Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)

Liebe, die (auch) durch den Magen geht. Entdecke diese besondere Liebesgeschichte - New Adult-Roman mit selbstbewusster Brasilianerin in München

Vielleicht-Trilogie Band 1

Carolin Wahl

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)

    Loewe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Loewe

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)

    ePUB (Loewe )

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.00

    ePUB (Loewe )

Hörbuch-Download

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Mitreissend, prickelnd, ergreifend! -  Die Reihe mit Herzklopfgarantie.
Er hat klare Regeln.
Doch mit ihr bricht er jede davon …

Fast hätte Gabriella in Brasilien ihren Flieger verpasst und jetzt sitzt sie auch noch neben diesem unverschämten – oder eher unverschämt gut aussehenden? – Kerl. Na toll! Obwohl er eigentlich ganz süss ist … Aber für die Liebe hat sie ohnehin keine Zeit, schliesslich fliegt sie nach München, um ihren Vater kennenzulernen. Undercover beginnt sie ein Praktikum in seiner Catering-Firma. Doch an ihrem ersten Arbeitstag in der Küche stellt sich ihr Ausbilder ausgerechnet als Anton aka ihr Sitznachbar im Flugzeug heraus! Vergeblich versucht Gabriella, gegen die Funken zwischen ihnen anzukämpfen. Denn Anton hat klare Regeln, was Beziehungen am Arbeitsplatz angeht.

»So, so, so gut! Die Geschichte von Gabriella und Anton ist bezaubernd, erfrischend, neu und gleichzeitig vertraut. Ganz grosse Empfehlung!«
Bianca Iosivoni

Vielleicht jetzt hat alles, was Leser*innen an New Adult lieben: eine tolle, selbstbewusste Protagonistin, ein Love Interest zum Dahinschmelzen und eine mitreissende Liebesgeschichte. Ein erfrischender Roman mit Herz, Humor und ganz viel Gefühl.

Vielleicht jetzt‘ ist ein sehr schönes Buch, dass mir von der ersten Seite an sofort gefallen hat. Ich war sofort verliebt in die Charaktere und mochte das Setting sehr.“ majasbookslove.blogspot.com
„Packend, ergreifend, romantisch. Ein zauberhafter Roman mit viel Herz und Humor! Für mich war ‚Vielleicht jetzt‘ so ein richtiges Wohlfühlbuch. Die Lovestory, der Schreibstil, die Charaktere das Setting – ich liebe einfach alles.“ buecherweltcorniholmes.blogspot.com
„Die Bücher der Autorin sind wie ein Stück Schokolade, man kann einfach nicht aufhören sie zu verschlingen.“ traumweltlesen.blogspot.com
„Es hat sich einfach so schön und vertraut angefühlt, in diese Geschichte einzutauchen. Carolin verbindet New Adult in all seinen Facetten mit so viel Seele, dass man ihre Vielleicht-Trilogie einfach lieben lernen muss.“ booksaremybestfriendsblog.wordpress.com
„‚Vielleicht jetzt‘ ein absolutes Feel-Good Buch, das durch eine interessante Geschichte, einer bezaubernden Protagonistin und einem wundervollen Schreibstil besticht. Am Ende klappt man das Buch mit einem Lächeln auf den Lippen zu.“ @booksurfer
„Bei der Geschichte geht einem wirklich das Herz auf und ich habe das Buch mit einem ganz grossen Lächeln auf den Lippen abgeschlossen. Eine wundervolle Geschichte zum Abschalten und Wohlfühlen.“ @kathis.books

Produktdetails

Verkaufsrang 8889
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.07.2021
Herausgeber Loewe Intense
Verlag Loewe
Seitenzahl 448
Maße (L/B/H) 20.5/13.5/3.7 cm
Gewicht 555 g
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7432-1095-0

Weitere Bände von Vielleicht-Trilogie

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

46 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Authentisch, erfrischend und lebensnah

Bewertung am 14.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte von Gabriella & Anton hat mir sehr gut gefallen; sie ist erfrischend, authentisch und lebensnah. Dazu kommen kleine Details, die das Ganze sehr gut abrunden, so z.B. Kulinarik. Gabriella habe ich vom ersten Moment an sehr gemocht, was vor allem an ihrer spritzigen, direkten und temperamentvollen Art lag. Anton ist bei neuen Menschen etwas unnahbarer, was ihn aber auch sehr anziehend macht. Er ist im Vergleich zu Gabriella sehr viel ruhiger, weiß aber was er im Leben will. Auch die Nebencharaktere waren sehr gut dargestellt, sodass man sich auf das ein oder andere Wiedersehen in den Folgebänden freuen kann. Der Schreibstil ist locker und leicht gehalten und führt einen gut durch die Story. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!

Authentisch, erfrischend und lebensnah

Bewertung am 14.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Geschichte von Gabriella & Anton hat mir sehr gut gefallen; sie ist erfrischend, authentisch und lebensnah. Dazu kommen kleine Details, die das Ganze sehr gut abrunden, so z.B. Kulinarik. Gabriella habe ich vom ersten Moment an sehr gemocht, was vor allem an ihrer spritzigen, direkten und temperamentvollen Art lag. Anton ist bei neuen Menschen etwas unnahbarer, was ihn aber auch sehr anziehend macht. Er ist im Vergleich zu Gabriella sehr viel ruhiger, weiß aber was er im Leben will. Auch die Nebencharaktere waren sehr gut dargestellt, sodass man sich auf das ein oder andere Wiedersehen in den Folgebänden freuen kann. Der Schreibstil ist locker und leicht gehalten und führt einen gut durch die Story. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!

