Etzelpass
Band 7

Etzelpass

Kriminalroman

Buch (Gebundene Ausgabe)

Fr. 23.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Etzelpass

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab Fr. 23.90
eBook

eBook

ab Fr. 12.00
  • Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 Einkaufswert Mehr erfahren

    Schweiz & Liechtenstein:

    Versandkostenfrei ab Fr. 30.00
    Versandkosten bis Fr. 30.00: Fr. 3.50

    Andere Lieferländer

    Fr. 18.00 unabhängig vom Warenwert

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6217

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.11.2021

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

368

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6217

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

16.11.2021

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

20/13.2/2.9 cm

Gewicht

434 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7408-1262-1

Weitere Bände von Valérie Lehmann

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Krimi mit einer Prise Satan

Gaso (Mitglied der Book Circle Community) am 30.10.2023

Bewertungsnummer: 2057163

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In der Hurden-Kapelle bricht ein Feuer aus. Nach dem Löschen des Feuers entdeckt man die Leiche eines Mannes. Wie man später erfährt handelt es sich um den Sigrist, der hier hinterhältig ums Leben kam. Während der Spurensuche findet man eine Kassette die ein Marienbild enthält. Auch scheint das Kreuz zu fehlen. Valerie Lehmann beginnt mit ihren Ermittlungen. Sie und ihr Team folgen den Spuren bis zum Etzelpass. Was geschah dort vor vierzig Jahren? Hat es etwas zu tun mit ihrem Fall heute? Mich faszinierte das Zusammenspiel von kriminaltechnischen Fakten und der psychologische Hintergrund verschiedener Protagonisten. Immer wieder nehmen wir an einer Therapiesitzung von Elisha teil, ohne dass wir wissen, in welchem Verhältnis zum Fall er steht. Das Ende ein bisschen Vorgezeichnet und doch nimmt es eine überraschende Wende. Was ich bei den Krimis von Silvia Götschi mag, die Orte sind hier in der Schweiz. Man kann vorbei gehen und es sich ansehen. Oder man kennt die Gegend schon und hat alles gleich vor dem inneren Auge. Natürlich käme man auch ohne das aus, aber es ist ein schönes Detail. Ich kann diesen Krimi allen Liebhabern nur empfehlen.

Krimi mit einer Prise Satan

Gaso (Mitglied der Book Circle Community) am 30.10.2023
Bewertungsnummer: 2057163
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In der Hurden-Kapelle bricht ein Feuer aus. Nach dem Löschen des Feuers entdeckt man die Leiche eines Mannes. Wie man später erfährt handelt es sich um den Sigrist, der hier hinterhältig ums Leben kam. Während der Spurensuche findet man eine Kassette die ein Marienbild enthält. Auch scheint das Kreuz zu fehlen. Valerie Lehmann beginnt mit ihren Ermittlungen. Sie und ihr Team folgen den Spuren bis zum Etzelpass. Was geschah dort vor vierzig Jahren? Hat es etwas zu tun mit ihrem Fall heute? Mich faszinierte das Zusammenspiel von kriminaltechnischen Fakten und der psychologische Hintergrund verschiedener Protagonisten. Immer wieder nehmen wir an einer Therapiesitzung von Elisha teil, ohne dass wir wissen, in welchem Verhältnis zum Fall er steht. Das Ende ein bisschen Vorgezeichnet und doch nimmt es eine überraschende Wende. Was ich bei den Krimis von Silvia Götschi mag, die Orte sind hier in der Schweiz. Man kann vorbei gehen und es sich ansehen. Oder man kennt die Gegend schon und hat alles gleich vor dem inneren Auge. Natürlich käme man auch ohne das aus, aber es ist ein schönes Detail. Ich kann diesen Krimi allen Liebhabern nur empfehlen.

zu viele Zufälle

Bewertung aus Glattfelden am 10.02.2022

Bewertungsnummer: 1654429

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Schweiz ist klein und die Innerschweiz übersichtlich. Trotzdem sind die Fäden nicht glaubwürdig, die hier zusammen gespannt werden. Die Auflösung ist hektisch, während vorher ausgiebig über Banalitäten geschrieben wird. Das Buch wirkt für mich unausgewogen.

zu viele Zufälle

Bewertung aus Glattfelden am 10.02.2022
Bewertungsnummer: 1654429
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Schweiz ist klein und die Innerschweiz übersichtlich. Trotzdem sind die Fäden nicht glaubwürdig, die hier zusammen gespannt werden. Die Auflösung ist hektisch, während vorher ausgiebig über Banalitäten geschrieben wird. Das Buch wirkt für mich unausgewogen.

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Etzelpass

von Silvia Götschi

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Etzelpass