und viel Spielraum für Spekulation und Geschichte gelassen. Ich war nun also doch etwas sehr verwundert, dass Band 2 zeitlich ganze 3 Jahre nach Band 1 spielt. Im Nachhinein war das aber sicherlich gut, denn in den 3 Jahren ist nichts passiert, was der Autorin nicht gut zusammen gefasst hätte. Der Zeitsprung war in gewisser Weise notwendig, dass dasBuch und der Verlauf der Geschichte nich zu lang gezogen wird. Ich mochte die Fortsetzung der Geschichte von Sancia wirklich gern, dennoch kommt es nicht an Band 1 ran, was wohl auch daran liegt, das der Humor etwas fehlt. Was in Teil 1 durch den Austausch zwischen Sancia und dem Schlüssel Clef für eine gewisse Auflockerung und Witz gesorgt hat ist hier leider meiner Meinung nach ein bisschen zu kurz gekommen. Weiterhin hat es mich auch etwas erschreckt, wie brutal Teil 2 war. Sicherlich war auch Band 1 in gewisser Weise, an einigen Stellen recht blutig, doch Band 2 setze dem ganzen nochmal die Krone auf hinsichtlich Gemetzel, Blut, Tot und Vernichtung. Es war stellenweise erschreckend. Dennoch hat es gut zum Buch, der Mentalität und dem Charakter gepasst. Bennett hat mit seinem Roman eine fantastische, magische und mystische Welt erschaffen. Eine Kombination aus Fantasy und Science-Fiction. Eine Verknüpfung von Magie und Wissenschaft. Die Reihe ist meiner Meinung nach wirklich lesenswert und man findet sich schnell in das abstrakte Konstrukt der Realität ein, die hier geschaffen wurde. Faszinierend finde ich hierbei vor allem, dass die Erklärungen der Welt zwar stellenweise recht ausschweifend aber dennoch nicht langatmig oder langweilig sind. Meiner Meinung nach eine gelungene Fortsetzung mit einem Überraschenden Ende, das aber dennoch nicht ganz an Band 1 heranreicht.

Spannend, erschreckend und magisch

Daisys Buch Reise am 26.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Puh - das war mein erster Gedanke als ich das Buch beendet hatte. Mein zweiter war: "Band 1 war ja schon ziemlich brutal - aber das hier?". Fangen wir am Anfang an - Band 1 hatte ja recht furios geendet und viel Spielraum für Spekulation und Geschichte gelassen. Ich war nun also doch etwas sehr verwundert, dass Band 2 zeitlich ganze 3 Jahre nach Band 1 spielt. Im Nachhinein war das aber sicherlich gut, denn in den 3 Jahren ist nichts passiert, was der Autorin nicht gut zusammen gefasst hätte. Der Zeitsprung war in gewisser Weise notwendig, dass dasBuch und der Verlauf der Geschichte nich zu lang gezogen wird. Ich mochte die Fortsetzung der Geschichte von Sancia wirklich gern, dennoch kommt es nicht an Band 1 ran, was wohl auch daran liegt, das der Humor etwas fehlt. Was in Teil 1 durch den Austausch zwischen Sancia und dem Schlüssel Clef für eine gewisse Auflockerung und Witz gesorgt hat ist hier leider meiner Meinung nach ein bisschen zu kurz gekommen. Weiterhin hat es mich auch etwas erschreckt, wie brutal Teil 2 war. Sicherlich war auch Band 1 in gewisser Weise, an einigen Stellen recht blutig, doch Band 2 setze dem ganzen nochmal die Krone auf hinsichtlich Gemetzel, Blut, Tot und Vernichtung. Es war stellenweise erschreckend. Dennoch hat es gut zum Buch, der Mentalität und dem Charakter gepasst. Bennett hat mit seinem Roman eine fantastische, magische und mystische Welt erschaffen. Eine Kombination aus Fantasy und Science-Fiction. Eine Verknüpfung von Magie und Wissenschaft. Die Reihe ist meiner Meinung nach wirklich lesenswert und man findet sich schnell in das abstrakte Konstrukt der Realität ein, die hier geschaffen wurde. Faszinierend finde ich hierbei vor allem, dass die Erklärungen der Welt zwar stellenweise recht ausschweifend aber dennoch nicht langatmig oder langweilig sind. Meiner Meinung nach eine gelungene Fortsetzung mit einem Überraschenden Ende, das aber dennoch nicht ganz an Band 1 heranreicht.