Girl on a mission

Chantals.Bookparadise am 24.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Keine Ahnung, was das gewesen war. Aber es fühlte sich gut an. Wie der Anfang von etwas, das noch unbeschrieben war." (S 133) • Gabriella ist auf dem Weg nach Deutschland. Sie nimmt den weiten Weg von Brasilien nach München auf sich, um dort ihren Vater kennenzulernen. Es startet alles etwas anders als Gabriella gedacht hat. Denn ihr Sitznachbar erweist sich als ihr neuer Kollege. Und irgendwie sprühen da auch die Funken. Aber Anton weiß genau was er will. Aber das Leben macht da so seine eigenen Pläne. • "Vielleicht Jetzt" hat mir von Anfang an, beim lesen, ein wohliges Gefühl beschert. Einerseits war es ein toller Reiheneinstieg und ich mochte die Protagonisten auf Anhieb. Auch die Nebencharaktere. Andererseits hat es einfach Spaß gemacht die Entwicklung von Gabriella und Anton mitzuerleben. Genauso aber auch das Leben in München. • Vor allem das Thema backen, kochen und das Setting hat da sein übriges getan. Es war toll abzutauchen und gedanklich habe ich eine kulinarische Reise gemacht. Genauso aber auch emotionale. Denn die Funken zwischen Gabriella und Anton habe ich wirklich gut spüren können. Ich fteue mich schon sehr auf Band 2 und denke der könnte mir noch einen ticken besser gefallen, mal schauen. • Gabriella hat eine persönliche Mission und möchte so gerne ihren Vater kennen lernen. Dabei verlässt sie Brasilien und ihre Familie die sie sehr liebt. Sie ist herzlich, zielstrebig, clever und hat das Herz auf der Zunge. Es war toll München aus ihren Augen zu sehen. Anton hat seine Gründe warum er so handelt oder agiert. Da lohnt es sich auf jeden Fall am Ball zu bleiben. Denn er wird von Gabriella doch das ein oder andere Mal aus dem Konzept gebracht. Man merkt, dass er misstrauisch und vorsichtig ist. • Der Schreibstil von Carolin hat mit gut gefallen. Er war locker und hatte einen guten Spannungsbogen. • Das Cover gefällt mir richtig gut. Auch wenn es eher wenig Aufschluss auf den Inhalt gibt. Dafür finde ich die Charakterkarte einfach zu schön. • Ich gebe 5 von 5

Girl on a mission

Chantals.Bookparadise am 24.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Keine Ahnung, was das gewesen war. Aber es fühlte sich gut an. Wie der Anfang von etwas, das noch unbeschrieben war." (S 133) • Gabriella ist auf dem Weg nach Deutschland. Sie nimmt den weiten Weg von Brasilien nach München auf sich, um dort ihren Vater kennenzulernen. Es startet alles etwas anders als Gabriella gedacht hat. Denn ihr Sitznachbar erweist sich als ihr neuer Kollege. Und irgendwie sprühen da auch die Funken. Aber Anton weiß genau was er will. Aber das Leben macht da so seine eigenen Pläne. • "Vielleicht Jetzt" hat mir von Anfang an, beim lesen, ein wohliges Gefühl beschert. Einerseits war es ein toller Reiheneinstieg und ich mochte die Protagonisten auf Anhieb. Auch die Nebencharaktere. Andererseits hat es einfach Spaß gemacht die Entwicklung von Gabriella und Anton mitzuerleben. Genauso aber auch das Leben in München. • Vor allem das Thema backen, kochen und das Setting hat da sein übriges getan. Es war toll abzutauchen und gedanklich habe ich eine kulinarische Reise gemacht. Genauso aber auch emotionale. Denn die Funken zwischen Gabriella und Anton habe ich wirklich gut spüren können. Ich fteue mich schon sehr auf Band 2 und denke der könnte mir noch einen ticken besser gefallen, mal schauen. • Gabriella hat eine persönliche Mission und möchte so gerne ihren Vater kennen lernen. Dabei verlässt sie Brasilien und ihre Familie die sie sehr liebt. Sie ist herzlich, zielstrebig, clever und hat das Herz auf der Zunge. Es war toll München aus ihren Augen zu sehen. Anton hat seine Gründe warum er so handelt oder agiert. Da lohnt es sich auf jeden Fall am Ball zu bleiben. Denn er wird von Gabriella doch das ein oder andere Mal aus dem Konzept gebracht. Man merkt, dass er misstrauisch und vorsichtig ist. • Der Schreibstil von Carolin hat mit gut gefallen. Er war locker und hatte einen guten Spannungsbogen. • Das Cover gefällt mir richtig gut. Auch wenn es eher wenig Aufschluss auf den Inhalt gibt. Dafür finde ich die Charakterkarte einfach zu schön. • Ich gebe 5 von 5

Unsere Kund*innen meinen

Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)

von Carolin Wahl

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)
  • Vielleicht jetzt (Vielleicht-Trilogie - Band 1)