Auch hier konnte Bennet begeistern

Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 29.03.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch schließt 3 Jahre nach Band eins an die Ereignisse an. Es hat sich mittlerweile viel getan und Tevanne ist eine Stadt aus vielen kleineren "Firmen" geworden, die sich mit ihren Skriben selbstständig gemacht haben. Das passt den großen Handelshäusern natürlich gar nicht und sie geben Sancia und ihren Freunden die Schuld an allem. Diesmal bekommen sie es allerdings mit einer weitaus mächtigeren Kraft zutun. Der Hierophant ist zurückgekehrt und Valeria ist auch nicht die, die sie zu sein vorgibt. Unsere Freunde sowie die Bewohner von Tevanne schweben in höchster Gefahr. Mir hat es sehr gut gefallen, wenn auch hier wieder einige Längen drin waren, bei so einem Schinken jedoch keine Kunst. Tatsächlich hat mich das Zusammenspiel der 4 Freunde sehr fasziniert, hatte man in Band eins doch noch einen anderen Blick auf die Dinge, doch die drei Jahre dazwischen müssen einiges geschafft haben. Sie sind zu einer Familie zusammengewachsen und auch die Liebe wurde gefunden. Einige Nebenfiguren haben mich sehr irritiert, aber diese werden in Band drei vermutlich noch eine größere Rolle spielen. Mir hat es wieder gut gefallen und ich bin gespannt auf Band 3 und wie sich dieser Cliffhanger auflöst. Es wird jedenfalls wieder spannend und nervenaufreibend. Ick freu mir drauf!

Auch hier konnte Bennet begeistern

Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 29.03.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch schließt 3 Jahre nach Band eins an die Ereignisse an. Es hat sich mittlerweile viel getan und Tevanne ist eine Stadt aus vielen kleineren "Firmen" geworden, die sich mit ihren Skriben selbstständig gemacht haben. Das passt den großen Handelshäusern natürlich gar nicht und sie geben Sancia und ihren Freunden die Schuld an allem. Diesmal bekommen sie es allerdings mit einer weitaus mächtigeren Kraft zutun. Der Hierophant ist zurückgekehrt und Valeria ist auch nicht die, die sie zu sein vorgibt. Unsere Freunde sowie die Bewohner von Tevanne schweben in höchster Gefahr. Mir hat es sehr gut gefallen, wenn auch hier wieder einige Längen drin waren, bei so einem Schinken jedoch keine Kunst. Tatsächlich hat mich das Zusammenspiel der 4 Freunde sehr fasziniert, hatte man in Band eins doch noch einen anderen Blick auf die Dinge, doch die drei Jahre dazwischen müssen einiges geschafft haben. Sie sind zu einer Familie zusammengewachsen und auch die Liebe wurde gefunden. Einige Nebenfiguren haben mich sehr irritiert, aber diese werden in Band drei vermutlich noch eine größere Rolle spielen. Mir hat es wieder gut gefallen und ich bin gespannt auf Band 3 und wie sich dieser Cliffhanger auflöst. Es wird jedenfalls wieder spannend und nervenaufreibend. Ick freu mir drauf!

Unsere Kund*innen meinen

Der Schlüssel der Magie - Der Meister

von Robert Jackson Bennett

4.2

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Schlüssel der Magie - Der Meister